Abo
  • Services:
Anzeige
Uchek
Uchek (Bild: Myshkin Ingawale)

Uchek: Urin-Analyse per iPhone

Uchek
Uchek (Bild: Myshkin Ingawale)

Uchek ist eine iPhone-App, die Patienten helfen soll, ihren Gesundheitszustand zu überwachen. Dazu wird mit dem iPhone eine Urinprobe analysiert. Das soll genauer sein als der manuelle Abgleich von Teststreifen mit einer Farbtabelle.

Die App Uchek kommt ohne zusätzliche Sensorhardware aus und läuft ausschließlich auf dem iPhone oder iPad. Sie wurde vom Wissenschaftler Myshkin Ingawale vom Massachusetts Insitute of Technology entwickelt und analysiert Urinproben nach Auswertung eines Smartphone-Fotos.

Anzeige

Die iPhone-Kamera wird dazu genutzt, den Urin des Benutzers zu analysieren. Dazu wird ein Probegefäß gefüllt und ein mehrfarbig codierter Teststreifen eingetaucht. Das Foto dieses Teststreifens kann durch die App ausgewertet werden.

Uchek kann bis zu 25 Krankheiten erkennen, darunter Diabetes, Infektionen des Urinaltraktes und Präeklampsie. Auch die Glukosewerte, Proteinlevel und Ketonewerte lassen sich damit auswerten. Nach einem Bericht von Wired wurden zu Testzwecken 1.200 Proben aufgenommen - und dabei zeigte sich, dass das iPhone im Gegensatz zu Menschen, die mit einer Farbtabelle arbeiteten, deutlich genauer war. Getestet wird die App derzeit auch in einem Krankenhaus im indischen Mumbai. Uchek wurde beim Apple iTunes App Store eingereicht und soll bald veröffentlicht werden.

Der Forscher arbeitet nach Darstellung von Wired auch an einer Android-App. Die iOS-App soll für 99 US-Cent angeboten werden. Ob sie auch im deutschen App Store veröffentlicht werden soll, ist derzeit nicht bekannt. Ein Paket Teststreifen kostet 20 US-Dollar.

In Deutschland sind schon einige Hardwareergänzungen für das iPhone erhältlich, die medizinischen Zwecken dienen. Dazu gehört ein Blutdruckmessgerät von Withings, das die erfassten Daten auf dem Display des Smartphones anzeigen und sie auf Wunsch auch online in einer Datenbank speichern kann. Wer die Messergebnisse einem Arzt übermitteln will, kann dies entweder über einen Weblink machen oder die Daten aus der App per E-Mail verschicken.

Auch Personenwaagen wie die Balance Smartphone Scale von Wahoo, die per Bluetooth Kontakt mit Smartphones und Tablets aufnehmen können, werden bereits angeboten. Passende Apps zeigen die Messergebnisse im Zeitverlauf an und errechnen teilweise mit Hilfe des BMI auch Diät- und Bewegungsempfehlungen.

Mit dem iBGStar wird gar ein Blutzuckermessgerät angeboten, das ans iPhone gesteckt wird und die Blutproben auf den eingesteckten Messstreifen analysiert und mit Apps auswerten und fortschreiben kann.


eye home zur Startseite
volkskamera 02. Mär 2013

iPiss

volkskamera 02. Mär 2013

der eine oder andere wird auch ein braunes Display bekommen, weil der drauf sch....

volkskamera 02. Mär 2013

Ach ja? Ich habe noch nie meinen Urin getestet, sondern das im Rahmen der allgemeinen...

xbeo 01. Mär 2013

Sie haben etwas falsch verstanden. Sie benoetigen lediglich fuer die Nutzung der...

kitingChris 01. Mär 2013

Du hast ihn aufgrund seiner Satzstellung wohl missverstanden ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt
  4. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       

  1. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  2. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  3. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  4. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  5. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  6. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab

  7. Test

    Mobiles Internet hat viele Funklöcher in Deutschland

  8. Kicking the Dancing Queen

    Amazon bringt Songtexte-Funktion nach Deutschland

  9. Nachruf

    Astronaut John Glenn im Alter von 95 Jahren gestorben

  10. Künstliche Intelligenz

    Go Weltmeisterschaft mit Menschen und KI



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

  1. Re: Sieht gut aus

    ManMashine | 20:06

  2. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    RipClaw | 20:05

  3. Re: Ergänzung...

    muhzilla | 20:05

  4. Re: Musst ja mal vorkommen

    StefanGrossmann | 20:05

  5. Re: Hat Microsoft eigentlich noch eine...

    DetlevCM | 20:00


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel