Der Steam-Client wird für Linux entwickelt.
Der Steam-Client wird für Linux entwickelt. (Bild: Larry Ewing/Valve)

Ubuntu Valve eröffnet Linux-Steam-Blog

Mit Scherzen über gekochte - "steam'd"- Pinguine geht das offizielle Blog des Valve-Linux-Teams online. Die Entwickler stellen darin den aktuellen Status ihrer Arbeit vor und gewähren Einblicke in ihre langfristigen Pläne.

Anzeige

"Steam'd Penguins", dabei muss es um eines dieser "bizarren Youtube-Videos gehen, in denen sich Pinguine in einer Sauna mit schwedischen Bikini-Schönheiten tummeln": Mit derlei Scherzen eröffnet das Team, das bei Valve für Linux zuständig ist, das neue Blog. Dass Steam und das Actionspiel Left 4 Dead 2 zuerst für Ubuntu, später auch für andere Distributionen umgesetzt werden, ist schon länger bekannt - erst im April 2012 hat es Hinweise darauf gegeben, dass ein Betatest von Portal und Spiel möglicherweise vor dem Oktoberfest 2012 starten soll.

  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
  • Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix
Steam läuft nativ unter Ubuntu 11.10 mit dem Catalyst-Treiber in der Firmenzentrale von Valve. Photo: Michael Larabel/Phoronix

Das Team schreibt, dass es derzeit an drei Projekten arbeite. Das seien die Umsetzung des Steam-Clients auf Ubuntu 12.04 mit voller Funktionalität und die Optimierung von Left 4 Dead 2 auf OpenGL mit hoher Bildwiederungsholrate - bereits jetzt funktioniert das Spiel nativ unter Ubuntu. Das Ziel sei, dass es genauso schnell laufe wie unter Windows. Außerdem arbeite das Team an der Portierung weiterer Titel von Valve. Nebenbei sei es in Kontakt mit weiteren Entwicklern und Publishern, damit die ihre Spiele ebenfalls für Linux veröffentlichen.

Bislang läuft Steam nur mit Wine

Bislang müssen Linux-Nutzer die Spiele mit Hilfe des Windows-API-Nachbaus Wine oder der kommerziellen Wine-Variante Crossover installieren. Wine unterstützt die Installation von Steam bereits seit geraumer Zeit, viele Spiele sind in der entsprechenden Datenbank als funktionstüchtig vermerkt.


SSD 19. Jul 2012

Wo steht denn, wie man die Website "verwenden" darf? In den Nutzungsbedingungen?

SSD 19. Jul 2012

Wieso? Vll. findets sie ja süß oder lustig :D

Uschi12 18. Jul 2012

Microsoft hat bestimmt nicht nachgeholfen... neeeeein, niemaaaals!

e-noodle 18. Jul 2012

Vielen Dank für diesen informativen und qualifizierten Beitrag.

Atarax 18. Jul 2012

Bevor man sich über Bereitstellungs- und Kompressionsformate unterhält, sollte wohl...

Kommentieren



Anzeige

  1. Testingenieur/in Software und Systeme
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. Junior Java-Entwickler auf SAP-Basis (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Leiter (m/w) IT-Ressort Benutzerservice
    IG Metall Vorstand, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
Parrot Bebop ausprobiert
Handliche Kameradrohne mit großem Controller
  1. Parrot Smartphone-Teleprompter für das Kameraobjektiv

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

    •  / 
    Zum Artikel