Abo
  • Services:
Anzeige
Experten in der Telefonica-O2-Netzzentrale
Experten in der Telefonica-O2-Netzzentrale (Bild: Telefonica-O2)

Umfrage: Künftig kaum noch Jobs für IT-Quereinsteiger

Geschäftsführer und Personalleiter wollen kaum noch Quereinsteiger für IT-Jobs einstellen. Derzeit ist noch rund jede vierte IT-Fachkraft ohne fachspezifische Ausbildung.

Anzeige

Die Anzahl der Arbeitsplätze für Quereinsteiger in der IT wird in den kommenden Jahren stark zurückgehen. Das ergab eine Befragung von Bitkom Research unter rund 700 Geschäftsführern und Personalleitern von ITK-Unternehmen in Deutschland. Als Quereinsteiger gelten Beschäftigte ohne einen IT-nahen Hochschulabschluss oder eine entsprechende Berufsausbildung.

Bis zum Jahr 2020 soll der Anteil der Quereinsteiger auf 11 Prozent sinken. Derzeit ist noch rund jede vierte IT-Fachkraft in den IT- und Telekommunikationsunternehmen ohne fachspezifische Ausbildung.

Die Umfrage lautete: "Bitte schätzen Sie, wie viel Prozent Ihrer IT-Spezialisten derzeit die folgenden Qualifikationen haben" und "Wie groß soll im Jahr 2020 in Ihrem Unternehmen der Anteil von IT-Fachkräften mit den folgenden Qualifikationen idealerweise sein?".

Immer komplexere Systeme

"Bislang hat die IT-Branche auch für Quereinsteiger gute Chancen geboten. Angesichts immer komplexerer Systeme und Technologien, die Cloud, Big Data und Mobile unter einen Hut bringen und die IT-Sicherheit und Datenschutzanforderungen von vornherein mit berücksichtigen müssen, gehören diese Zeiten allerdings mehr und mehr der Vergangenheit an", sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Die ITK-Unternehmen in Deutschland beschäftigten aktuell fast eine Million Menschen, in den vergangenen fünf Jahren seien 125.000 neue Arbeitsplätze entstanden.

Die Unternehmen stellen verstärkt Bewerber mit einem IT-Hochschulabschluss wie Informatik oder Wirtschaftsinformatik ein. Gegenwärtig verfügen 25 Prozent der IT-Spezialisten in den Unternehmen über einen solchen Abschluss. Dieser Anteil soll bis 2020 auf 35 Prozent steigen. Auch der Anteil der Fachkräfte mit einer dualen IT-Ausbildung soll von 34 auf 39 Prozent anwachsen. Weitere 14 Prozent werden voraussichtlich über einen anderen Hochschulabschluss wie Wirtschaftswissenschaften verfügen.

Die Umfrage ist nach den Angaben repräsentativ.


eye home zur Startseite
Moffis 30. Sep 2015

@deinkeks Das stimmt natürlich das der Elektriker/Elektroniker mir praktisch einiges...

Nocterus 30. Sep 2015

Das ist so nicht richtig, dass da nur Informatiker mit Abschluss eingestellt werden / da...

Oktavian 30. Sep 2015

Hier muss man unterscheiden, wer denn eingestellt werden soll. Einen Senior frage ich...

tezmanian 30. Sep 2015

Hast Du Informatik studiert? Ich auch, ich musste so viel Müll welchen so einige...

sraue 30. Sep 2015

Aber die Leute leben immernoch, und die IT ist durch Quereinsteiger so komplex geworden...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart-Wangen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. 38,99€
  3. (-60%) 7,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Laserscanner für den Massenmarkt kommen

  2. Demis Hassabis

    Dieser Mann will die ultimative KI entwickeln

  3. Apple

    MacOS 10.12.3 warnt vor hohem Display-Energiebedarf

  4. Hausautomatisierung

    Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer

  5. Android Nougat

    Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV

  6. Eugene Cernan

    Der letzte Mann auf dem Mond ist tot

  7. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  8. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  9. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  10. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. Clickbait

    TrudleR | 10:03

  2. Re: Sicheres Handy und Android beißen sich

    DY | 10:02

  3. Re: Die Diskussionen sind doch müßig.

    david_rieger | 10:01

  4. Re: Warum will das jemand?

    daviedave | 10:00

  5. Re: crackberry.com

    Trollversteher | 10:00


  1. 10:00

  2. 09:38

  3. 08:40

  4. 08:20

  5. 08:02

  6. 07:41

  7. 18:02

  8. 17:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel