Transcend CF1000
Transcend CF1000 (Bild: Transcend)

Transcend CF-Karte mit Schreibgeschwindigkeit von 120 MByte/s

Transcend hat mit der CF1000 eine Speicherkartenserie im Compactflash-Format mit bis zu 128 GByte Kapazität vorgestellt, die eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde erreichen soll.

Anzeige

Die neue Compactflash-Serie CF1000 von Transcend ist für Digitalkameras gedacht, die mit hohen Serienbildgeschwindigkeiten sehr große Datenmengen in kürzester Zeit produzieren. Damit die Kameras schnell wieder einsatzbereit sind, wenn der interne Puffer vollgeschrieben ist, sollte eine schnelle Karte eingesetzt werden, so die Argumentation der Kartenhersteller. Allerdings können moderne DSLRs schon wieder fotografieren, während der Puffer auf die Karte übertragen wird, wenngleich auch oft mit einer geringeren Bildfolgefrequenz.

Die CF1000 unterstützt den Ultra DMA Transfer Mode 7 und erzielt nach Herstellerangaben eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 160 MByte pro Sekunde und Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 120 MByte pro Sekunde.

Temperaturbeständig von -25 bis 85 Grad Celisus

Die Karten tragen das Siegel VPG-20 ("Video Performance Guarantee"), weil sie die Mindestübertragungsrate von 20 MByte pro Sekunde für Aufnahmen in Full-HD erreichen. VPG-20 ist eine Spezifikation der Compactflash Association, bei der durchaus zu erkennen ist, dass der Versuch, Mindeststandards einzuführen, von der technischen Entwicklung geradezu überrollt wurde. Die Karte ist mit MLC-Nand-Chips ausgestattet und nach Angaben von Transcend im Temperaturspektrum von -25 Grad bis 85 Grad Celsius einsetzbar.

Die Compactflash-Karte von Transcend ist in den Kapazitäten 16, 32, 64 und 128 GByte erhältlich. Das kleinste Modell wird für rund 80 Euro angeboten. Für 160 Euro gibt es 32 GByte Speicherkapazität und 64 GByte kosten 290 Euro. Für das derzeit größte Modell mit 128 GByte Speicher muss der Anwender 440 Euro bezahlen.


Kommentieren



Anzeige

  1. IT Testmanager Customer Order Management (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  2. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg
  3. Mitarbeiter (m/w) IT Service Desk First / Second Level
    Heide-Park Soltau GmbH, Soltau
  4. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-BESTSELLER: Interstellar [Blu-ray]
    12,90€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 31.03.
  2. TIPP: Fast & Furious 1-6 [Blu-ray]
    26,99€
  3. NUR NOCH HEUTE: Filmreife Osterangebote bei Amazon
    (u. a. Avatar 3D + Titanic 3D 19,97€, Rocky 1-6 22,97€ Blu-ray, Stirb langsam 1-5 Blu-ray 24...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  2. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  3. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  4. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  5. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  6. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  7. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  8. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  9. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  10. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 im Test: Lebe wohl, Kunststoff!
Galaxy S6 im Test
Lebe wohl, Kunststoff!
  1. Galaxy S6 Active Samsungs wasserdichtes Topsmartphone
  2. Galaxy S6 und S6 Edge Samsung meldet 20 Millionen Vorbestellungen
  3. Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on Rund, schnell, teuer

Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. XPS 13 2015 mit Ubuntu auf der Dell Homepage

    us0r2 | 14:23

  2. Re: Bringt nichts, wenn nur DHL-Pakete drin sind

    RipClaw | 14:18

  3. Re: Kickstarter missbraucht...

    MarioWario | 14:18

  4. Re: Uberflüssig

    nostre | 14:12

  5. Re: Bringt alles nichts...

    Mingfu | 14:01


  1. 12:41

  2. 11:51

  3. 09:43

  4. 17:19

  5. 15:57

  6. 15:45

  7. 15:03

  8. 10:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel