Abo
  • Services:
Anzeige
Das Meizu Pro 5 mit Ubuntu für Smartphones
Das Meizu Pro 5 mit Ubuntu für Smartphones (Bild: Canonical)

Ubuntu-Version: Meizu Pro 5 kommt weltweit als Ubuntu Edition

Canonical bringt zusammen mit Meizu dessen Top-Smartphone Pro 5 als Ubuntu Edition weltweit auf den Markt. Mit seinem Exynos-Prozessor, einer 21-Megapixel-Kamera und einem Fingerabdrucksensor ist das Gerät das aktuell am besten ausgestattete mit Ubuntu für Smartphones.

Meizus Android-Smartphone Pro 5 wird künftig weltweit mit Ubuntu erhältlich sein: Canonical hat zusammen mit dem chinesischen Hersteller angekündigt, das 5,7 Zoll große Gerät mit der mobilen Variante der Linux-Distribution auf den globalen Markt zu bringen.

Anzeige
  • Das Meizu Pro 5 mit Ubuntu für Smartphones (Bild: Canonical)
  • Das Meizu Pro 5 mit Ubuntu für Smartphones (Bild: Canonical)
Das Meizu Pro 5 mit Ubuntu für Smartphones (Bild: Canonical)

Das Pro 5 ist das fünfte Gerät innerhalb der vergangenen zwölf Monate, das Canonical präsentiert, und mit Abstand das leistungsfähigste. Das Smartphone kommt mit Samsungs Exynos 7420, der auch in den Galaxy-S6-Modellen steckt und in etwa das Pendant zu Qualcomms Snapdragon 810 darstellt.

Starkes SoC von Samsung

Das SoC hat acht Kerne, vier A57-Kerne mit einer Taktrate von 2,1 GHz und vier schwächere A53-Kerne mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Der Chip arbeitet nach dem Big-Little-Prinzip: Die schwächeren Kerne erledigen leichtere Aufgaben, die leistungsstärkeren werden nach Bedarf hinzugeschaltet.

Das 5,7 Zoll große AMOLED-Display hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln und soll durchschnittlich 350 cd/qm hell sein. Vor Kratzern wird es durch Gorilla Glass 3 geschützt. Auf der Rückseite des Smartphones ist eine 21-Megapixel-Kamera eingebaut, die Frontkamera hat 5 Megapixel. Im Home-Button ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut.

Speicherausstattung ist unklar

Aus der Ankündigung Canonicals geht nicht hervor, mit welcher Speicherausstattung das Pro 5 Ubuntu Edition ausgeliefert wird: Das Smartphone gibt es mit 32 GByte Flash-Speicher und 3 GByte RAM und mit 64 GByte Flash-Speicher sowie 4 GByte RAM.

Auch einen Preis hat Canonical noch nicht bekanntgegeben, ebenso wenig ein Verfügbarkeitsdatum. Das Pro 5 Ubuntu Edition soll auf dem am 22. Februar 2016 startenden Mobile World Congress (MWC) der Öffentlichkeit präsentiert werden.


eye home zur Startseite
xcvb 18. Feb 2016

Aufgrund der Treiberproblematik verwendet Ubuntu Touch den Cyanogenmod Kernel. Du tust...

hansenhawk 18. Feb 2016

Richtig Herr PMedia, so scheffelt der Verlag vermutlich haufenweise Hartgeld für die...

make 18. Feb 2016

Ich glaube du verwechselst gerade Ubuntu Phone und Firefox OS. Firefox OS wurde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. gkv informatik, Wuppertal
  2. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 17,99€
  3. und Gratis-Produkt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Fujifilm

    Neue Sensoren und besserer Autofokus für X-Kameras

  2. Streaming

    Netflix zeigt Rekordwachstum

  3. Messsucherkamera

    Leica M10 schrumpft trotz Vollformatsensor

  4. Halo Wars 2 angespielt

    Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  5. Hoverbike

    US-Armee fliegt wie Luke Skywalker

  6. Gulp-Umfrage

    Welche Kenntnisse IT-Freiberufler brauchen

  7. HPE

    650 Millionen Dollar für den Einstieg in die Hyperkonvergenz

  8. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  9. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  10. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: 900p im Jahr 2017

    Dwalinn | 09:42

  2. Re: Luke? Marty!

    w00t-er4z0r | 09:39

  3. Re: Veerräter!

    lottikarotti | 09:36

  4. Re: Kodi 17

    kabauterman | 09:36

  5. Re: Es gibt interessantere Produkte:

    Maddix | 09:36


  1. 09:35

  2. 09:08

  3. 09:04

  4. 09:01

  5. 08:46

  6. 19:06

  7. 17:37

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel