Ubuntu Phone
Ubuntu Phone (Bild: Canonical)

Ubuntu für Phones Community soll Standard-Apps entwickeln

Standardanwendungen für Ubuntu für Phones sollen von der Community entwickelt werden. Die Programmierer sind bereits ausgewählt, Designvorschläge können noch eingereicht werden.

Anzeige

Über 1.500 Entwickler hätten sich gemeldet, um zu der Entwicklung von Ubuntu für Phones beizutragen, schreibt Ubuntu-Community-Manager Jono Bacon. Die erfahrensten unter ihnen sollen nun zusammen mit Designern aus der Community zunächst zwölf Kernanwendungen für das System entwickeln.

Neben Apps für Facebook, Youtube und Twitter sollen auch obligatorische Anwendungen wie Kalender, Uhr, E-Mail-Client oder Dateimanager entstehen. Ein Terminalemulator für einfache Kommandozeilen-Operationen ist ebenfalls vorgesehen.

Zu jeder der Anwendungen gibt es im Wiki bereits eine kurze Auflistung möglicher Nutzungsszenarien. Diese sollen in Designvorschlägen, die interessierte Nutzer einreichen und diskutieren können, umgesetzt werden.

Zum Erstellen der Designs kann das Werkzeug Balsamiq verwendet werden. Bereits jetzt existiert ein Launchpad-Repository, über das der Code frei zugänglich gemacht werden soll, sobald die Arbeit an den Anwendungen begonnen hat.

Canonical zielt mit Ubuntu für Phones vor allem auf Unternehmenskunden, die mit den Smartphones ihre Thin-Clients ersetzen können. Denn der normale Ubuntu-Desktop soll zur Verfügung stehen, wenn man das Smartphone per HDMI an ein Display anschließt. Ein erstes Image für das Galaxy Nexus will Canonical im Februar bereitstellen.


Seitan-Sushi-Fan 28. Jan 2013

Ich glaube nicht, dass Desktop-Ubuntu allzubald diesen Weg geht. Wenn wir allerdings die...

Seitan-Sushi-Fan 28. Jan 2013

Wenn du damit meinst, Indicators in die KDE-Oberfläche einzubinden: Ja, sollte gehen...

Seitan-Sushi-Fan 28. Jan 2013

Es gibt derzeit keine Hinweise darauf, dass Ubuntu Phone an den Carriern vorbei zentral...

Seitan-Sushi-Fan 27. Jan 2013

Technisch sollte das Möglich sein, offiziell supportet aber wohl kaum. Ubuntu Phone wird...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Experte für SAP-ERP-Betrieb und -Projektmanagement (m/w)
    SE Tylose GmbH & Co. KG, Wiesbaden
  2. Senior Software-Entwickler/in Java
    Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Ismaning
  3. Informatiker / Softwareentwickler (m/w) Schwerpunkt Microsoft .NET
    IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Idiada Fahrzeugtechnik GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    529,90€
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Samsung Galaxy Tab 4 für 239,90€, Bosch IXO IV für 39,90€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Manhattan

    Amazon liefert per Radkurier in einer Stunde aus

  2. Entwicklerpreis Summit 2014

    Wiederspielbarkeit Reloaded

  3. Mehr Kapazität

    Erste 6-TByte-Festplatten von Toshiba

  4. Xbox One

    Patch für Assassin's Creed Unity lädt 50 GByte herunter

  5. Android 5.1

    Neue Lollipop-Version soll bereits im Februar kommen

  6. Stacked Memory

    Lecker, Stapelchips!

  7. USBdriveby

    Hackerwerkzeuge für die Halskette

  8. Betabrand

    Bei dieser Jeans geht Datendiebstahl in die Hose

  9. Elite Dangerous

    Einmal durch die Milchstraße und zurück

  10. Tarifstreit

    Amazon-Streiks werden bis Samstag fortgesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  2. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden
  3. Streckenerkennung Audi-Rennwagen fährt fahrerlos auf dem Hockenheimring

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

    •  / 
    Zum Artikel