Gehört bald Freenet: Berliner Gravis-Store
Gehört bald Freenet: Berliner Gravis-Store (Bild: Gravis)

Übernahme Freenet kauft Apple-Händler Gravis

Freenet alias Mobilcom-Debitel kauft den Berliner Apple-Händler Gravis. Bereits seit Oktober 2011 arbeiten die beiden Unternehmen zusammen.

Anzeige

Mit der Übernahme von Gravis wird die Freenet-Gruppe mit ihrer Marke Mobilcom-Debitel zu einem der größten Apple-Händler in Deutschland. Allerdings will Freenet Gravis umbauen, um künftig mehr "Digital-Lifestyle-Produkte aus den Bereichen Energie, Mobilfunkdienste oder Serviceprodukte und Breitband" zu verkaufen.

Zugleich will Freenet in seinen rund 300 Mobilcom-Debitel-Shops künftig auch Apple-Produkte und Zubehör verkaufen. So soll Freenet zu einem "Digital-Lifestyle-Provider" werden, teilt das Unternehmen mit.

Über den Kaufpreis haben beide Unternehmen Stillschweigen vereinbart. Seit Jahren war Gravis auf der Suche nach einem Partner.

Die Übernahme bedarf noch der üblichen kartellrechtlichen Zustimmung. Der Vollzug der Transaktion wird für Anfang 2013 erwartet.


Anonymer Nutzer 19. Dez 2012

was ist denn daran unseriös, wenn ich in einem laden, in dem ich smartphones/tablets...

Trockenobst 19. Dez 2012

Was Freenet machen? Handymarkt ist abgegrast. Wachstum ist nur noch mit Abwerben von...

AntiMac 19. Dez 2012

Als ehemaliger Mitarbeiter von Vodafone kann ich deine Überschrift nur bestätigen. Es...

IpToux 18. Dez 2012

Das war es dann bald mit dem guten Support vom Gravis Händler.... In Zukunft wird man nur...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter/in
    UnternehmerTUM GmbH, Garching
  2. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München
  3. Leiterin / Leiter des Fachbereichs Standard-Arbeitsplatz Service
    ITDZ Berlin, Berlin
  4. IT Manager (m/w)
    Kavlico GmbH, Minden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  2. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  3. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  4. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  5. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  6. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  7. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  8. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  9. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

  10. Banana Pi Router

    Ein erster Eindruck vom Bastelrouter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

    •  / 
    Zum Artikel