Transcend CF1000
Transcend CF1000 (Bild: Transcend)

Transcend CF-Karte mit Schreibgeschwindigkeit von 120 MByte/s

Transcend hat mit der CF1000 eine Speicherkartenserie im Compactflash-Format mit bis zu 128 GByte Kapazität vorgestellt, die eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde erreichen soll.

Anzeige

Die neue Compactflash-Serie CF1000 von Transcend ist für Digitalkameras gedacht, die mit hohen Serienbildgeschwindigkeiten sehr große Datenmengen in kürzester Zeit produzieren. Damit die Kameras schnell wieder einsatzbereit sind, wenn der interne Puffer vollgeschrieben ist, sollte eine schnelle Karte eingesetzt werden, so die Argumentation der Kartenhersteller. Allerdings können moderne DSLRs schon wieder fotografieren, während der Puffer auf die Karte übertragen wird, wenngleich auch oft mit einer geringeren Bildfolgefrequenz.

Die CF1000 unterstützt den Ultra DMA Transfer Mode 7 und erzielt nach Herstellerangaben eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde.

Temperaturbeständig von -25 bis 85 Grad Celisus

Die Karten tragen das Siegel VPG-20 ("Video Performance Guarantee"), weil sie die Mindestübertragungsrate von 20 MByte pro Sekunde für Aufnahmen in Full-HD erreichen. VPG-20 ist eine Spezifikation der Compactflash Association, bei der durchaus zu erkennen ist, dass der Versuch, Mindeststandards einzuführen, von der technischen Entwicklung geradezu überrollt wurde. Die Karte ist mit MLC-Nand-Chips ausgestattet und nach Angaben von Transcend im Temperaturspektrum von -25 Grad bis 85 Grad Celsius einsetzbar.

Die Compactflash-Karte von Transcend ist in den Kapazitäten 16, 32, 64 und 128 GByte erhältlich. Das kleinste Modell wird für rund 80 Euro angeboten. Für 160 Euro gibt es 32 GByte Speicherkapazität und 64 GByte kosten 290 Euro. Für das derzeit größte Modell mit 128 GByte Speicher muss der Anwender 440 Euro bezahlen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Data Analyst & Application Manager SCM (m/w)
    Weleda AG, Schwäbisch Gmünd
  2. Teilprojektleiter/in Enterprise Architecture Management (EAM)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. IT-MA System Administrator / Support (m/w)
    BWT Pharma & Biotech GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Projektleiter/in - Software für webbasierte Fahrzeugdiagnose
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition [PC Code - Steam]
    12,95€
  3. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    399,00€ - Release 15.07.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  2. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  3. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

  4. Digital

    Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

  5. UI-Framework

    Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

  6. Security

    Viele VPN-Dienste sind unsicher

  7. Anna's Quest im Test

    Mit Telekinese gegen die böse Hexe

  8. Österreich

    Provider müssen illegale Filmportale sperren

  9. Snapdragon 810 v2.1

    Oneplus' Two nutzt verbesserte Chipsoftware

  10. Musik-Streaming-Dienste

    Apple Music klingt wie alle anderen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: DNSSEC ist gescheitert
IMHO
DNSSEC ist gescheitert

Pebble Time im Test: Nicht besonders smart, aber watch
Pebble Time im Test
Nicht besonders smart, aber watch
  1. Smartwatch Pebble Time kostet außerhalb von Kickstarter 250 Euro
  2. Smartwatch Apple gibt iOS-App für die Pebble Time frei
  3. Smartwatch Pebbles iOS-App wird von Apple nicht freigegeben

Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  2. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger
  3. Grafikkarte AMD kündigt Radeon R9 Fury X und R9 Nano an

  1. Re: Und dann Mega-Vectoring und Ultra-Vectoring...

    Opferwurst | 18:24

  2. Re: Merkwürdiges Beispiel.

    Der Held vom... | 18:22

  3. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    ndakota79 | 18:21

  4. Re: Gründe für einen JB?

    TheUnichi | 18:20

  5. Re: Nicht auf jedem Win7 rechner läuft Win10

    TheUnichi | 18:19


  1. 18:34

  2. 17:58

  3. 16:50

  4. 15:30

  5. 15:24

  6. 15:18

  7. 14:00

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel