Überwachung: NSA hackt UN-Zentrale
(Bild: Pawel Kopczynski/Reuters)

Überwachung NSA hackt UN-Zentrale

Nicht nur Einrichtungen der EU-Kommission, sondern auch die Zentrale der Vereinten Nationen soll von der NSA abgehört worden sein, berichtet der Spiegel und beruft sich auf geheime Dokumente. Dem US-Geheimdienst sei es gelungen, die Verschlüsselung der internen Videokonferenzanlage zu hacken.

Anzeige

Die NSA soll die Zentrale der Vereinten Nationen abgehört haben. Der Spiegel hat nach eigenen Angaben geheime Unterlagen des US-Whistleblowers Edward Snowden ausgewertet, aus denen die Abhöraktionen der NSA bei den UN hervorgeht. Demnach sei es im Sommer 2012 gelungen, "in die interne Videokonferenzanlage der Völkergemeinschaft einzudringen und die Verschlüsselung zu knacken", schreibt das Nachrichtenmagazin.

Dadurch habe die NSA interne Video-Telefonkonferenzen überwachen können. Innerhalb kurzer Zeit sei die Zahl der entschlüsselten Kommunikationen von 12 auf 458 angestiegen, heißt es weiter.

Auch die Lauschangriffe auf EU-Einrichtungen sind laut den Dokumenten umfassender als bislang angenommen. So soll das Gebäude der EU-Delegation in Washington nicht nur verwanzt, sondern auch das interne Computernetzwerk infiltriert worden sein, schreibt der Spiegel. Zuvor war bekanntgeworden, dass die EU-Botschaft in New York von den Abhörmaßnahmen betroffen gewesen sein soll.

Die Europäer sind ein "Angriffsziel", steht laut Spiegel in dem geheimen Dokument.

EU-Justizkommissarin Viviane Reding hatte Anfang August 2013 eingeräumt, dass das Vertrauen in die USA beschädigt sei. "Das Vertrauen ist ohne Zweifel angeknackst. Es gilt jetzt, wieder Vertrauen herzustellen, indem sich auch die USA eindeutig zu starken Datenschutzstandards im transatlantischen Verhältnis bekennen", forderte Reding.

Eine Expertenkommission der EU soll das Ausmaß der Abhöraktionen feststellen. Im Oktober wird ein Abschlussbericht erwartet.

Für weitere Hintergründe zur NSA-Affäre aktualisiert Golem.de fortlaufend diese beiden Artikel:

Chronologie der Enthüllungen

Glossar zur NSA-Affäre


Smartcom5 26. Aug 2013

Ja, natürlich Aber Du vergißt hier ein winziges wie folgenschweres Detail. Das...

tingelchen 26. Aug 2013

Und teile der Gesetze wurden unter der Regentschaft von SPD/Grüne verfasst und...

Kasabian 26. Aug 2013

Das ist der Widerspruch in sich den ich hier an deinem Schrieb kritisiert habe. Entweder...

Kasabian 26. Aug 2013

keine Ahnung wo du dein Wissen har hast, aber deine Weisheiten, mehr sind das nicht...

h1j4ck3r 26. Aug 2013

Es geht um eine staatliche institution deren aufträge durch den staat legitimiert werden...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Modulbetreuer (m/w) Rechnungswesen und Controlling
    HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)
  2. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

    •  / 
    Zum Artikel