Triggerhappy: Kamerafernauslöser für iOS und Android
Triggerhappy als Kamerafernauslöser für Android und iOS (Bild: Kickstarter)

Triggerhappy Kamerafernauslöser für iOS und Android

Über die Finanzierungsplattform Kickstarter versuchen drei Entwickler, Geld für Hard- und Software zu erhalten, mit der zahlreiche Digitalkameras über iOS und Android ausgelöst werden können.

Anzeige

Kevin Harrington, Luke Duffield und Brett Gottula wollen mit Triggerhappy ein Hard- und Softwarepaket entwickeln, mit dem zahlreiche Digitalkameras vom iPhone oder Android-Smartphones ausgelöst werden können.

Das Paket besteht aus einem Kabel mit einem eingebauten Signalprozessor, das die Verbindung zwischen Smartphone und Kamera ermöglicht, sowie der App für das jeweilige mobile Betriebssystem.

Mit Hilfe der App kann aber nicht nur ein einzelnes Fotos gemacht werden. Ausgefeilte Funktionen wie eine zeitgesteuerte Intervallaufnahme von einer Sekunde bis hin zu 24 Stunden sind ebenso möglich wie Belichtungsreihen mit wechselnder Aufnahmezeit. Aus dem Bildmaterial können am Rechner HDR-Bilder errechnet werden.

Eine Gesichtserkennung, die ein Foto erzeugt, wenn eine Person im Bild erscheint, ist ebenso in der Entwicklung wie eine Anbindung der Beschleunigungssensoren der Handyhardware an den Auslösemechanismus. Mit zusätzlichen Sensoren für Licht und Ton sollen weitere externe Einflüsse als Auslösegrund erfasst werden.

Die Hardware wird in unterschiedlichen Ausführungen für verschiedene Kamerahersteller entwickelt. Sie unterstützt alle modernen Canon- und Nikon-DSLRs sowie diverse Sony-, Pentax-, Olympus- und Samsung-Modelle. Panasonic-Kameras werden nicht unterstützt.

Triggerhappy soll über Kickstarter 50 US-Dollar kosten und später für rund 70 US-Dollar verkauft werden. Die Entwickler benötigen 25.000 US-Dollar, haben bislang aber schon über 130.000 US-Dollar erhalten.


Raketen... 10. Apr 2012

Mir ist schon öfters aufgefallen, dass es sich anscheinend lohnt, für Smartphones uralte...

n27671 10. Apr 2012

Mit der "Magic Lantern"-Firmware (für Canon) kann man Zeitrafferaufnahme und viele andere...

Keridalspidialose 10. Apr 2012

Eben. Kapitalismus führt zu den bestmöglichen Produkten. :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist Informationsmanagement (m/w)
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  2. Applikationsentwickler (m/w) für die Designated Complaint Unit
    Siemens AG, Marburg
  3. IT-Spezialist (m/w) Applikationsmanagement
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung in Bayern, München
  4. Anwendungsentwickler/in
    Computer-Centrum Nord GmbH, Lübeck

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  2. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  3. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  4. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  5. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  6. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  7. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  8. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  9. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  10. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

Risen 3 im Test: Altbacken, aber richtig schön rotzig
Risen 3 im Test
Altbacken, aber richtig schön rotzig
  1. Risen 3 Die Magier der Donnerinsel

    •  / 
    Zum Artikel