Transcend: CF-Karte mit Schreibgeschwindigkeit von 120 MByte/s
Transcend CF1000 (Bild: Transcend)

Transcend CF-Karte mit Schreibgeschwindigkeit von 120 MByte/s

Transcend hat mit der CF1000 eine Speicherkartenserie im Compactflash-Format mit bis zu 128 GByte Kapazität vorgestellt, die eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde erreichen soll.

Anzeige

Die neue Compactflash-Serie CF1000 von Transcend ist für Digitalkameras gedacht, die mit hohen Serienbildgeschwindigkeiten sehr große Datenmengen in kürzester Zeit produzieren. Damit die Kameras schnell wieder einsatzbereit sind, wenn der interne Puffer vollgeschrieben ist, sollte eine schnelle Karte eingesetzt werden, so die Argumentation der Kartenhersteller. Allerdings können moderne DSLRs schon wieder fotografieren, während der Puffer auf die Karte übertragen wird, wenngleich auch oft mit einer geringeren Bildfolgefrequenz.

Die CF1000 unterstützt den Ultra DMA Transfer Mode 7 und erzielt nach Herstellerangaben eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde.

Temperaturbeständig von -25 bis 85 Grad Celisus

Die Karten tragen das Siegel VPG-20 ("Video Performance Guarantee"), weil sie die Mindestübertragungsrate von 20 MByte pro Sekunde für Aufnahmen in Full-HD erreichen. VPG-20 ist eine Spezifikation der Compactflash Association, bei der durchaus zu erkennen ist, dass der Versuch, Mindeststandards einzuführen, von der technischen Entwicklung geradezu überrollt wurde. Die Karte ist mit MLC-Nand-Chips ausgestattet und nach Angaben von Transcend im Temperaturspektrum von -25 Grad bis 85 Grad Celsius einsetzbar.

Die Compactflash-Karte von Transcend ist in den Kapazitäten 16, 32, 64 und 128 GByte erhältlich. Das kleinste Modell wird für rund 80 Euro angeboten. Für 160 Euro gibt es 32 GByte Speicherkapazität und 64 GByte kosten 290 Euro. Für das derzeit größte Modell mit 128 GByte Speicher muss der Anwender 440 Euro bezahlen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant / Projektmanager (m/w) im Geo-IT-Umfeld
    con terra GmbH, Münster
  2. Produktmanager (m/w) für "Analyzer System Manager (ASM)"
    Siemens AG, Karlsruhe
  3. Software-System-Architekt & -Entwickler (m/w) für komplexe Server-Lösungen
    CeTEC GmbH & Co KG, Oberhaching (München-Süd) oder Rosenheim (Oberbayern)
  4. Softwareentwickler/-in
    NOWEDA, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pelican

    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

  2. Odroid W

    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

  3. Hohe Kosten

    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

  4. iPhone-App

    Sicherheitslücke bei Instagram

  5. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  6. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  7. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  8. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  9. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  10. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel