Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Beispielanwendung, die mit dem neuen Qt 3D umgesetzt worden ist
Eine Beispielanwendung, die mit dem neuen Qt 3D umgesetzt worden ist (Bild: qt.io)

UI-Framework: Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

Eine Beispielanwendung, die mit dem neuen Qt 3D umgesetzt worden ist
Eine Beispielanwendung, die mit dem neuen Qt 3D umgesetzt worden ist (Bild: qt.io)

Mit der neuen Version 5.5 von Qt lässt sich einfach WebGL in Qt Quick nutzen, und auch OpenGL kann einfacher genutzt werden. Zudem ist nun die Verwendung einer Routenplanung möglich, und das Framework ist auf Windows 10 vorbereitet.

Das UI-Framework Qt ist in Version 5.5 erschienen. Neben verschiedenen Leistungsverbesserungen und dem Beheben von Fehlern hat das Entwicklerteam vor allem bestehende Funktionen ausgebaut. Dadurch soll eine größere Ähnlichkeit zwischen den unterstützten Plattformen hergestellt sowie die Nutzung vereinfacht werden. Letzteres trifft vor allem auf die neuen 3D-Techniken in Qt zu.

Anzeige

So steht nun das bisher als Vorschau enthaltene Canvas-3D-Modul stabil bereit. Damit lässt sich eine eng an WebGL angelehnte API innerhalb von QML-Code benutzen. So kann Low-Level-Code für WebGL eingesetzt werden ebenso wie Javascript-Code - zum Beispiel Three.js.

Neu als Vorschau bietet Qt 5.5 eine fast komplette Neufassung des 3D-Moduls. Dieses war zwar bereits mit Qt 4 verfügbar und der Zugriff auf OpenGL war gar noch früher möglich. Mit dem neuen Modul jedoch sollen moderne 3D-Fähigkeiten leichter als bisher benutzt werden können, wie die Hauptentwickler des Moduls von KDAB schreiben. Zudem ist die Bibliothek so gestaltet, dass diese künftig um neue Funktionen erweitert werden könnte, etwa um eine Physik-Simulation oder 3D-Audio.

Routenplanung und BluetoothLE

Zusätzlich zum Positionsmodul ist nun auch ein Lokationsmodul in Qt vorhanden. Dieses ermöglicht die Einbindung von Karten, Geocoding oder auch einer Routenplanung. Gemeinsam sollten die genannten Bibliotheken alle Bedürfnisse standortabhängiger Anwendungen bedienen können. Als Kartenmaterial kann bisher Nokia Here, Mapbox oder die Openstreetmap verwendet werden.

Darüber hinaus kann BluetoothLE nun auch unter Android, Mac OS X und iOS genutzt werden, bisher stand das Modul nur für Linux bereit. Viel Arbeit hat das Team eigenen Aussagen zufolge auch in die Multimediaunterstützung gesteckt. So wird nun das Framework GStreamer 1.0 unterstützt, und Videoinhalte lassen sich filtern, was über die Integration von OpenCL oder Cuda ausgeweitet werden kann.

Die Qt-Webengine basiert nun auf Chromium 40 und gilt als Komplettersatz für Qt Webkit, das zwar noch mit ausgeliefert, aber als überholt bezeichnet wird. Ebenfalls nicht mehr weiterentwickelt werden Qt Quick 1 und Qt Script, für die ein aktueller Ersatz bereitsteht.

Qt 5.5 steht in der freien Version zum Download bereit. Außerdem bietet das Qt-Unternehmen nun zwei grundlegende kommerzielle Lizenzierungsmöglichkeiten: eine zur Anwendungsentwicklung und eine für Embedded-Geräte. Die Arbeiten an dem Port für Windows 10 sind so weit fortgeschritten, dass das neue System von Microsoft nach dessen Veröffentlichung mit einem einfachen Update von Qt unterstützt werden können soll.


eye home zur Startseite
smirg0l 05. Jul 2015

Danke für den Tip, Imgui ist zumindest für den Moment völlig ausreichend, denke ich...

Apollo13 02. Jul 2015

Weiß jemand, ob sich ein Canvas-3D ohne größere Klimmzüge für Renderingdaten an einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn IT-Services GmbH, Bayern
  2. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  3. über Hays AG, Baden-Württemberg
  4. DATAGROUP Inshore Services GmbH, Berlin, Leipzig, Rostock


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)
  2. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  3. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)

Folgen Sie uns
       


  1. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  2. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  3. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  4. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  5. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  6. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  7. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI

  8. Redox OS

    Wer nicht rustet, rostet

  9. Star-Wars-Fanfilm

    Luke und Leia fliegen übers Wasser

  10. Sony

    Screen für Android Auto und Carplay kommt für 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. Re: Erklärung?

    Eule4 | 16:20

  2. Genau!

    mhstar | 16:20

  3. Re: Problem bei mir schon länger

    annon1879 | 16:20

  4. Re: Das Gerichtswesen gehört renoviert

    KillerJiller | 16:19

  5. Re: omfgwtfrly?

    ckerazor | 16:19


  1. 16:03

  2. 15:54

  3. 15:42

  4. 14:19

  5. 13:48

  6. 13:37

  7. 12:30

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel