Abo
  • Services:
Anzeige
Das BU1503 von Tuxedo wird mit Linux ausgeliefert. Windows gibt es wahlweise dazu.
Das BU1503 von Tuxedo wird mit Linux ausgeliefert. Windows gibt es wahlweise dazu. (Bild: Tuxedo)

Tuxedo: Linux-Hardware mit eigenen Anpassungen

Das Unternehmen Tuxedo stellt spezielle Notebooks und Mini-PCs zusammen, die auch unter Linux laufen. Notfalls werden eigene Treiber programmiert.

Anzeige

Auf der Cebit 2014 stellt Tuxedo die Notebookreihe Book BU1503 und den Mini-PC Nano vor, die beide ohne Aufpreis mit vorinstalliertem Linux ausgeliefert werden. Dazu programmieren die Entwickler bei Tuxedo auch selbst Treiber oder passen Linux mit Skripts an. Zudem erhalten Nutzer einen kostenfreien Support.

  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo (Bilder: Tuxedo)
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Notebook Bu1503 von Tuxedo
  • Das Nano von Tuxedo
  • Das Nano von Tuxedo
Das Notebook Bu1503 von Tuxedo (Bilder: Tuxedo)

Das BU1503 hat ein mattes IPS-Display mit 15,6 Zoll Diagonale. Die CPU ist wahlweise ein Intel Pentium 3550M mit Haswell-Architektur, der in der Standardvariante des Notebooks verbaut ist. Damit soll das Notebook eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden bieten. Der Akku ist wechselbar. Gegen Aufpreis gibt es zahlreiche weitere Core-i3-, -i5- oder -i7-Varianten. Kunden können das Notebook weitgehend selbst zusammenstellen, etwa mit SATA-III-Festplatte oder SSD samt zweiter oder dritter SSD oder einem optischen Laufwerk. Außerdem kann das Notebook auch mit einem UMTS- beziehungsweise LTE-Modul ausgestattet werden. Der Basispreis beträgt 570 Euro.

Der Nano ist ein modular aufgebauter Mini-PC, der ebenfalls mit verschiedenen Prozessoren von Intel ausgestattet werden kann. Die leistungsstärkste Variante kommt mit einem Core i7 4770T. Wahlweise gibt es zwei Festplatten oder SSDs und ein optisches Laufwerk. Das 220 x 197 x 63 mm große Gehäuse fasst alternativ bis zu vier Datenträger. Vernetzt wird das Gerät über GBit-LAN. Zwei der insgesamt sechs USB-Anschlüsse unterstützen USB 3.0. Außerdem gibt es einen eSATA-Anschluss. Einen Preis nennt der Hersteller noch nicht.

Dual-Boot mit Linux und Windows

Ausgeliefert werden die Geräte mit verschiedenen Linux-Varianten, darunter Ubuntu, Kubuntu, Xubuntu sowie Linux Mint oder Opensuse. Alternativ wird auch Windows 7, 8 oder 8.1 installiert. Wer beide Betriebssystem braucht, muss zwar bis zu zwei Tage länger auf eine Auslieferung warten, erhält aber dann ein vorkonfiguriertes Dualboot-System.

Für die Linux-Versionen gibt es ein vorkonfiguriertes Treiberpaket und zahlreiche Anpassungsskripts, mit denen die Hardware gegebenenfalls noch mit dem Betriebssystem abgestimmt werden kann, etwa damit alle Sondertasten funktionieren. Im Supportforum können nicht nur Tuxedo-Kunden um Rat fragen. Außerdem sponsert Tuxedo noch weiter Foren, darunter Gentooforum.de, Knoppixforum.de oder Ubuntu-forum.de.


eye home zur Startseite
folfolfol 22. Apr 2016

Meine Erfahrungen sind leider auch schlecht. Hab hier ein voll ausgestattetes Notebook...

Bell206 29. Jul 2015

Ein kleiner Erfahrungsbericht zu Tuxedo Computer eines Linux Neulings Nach finalem...

nille02 19. Mär 2014

Nicht jede Funktion geht mit dem Komfort einher. https://www.youtube.com/watch?v=r1Pn...

janoP 12. Mär 2014

Der Gerät ist ja auch mit Windows bestellbar.... Eine neutrale Beschriftung, wie "Meta...

Spynexes 11. Mär 2014

Genau in dem Moment wo ich geschrieben hatte dass ich vom Kauf zurücktreten will war der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. Bertrandt Services GmbH, Neu-Ulm
  3. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  4. Advice IT Consulting GmbH, Leopoldshöhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  2. (u. a. The Knick, Person of Interest, Shameless, The Wire)

Folgen Sie uns
       


  1. The Division

    Testserver mit Version 1.4 für alle PC-Spieler zugänglich

  2. Google

    Chromecast mit 4K-Unterstützung wird wohl teuer

  3. Glasfasertempo

    Deutschland soll zuerst modernes Hochleistungsnetz bekommen

  4. Microsoft

    Das bringt Windows Server 2016

  5. Google

    Android plus Chrome OS ergibt Andromeda

  6. Lufttaxi

    Uber will Senkrechtstarter bauen

  7. Medizin

    Apple Watch soll Krankenakten verwalten

  8. Postauto

    Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall

  9. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  10. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten
  3. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Re: Gags auf Kosten von Apple?

    DY | 10:39

  2. Re: krasse Folgen für den Laptop Markt

    thorben | 10:39

  3. Re: Man könnte sich zumindest mal Telegram...

    DY | 10:39

  4. Re: was nützt 5g, wenn die basis nicht passt?

    JoeHomeskillet | 10:38

  5. Re: Gefahr am Himmel

    Lehmroboter | 10:38


  1. 10:45

  2. 10:35

  3. 10:22

  4. 10:13

  5. 09:09

  6. 07:56

  7. 07:33

  8. 07:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel