Ubuntu: Blizzard plant für 2013 eine Umsetzung für Linux
World of Warcraft (Bild: Blizzard)

Ubuntu Blizzard plant für 2013 eine Umsetzung für Linux

Ein US-Journalist will erfahren haben, dass Blizzard einen seiner Titel noch im Jahr 2013 für Linux umsetzen will. Wahrscheinlich handelt es sich um World of Warcraft.

Anzeige

Es könnte das Jahr des Linux-Gaming werden. Valve plant die Steam-Box, die unter dem offenen Betriebssystem laufen soll, und nun scheint auch Blizzard die Veröffentlichung eines seiner Spiele unter Linux Ubuntu zu planen. Das berichtet der US-Journalist Michael Larabel, der seine Informationen nach eigenen Angaben von einer verlässlichen Quelle direkt bei Blizzard hat. Larabel gilt als Experte auf dem Gebiet: Unter anderem hatte er auf seiner Seite Phoronix bereits vorab über die Pläne von Valve im Hinblick auf Linux-Unterstützung berichtet.

Welches Spiel Blizzard für Linux umsetzt, schreibt Larabel nicht. Als wahrscheinlichster Kandidat erscheint World of Warcraft, unter anderem, weil Blizzard jahrelang einen Linux-Client für das Spiel auf aktuellem Stand gehalten, ihn aber bislang nie veröffentlicht hat. Aber auch eine Veröffentlichung von Starcraft 2: Heart of the Swarm für das offene Betriebssystem ist denkbar - das Programm kommt am 12. März 2013 auf den Markt.

Es ergäbe durchaus Sinn, wenn Blizzard sich nach Alternativen insbesondere für Windows umsehen würde. Manager des Unternehmens, etwa Rob Pardo, haben in der Vergangenheit keinen Hehl daraus gemacht, dass sie Windows 8 ähnlich kritisch sehen wie Valve-Chef Gabe Newell. Blizzard ist eines der wenigen Unternehmen, dessen Spiele grundsätzlich auch für Mac OS erscheinen.


Thaodan 08. Jan 2013

Aber gerade bei Spielen ist ein explizieter Support nur einer Distribution so wie so...

Cespenar 07. Jan 2013

Als langjähriger Linux Nutzer hab ich mit beiden Plattformen so meine Probleme...

Endwickler 07. Jan 2013

Also setzen sie vielleicht Diablo um. :-)

nille02 07. Jan 2013

Die Hersteller wussten bisher auch nicht wirklich auf welche Distribution sie Portieren...

tingelchen 07. Jan 2013

Richtig. Allerdings müssen diese nicht zwangsweise mit portiert werden. Da jedoch die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektingenieur (m/w) Prozessleitsysteme, Schwerpunkt SCADA
    Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Neuss
  2. Senior Quality Engineer Issuing (m/w) (Bereich Card Issuing)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. IT Risk Officer/IT Risiko Spezialist (m/w) für Operatives Risiko Management
    Vattenfall Europe Business Services GmbH, Hamburg, Berlin, Amsterdam (Niederlande)
  4. Software Engineer (m/w) - Software System Development
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bluetooth Low Energy und Websockets

    Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

  2. Flir One

    Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar

  3. K.-o.-Tropfen

    Digitaler Schutz vor Roofies

  4. Paketverfolgung live

    Paketdienst DPD will auf 30 Minuten genau liefern

  5. Internetzugang

    Chinesen nutzen mehr Smartphones als PCs

  6. Quartalsbericht

    Apple mit Gewinnzuwachs, iPad-Verkauf erneut rückläufig

  7. Quartalsbericht

    Microsoft macht 700 Millionen US-Dollar Verlust mit Nokia

  8. Mayday

    Kindle-Besitzer können auf Knopfdruck Hilfe rufen

  9. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  10. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel