Touchscreen-Handy: Nokia zeigt Asha 308 und Asha 309
Asha 308 mit Dual-SIM-Funktion (Bild: Nokia)

Touchscreen-Handy Nokia zeigt Asha 308 und Asha 309

Mit den Typen 308 und 309 erweitert Nokia seine Asha-Modellreihe. Beide Touchscreen-Handys sind auf einen niedrigen Verkaufspreis hin optimiert. Das Asha 308 bietet eine Dual-SIM-Funktion und das Asha 309 kann WLAN.

Anzeige

Die beiden Asha-Modelle 308 und 309 bieten im Kern die gleichen technischen Eckdaten. Dual-SIM-Funktion gibt es aber nur im Asha 308. Dafür hat das Asha 309 WLAN integriert. Das Mobilfunkmodul im Asha 308 funktioniert lediglich in den beiden GSM-Netzen 900 MHz und 1.800 MHz und unterstützt GPRS und EDGE. Die SIM-Karten lassen sich im Betrieb wechseln, ohne dass das Gerät neu gestartet werden muss, verspricht Nokia.

Das Asha 309 kann ebenfalls nur in GSM-Netzen verwendet werden, deckt allerdings alle vier Frequenzen ab. Für die mobile Internetnutzung steht neben GPRS und EDGE auch Single-Band-WLAN nach 802.11b/g zur Verfügung. Geringe Unterschiede gibt es bei den Modellen ansonsten noch bei der Akkulaufzeit und beim Gewicht.

Beide Asha-Modelle sollen mit einer Akkuladung eine maximale Sprechzeit von 6 Stunden liefern. Aber das Asha 308 hält im Bereitschaftsmodus mit einer Akkuladung nur 21 Tage durch, während das Asha 309 auf 27 Tage kommt. Das Asha 308 wiegt 102 Gramm und beim Asha 309 sind es 104 Gramm.

  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
Asha 309 (Bild: Nokia)

Beide Asha-Neuvorstellungen haben einen kapazitiven Touchscreen mit einer Bilddiagonalen von 3 Zoll und einer Auflösung von 400 x 240 Pixeln. Das Display zeigt jeweils bis zu 65.536 Farben an. Auf der Rückseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera ohne Fotolicht. Der Hauptspeicher wird mit 64 MByte und der Massenspeicher mit 128 MByte angegeben. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 32 GByte.

40 Spiele von EA vorinstalliert 

bstea 27. Sep 2012

Ich hatte 2 Exemplare mal einige Zeit betreut, die beiden Vodafone Brands 845, 858. Die...

bstea 27. Sep 2012

Doch, mein Vater will unbedingt ein Telefon mit Touch und Kamera. Das aber preiswert und...

TW1920 27. Sep 2012

Sehe ich auch so. Das ist der Fakt! Und in diesem Bereich ist Nokia seit endlosen Zeiten...

Eurit 26. Sep 2012

89 Euro zur Zeit für das 309

TW1920 26. Sep 2012

Nur kannst du die 100¤ androiden in die tonne treten - zum einen hängen die ständig und...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Softwareentwickler (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern
  3. Mitarbeiter/in Informationstechnologie CAD / CAM Prozesskette
    Daimler AG, Wörth
  4. IT-Spezialist (m/w) Schwerpunkt Support
    medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  2. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  3. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  4. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  5. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  6. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  7. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten

  8. Computer mit MRAM

    Bitte mehr Bits

  9. Microsoft

    China Telecom vertreibt Xbox One ab September 2014

  10. Samsung Galaxy Tab S im Test

    Flaches, poppig buntes Leichtgewicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel