Abo
  • Services:
Anzeige
LGs 21:9-Display EA93 wird auf der Ifa 2012 präsentiert
LGs 21:9-Display EA93 wird auf der Ifa 2012 präsentiert (Bild: LG)

Ultrabreit: Neue 21:9-Displays für Filme und Spiele

Philips und LG wollen in Berlin zwei neue ultrabreite 29-Zoll-Displays für PCs präsentieren. Beide bieten ein 21:9-Bildverhältnis mit 2.560 x 1.080 Pixeln und können gleich mehrere Bildquellen gleichzeitig darstellen.

Mit zwei neuen 21:9-Displays im 29-Zoll-Format (74 cm) wollen Philips und LG Electronics für mehr Spaß am PC sorgen. Die Auflösung der jeweils verbauten IPS-Panels beträgt 2.560 x 1.080 Pixel. Kinofilme sollen auf dem Display von voller Breite ohne schwarze Balken profitieren - und Spieler mehr vom Spielfeld sehen.

Anzeige

Genaue technische Daten nannte bisher nur LG zu seinem 21:9-Display EA93. Die Reaktionszeit beträgt 5 ms (Grau zu Grau), die Helligkeit gibt LG mit 300 Candela pro Quadratmeter, den Kontrast mit 1.000.000:1 (Mega) und den Blickwinkel mit je 178 Grad vertikal und horizontal an. LG wirbt mit einer hohen sRGB-Farbtreue.

  • LGs EA93 - 21:9-Display auch für Spiele und Filme (Bild: Hersteller)
  • LGs EA93 - 21:9-Display auch für Spiele und Filme (Bild: Hersteller)
LGs EA93 - 21:9-Display auch für Spiele und Filme (Bild: Hersteller)

Philips verspricht in seiner Vorankündigung ein Ultrawide-Display mit klarer Farbdarstellung mit integriertem USB-3.0-Hub und einer als Multiview-Funktion bezeichnete optionale Darstellung verschiedener Bildquellen auf einmal. Außerdem integriert Philips Stereolautsprecher.

Mehrere Bildquellen auf einmal kann jedoch auch der EA93 darstellen - LG erwähnt eine "4-Screen-Split"-, eine PBP- (Picture-by-Picture) und eine PIP-Darstellung (Picture-in-Picture). Das 21:9-Display verfügt dazu über zwei HDMI-Eingänge und je einen DVI-D- und Displayport-Eingang. Auf den USB-3.0-Hub, 7-Watt-Stereolautsprecher und einen alternativ zu nutzenden Kopfhörerausgang muss auch am LG-Display nicht verzichtet werden.

Preise und Verfügbarkeiten nannten beide Hersteller noch nicht und werden sie voraussichtlich anlässlich der Ifa 2012 bekanntgeben, wo die Displays auch besichtigt werden können.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 30. Aug 2012

Ja super, und dann mit 2 Kabeln von der gleichen GraKa rangehen, nur damit einem das...

Neuro-Chef 30. Aug 2012

Kann ich dir verraten: Manche Filme und noch viel mehr ältere Serien kommne in 4:3 oder...

FaLLoC 29. Aug 2012

In Westeuropa schreiben wir Wörter von links nach rechts und Zeilen von oben nach unten...

Anonymer Nutzer 28. Aug 2012

Denn mein alter 20"-Monitor hatte eine Auflösung von 1600x1200 Pixel.

Casandro 28. Aug 2012

Ich probiere im Moment ein Zweischirmsystem mit 2 vertikalen Full-HD Bildschirmen aus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Dortmund
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. 16,99€
  3. 38,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Eik | 04:52

  2. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    deadeye | 04:42

  3. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 04:31

  4. Re: Ist dies die Situation in der gesamtem EX...

    Golressy | 04:26

  5. Re: Dann baut man halt Schalter in die Laternen ein

    Golressy | 04:21


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel