Logo des Karrierenetzwerks Xing
Logo des Karrierenetzwerks Xing (Bild: Xing.com)

Übernahmeangebot Burda-Verlag will Karrierenetzwerk Xing übernehmen

Burda will sein Digitalgeschäft weiter ausbauen. Der Münchner Medienkonzern hat in einer Pflichtmitteilung die Übernahme des Netzwerks Xing angekündigt.

Anzeige

Der Medienkonzern Burda hat seine Beteiligung am Karrierenetzwerk Xing erhöht und plant ein Pflichtangebot an dessen Aktionäre. Das teilt Burda in einem heute veröffentlichten Schreiben (PDF) mit.

Der Medienkonzern halte unter Berücksichtigung der bereits vorher gehaltenen 1.611.543 Xing-Aktien nunmehr insgesamt 2.130.779 Aktien, schreibt der Medienkonzern. "Damit hält die Burda Digital GmbH unmittelbar einen Stimmrechtsanteil in Höhe von rd. 38,89 % der Stimmrechte an der Xing AG." Weiterhin würden den freien Aktionären im Rahmen eines Pflichtangebots 44 Euro je Aktie gezahlt.

Im Jahr 2009 hatte die Hubert Burda Media für rund 48 Millionen Euro knapp 25 Prozent von Xing übernommen.

Xing-Gründer Lars Hinrichs begrüßte das Übernahmeangebot auf Twitter. Er selbst werde seine letzten Anteile verkaufen. Und dazu rate er auch den anderen Aktionären.


kitingChris 29. Okt 2012

.... und für sich löschen bei facebook .... und für sich löschen bei google+ .... und für...

violator 28. Okt 2012

Stimmt, wenn du dich auf nem Karriere-Netzwerk anmeldest, ein paar Freunde hinzufügst...

Kommentieren



Anzeige

  1. Teamleiter (m/w) Applikationen und Systembetrieb SAP IS-U
    LAS GmbH, Leipzig
  2. IT-Supporter im First- und Second Level (m/w)
    redcoon GmbH, Aschaffenburg, Erfurt
  3. Datenanalyst / Datenanalystin Banksteuerung
    Volksbank RheinAhrEifel eG, Mendig
  4. Projektleiter / Consultant (m/w)
    k-concept2publish GmbH, Oberschleißheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroauto-Förderung in Gefahr

  2. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  3. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  4. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  5. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  6. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  7. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  8. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  9. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss

  10. Chipfertigung

    7-Nanometer-Technik arbeitet mit EUV-Lithografie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Dragon Age Inquisition: Grand Theft Fantasy
Test Dragon Age Inquisition
Grand Theft Fantasy
  1. Technik-Test Dragon Age Inquisition Drachentöten flott gemacht
  2. Dragon Age Inquisition Zusatzabenteuer für den Weltengenerator
  3. Dragon Age Inquisition Rollenspiel mit 4K am PC und 900p auf der Xbox One

Intel Edison ausprobiert: Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
Intel Edison ausprobiert
Ich seh dich - das Mona-Lisa-Projekt
  1. Intel Edison Kleinrechner mit Arduino-ähnlichem Board als Breakout

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

    •  / 
    Zum Artikel