Abo
  • Services:
Anzeige
Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren
Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren (Bild: Intel)

Ultrabook-Prozessor: Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren
Ein Wafer mit 22-nm-Haswell-Prozessoren (Bild: Intel)

Broadwell für Ultrabooks wird nach fünf Monaten abgelöst: Bisher sprach Intel vom zweiten Halbjahr 2015, mittlerweile sieht der Plan vor, die Skylake-Generation schon im Juni zu veröffentlichen.

Anzeige

Intels erst Mitte Januar vorgestellte Ultrabook-Prozessoren der fünften Core-Generation sollen einer für Großkunden gedachten Roadmap zufolge bereits im Juni 2015 bald abgelöst werden. Damit würde Skylake die aktuellen Broadwell-U-Chips nach nur fünf Monaten ersetzen und einige Wochen früher erscheinen als von Intel bisher öffentlich angekündigt.

Die VR-Zone berichtet, dass Intel die Skylake-Modelle für Ultrabooks auf der Computex-Messe in Taipeh Anfang Juni 2015 ankündigen möchte. Dies wäre fast auf den Tag genau fünf Monate nach der Veröffentlichung der Broadwell-U-Chips. Geräte mit den neuen Skylake-Prozessoren dürften aber erst in den Wochen nach deren Vorstellung in den Handel kommen.

Die verzögerte 14-nm-FinFET-Fertigung hatte den Core M und auch die Core iX-5000U im Zeitplan deutlich nach hinten verschoben, mittlerweile ist sie laut Intel fast auf dem Niveau des 22-nm-FinFET-Prozesses. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Skylake pünktlich erscheint und somit der zeitliche Abstand zu Broadwell gering ist.

Im Desktop-Segment liegen zwischen beiden Modellreihen sogar nur wenige Wochen: Der Übertakter-Prozessor Broadwell-K mit 65 Watt TDP und Iris-Pro-Grafikeinheit für den Sockel 1150 soll im Frühling veröffentlicht werden. Der Nachfolger Skylake-S ist bereits für Anfang des dritten Quartals 2015 angesetzt, benötigt aber den neuen Sockel 1151 aufgrund der wieder ausgelagerten, zuvor integrierten Spannungsregler (FIVRs).

Die Roadmap nennt weiterhin Braswell für Frühling und 2016 steht Broadwell Extreme an, der Nachfolger von Haswell Extreme wie dem Core i7-5960X.


eye home zur Startseite
burzum 10. Feb 2015

@Buttermilch Gutes Posting! @plutoniumsulfat Ich sehe das nicht als Problem so lange man...

Cread 30. Jan 2015

wenn man sich nur mal das Vorzeige-Broadwell-Gerät Yoga 3 Pro anschaut: - kein DDR4...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vaillant GmbH, Remscheid
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG, Rosenfeld
  4. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Lieferung am 10. November)
  2. 59,99€

Folgen Sie uns
       


  1. NBase-T alias 802.3bz

    2.5GbE und 5GbE sind offizieller IEEE-Standard

  2. Samsung-Rückrufaktion

    Bereits 60 Prozent der Note-7-Geräte in Europa ausgetauscht

  3. Mavic Pro

    DJI stellt klappbaren 4K-Quadcopter für 1.200 US-Dollar vor

  4. Streamripper

    Musikindustrie will Youtube-mp3.org zerstören

  5. Jupitermond

    Nasa beobachtet Wasserdampf auf Europa

  6. Regierung

    Wie die Telekom bei Merkel ihre Interessen durchsetzt

  7. Embedded Radeon E9550

    AMD packt Polaris in 4K-Spieleautomaten

  8. Pay-TV

    Ultra-HD-Programm von Sky startet im Oktober

  9. Project Catapult

    Microsoft setzt massiv auf FPGAs

  10. Kabel

    Vodafone deckt mit 400 MBit/s fünf Millionen Haushalte ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Fitnessportale Die Spielifizierung des Sports

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Die Woche im Video Schneewittchen und das iPhone 7
  2. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  3. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

  1. Re: verlegt endlich als staatliche Infrastruktur...

    Faktenchecker | 19:04

  2. Re: Zwang zur Weiternutzung

    Steggesepp | 19:00

  3. Re: 20GiB ?

    grslbr | 18:56

  4. Re: Was muss kommen damit Whatsapp Nutzer umsteigen?

    Tuxianer | 18:50

  5. lauf convert2mp3.net, LAUF!

    triplekiller | 18:49


  1. 18:35

  2. 18:03

  3. 17:50

  4. 17:41

  5. 15:51

  6. 15:35

  7. 15:00

  8. 14:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel