Ubisoft: Nächstes Assassins's Creed angeblich in Brasilien
Szene aus Assassin's Creed 3 (Bild: Ubisoft)

Ubisoft Nächstes Assassins's Creed angeblich in Brasilien

Mit einem neuen Assassin's Creed ist zum Start der nächsten Konsolengeneration so gut wie sicher zu rechnen. Jetzt gibt es erste Hinweise darauf, wo es spielen könnte.

Anzeige

Die nächste Zeitreise im Rahmen von Assassin's Creed soll nach Brasilien führen, berichtet das US-Fachmagazin Gamespot mit Bezug auf ein übersetztes Interview mit dem Chef der Ubisoft-Niederlassung des Landes. Weitere Informationen über das Spiel, über das Ubisoft sonst mit keinem Wort spricht, hat der Manager nicht bekanntgegeben.

Der erste Abstecher von Assassin's Creed nach Brasilien ist zumindest bei der (echten) Bevölkerung des Landes nicht gut angekommen. Wie US-Medien berichten, waren viele südamerikanische Spieler von einem kurzen Abstecher von Connor in Teil 3 unter anderem nach São Paulo wenig begeistert, weil Brasilien dort eher negativ dargestellt wurde.

Dass Ubisoft mit dem für Ende 2013 erwarteten Debüt der nächsten Konsolengeneration auch ein neues Assassin's Creed veröffentlicht, ist ziemlich sicher. Der Publisher ist bekannt dafür, neue Hardware vom Start weg mit einem starken Line-up zu unterstützen und dürfte dabei auch und gerade auf seine Vorzeigeserie setzen.

Die Marktforscher von Ubisoft hatten bei einer Umfrage unter Spielern bereits früher gefragt, wie das Szenario der Eroberung Amerikas durch spanische Konquistadoren ankommen würde - allerdings sind Christoph Kolumbus und Mannen zunächst in Mittelamerika gelandet und haben erst später die Segel in Richtung Südamerika gesetzt. Eine weitere Frage der Marktforscher hatte sich um das Thema Koopmodus gedreht.


Siggi_Halt 11. Dez 2012

.. erstmal den dritten Teil in Ruhe spielen, bevor ihr mich schon mit dem nächsten Teil...

pholem 10. Dez 2012

Oder "1492 Die Eroberung des Paradieses". Interessante Settings!

Anonymer Nutzer 10. Dez 2012

LOOL :-D

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. SAP CRM Berater (m/w)
    SPIRIT/21, Braunschweig
  3. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim
  4. Web-Entwickler/in C# / ASP.NET
    TROST AUTO SERVICE TECHNIK SE, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  2. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  3. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  4. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  5. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  6. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  7. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  8. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  9. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  10. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Breitbandausbau: Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
Breitbandausbau
Netzbetreiber und Regierung schachern um Netzneutralität
  1. Mobiles Internet Roaming-Gebühren benachteiligen Grenzregionen
  2. Digitale Agenda Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes
  3. Digitale Agenda 38 Seiten Angst vor festen Zusagen

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

    •  / 
    Zum Artikel