Artwork von Rift
Artwork von Rift (Bild: Trion Worlds)

Trion Worlds Rift wird Free-to-Play

Da waren es nur noch zwei: Mit Rift gibt ein weiteres Abo-MMORPG auf und stellt sein Geschäftsmodell auf Free-to-Play um. Nun sind von den großen Onlinerollenspielen nur noch Eve Online und World of Warcraft grundsätzlich kostenpflichtig.

Anzeige

Seit März 2011 ist das MMORPG Rift online, nun stellt der kalifornische Betreiber Trion Worlds das Geschäftsmodell um. Ab dem 12. Juni 2013 sind nicht mehr zwingend monatliche Gebühren fällig. Stattdessen erhalten Spieler auch ohne Abo vollen Zugang zum Spiel, "von Dungeons über Kriegsfronten bis zu den aktuellsten Schlachtzügen - und zwar ohne jegliche Stufenbeschränkung", so Trion Worlds in einem FAQ.

Wie bei Free-to-Play-Spielen üblich, wird es im Itemshop allerdings Extras gegen echte Euros geben. Unter anderem sollen dort kostenflichtige Reittiere, Ausrüstung, Boni, Weggefährten und Seelenerweiterungen zu haben sein.

Stammspieler, die ihr Abo weiterlaufen lassen, erhalten für ihr Geld einige Extras, etwa 15 Prozent mehr Währung, eine um 10 Prozent erhöhte Reitgeschwindigkeit und täglich ein Bonuspaket nach Wahl, das etwa Erfahrungspunkte oder Bekanntheit gewährt.

Zur Begründung für den Wechsel des Geschäftsmodells sagt Bill Fisher, Kreativchef von Rift: "Wir haben uns das Feedback unserer Spieler zu Herzen genommen und die sich kontinuierlich entwickelnde Community genau beobachtet." Wahrscheinlich meint er damit schlicht, dass die Anzahl der Abonnenten zurückgegangen ist. Das Onlinerollenspiel hatte 2011 einen Blitzstart mit mehr als einer Million verkauften Einheiten hingelegt - wie bei den meisten MMORPGs dürften aber viele wieder abgesprungen sein, als die monatlichen Gebühren vom Konto abgebucht wurden. Trion hat zuletzt keine aktuellen Angaben über die Zahl der Spieler gemacht.


Trollfeeder 04. Jun 2013

Das war auch das Konzept beim ersten Teil und der ist mittlerweile 8 Jahre alt und die...

Wakarimasen 16. Mai 2013

Wobei ich Titan seeehr kritisch gegenüber stehe fast alle werden es sich nur holen "weil...

Nolan ra Sinjaria 16. Mai 2013

... wobei das F2P an der Stelle nur ein Werbe-Gag ist. Es wurde einfach nur die...

Marib 15. Mai 2013

EvE ist Easy to Play, hard to Master und zwar in allen bereichen durchgängig. Mining...

Kommentieren



Anzeige

  1. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale
  3. Data Mining Specialist (m/w) & Umsetzer C2C für die Online-Plattform das WeltAuto
    über NP Neumann & Partners GmbH, Salzburg (Österreich)
  4. Support Mitarbeiter Anwendungssupport/IT-Consult- ant Trainee (m/w)
    FirstProject Consulting GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Cities: Skylines [PC/Mac Steam Code]
    27,99€
  2. VORBESTELLBAR: FINAL FANTASY X/X-2 HD Remaster PS4
    49,99€ - Release 15.05.
  3. 2K-Sale bei Steam

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Forschung

    Virtuelle Nase soll gegen Simulatorkrankheit helfen

  2. 3D-NAND

    Intels Flash-Chips verdreifachen den SSD-Speicherplatz

  3. NSA-Ausschuss

    DE-CIX erhebt schwere Vorwürfe wegen BND-Abhörung

  4. Mars

    Curiosity findet biologisch verwertbaren Stickstoff

  5. Benchmark

    Neue 3DMark-Szene testet API-Overhead

  6. Verschlüsselung

    RC4 erneut unter Beschuss

  7. Online-Speicherdienst

    Amazon Cloud Drive bietet unlimitierten Speicherplatz

  8. Netflix

    Bis 2020 überholt Streaming das klassische Fernsehen

  9. Codemasters

    F1 2015 fährt auf neuen Pneus

  10. Bitwhisper

    Abgehört per Fernwärme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon
  2. Firmware-Hacks UEFI vereinfacht plattformübergreifende Rootkit-Entwicklung

  1. Re: Und wann gibt's das dann für Normalbürger?

    Tonx | 23:27

  2. Re: Wer superhübsche Optik haben will ...

    widardd | 23:24

  3. Re: Wenn du für etwas nicht zahlst dann bist du...

    john4344 | 23:24

  4. Re: leider nicht praktisch dank deutschem DSL

    NIKB | 23:21

  5. Re: was ist mit 24p, 50/60hz umschaltung?

    PiranhA | 23:19


  1. 20:06

  2. 18:58

  3. 18:54

  4. 18:21

  5. 17:58

  6. 17:52

  7. 17:25

  8. 17:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel