Abo
  • Services:
Anzeige
HGST liefert schnelle SFF-Festplatten mit 1,8 TByte Speicherkapazität aus.
HGST liefert schnelle SFF-Festplatten mit 1,8 TByte Speicherkapazität aus. (Bild: HGST)

Ultrastar C10K1800: Schnelldrehende 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,8 TByte

HGST hat eine Festplatte mit hoher Kapazität und schneller Drehzahl vorgestellt. Die Festplatte ist für Unternehmenskunden gedacht und schafft trotz einer Speicherkapazität von 1,8 TByte 10.000 Umdrehungen pro Minute, braucht aber einen SAS-Anschluss.

Anzeige

Mit der Ultrastar C10K1800 hat HGST eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 1,8 TByte für Unternehmen vorgestellt. Dabei gelingt es der weitgehend unabhängigen Tochter von Western Digital, auch gleichzeitig eine hohe Drehzahl anzubieten. Festplatten im 2,5-Zoll-Bereich bieten bei hoher Kapazität normalerweise keine hohen Geschwindigkeiten. Im Notebook-Bereich fehlen beispielsweise immer noch Festplatten mit mehr als 1,5 TByte und 7.200 U/min.

HGST schafft bei seiner Unternehmensplatte 10.520 U/min. Wegen der hohen Leistungsaufnahme, der Bauhöhe von 15 mm und der Anschlusstechnik schließt sich der Betrieb im Notebook aus. Laut PDF-Datenblatt nimmt das Modell zwischen 5,1 und 7,3 Watt elektrische Leistung auf. Angeschlossen wird die Festplatte an einen SAS-Controller, der idealerweise bereits Serial Attached SCSI mit 12 GBit/s unterstützt (SAS12). Gepuffert wird der Speicher in 128 MByte zusätzlichem Speicher auf dem Festplattenboard.

Die Festplatte arbeitet intern mit vier Plattern sowie acht Köpfen und bietet eine Datendichte von 620 GBit pro Quadratzoll. Das soll Datenraten zwischen 146 und 247 MByte/s ermöglichen. Die Zugriffszeiten liegen lesend bei 3,3 bis 3,8 ms und schreibend bei 3,8 bis 4,4 ms. HGSTs Ultrastar ist als Festplatte für den Dauerbetrieb vorgesehen und soll über die ganze Serie betrachtet nur alle zwei Millionen Stunden einen Ausfall haben (Mean Time Between Failures).

Die Festplatte wird mit fünf Jahren Garantie angeboten und laut Hersteller nun ausgeliefert. Einen Preis nennt HGST noch nicht.


eye home zur Startseite
mainframe 11. Jul 2014

Moin, also wenn ich bei uns durchs Rechentenrum laufe habe fast alle Server 2,5" SAS...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  3. NSCON Network Services & Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 48,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Wird Zeit zu wechseln

    rasenpfleger | 20:16

  2. Re: VR? Verlangte ein Werbekunde das Buzzword...

    longthinker | 20:12

  3. alle Telefonnummern ? das komplette Adressbuch ?

    Golressy | 20:11

  4. Re: Tesla, Tesla, Tesla....

    simpletech | 20:10

  5. Re: WOHA!

    Neuro-Chef | 20:05


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel