Abo
  • Services:
Anzeige
Asha 308 mit Dual-SIM-Funktion
Asha 308 mit Dual-SIM-Funktion (Bild: Nokia)

Touchscreen-Handy: Nokia zeigt Asha 308 und Asha 309

Asha 308 mit Dual-SIM-Funktion
Asha 308 mit Dual-SIM-Funktion (Bild: Nokia)

Mit den Typen 308 und 309 erweitert Nokia seine Asha-Modellreihe. Beide Touchscreen-Handys sind auf einen niedrigen Verkaufspreis hin optimiert. Das Asha 308 bietet eine Dual-SIM-Funktion und das Asha 309 kann WLAN.

Die beiden Asha-Modelle 308 und 309 bieten im Kern die gleichen technischen Eckdaten. Dual-SIM-Funktion gibt es aber nur im Asha 308. Dafür hat das Asha 309 WLAN integriert. Das Mobilfunkmodul im Asha 308 funktioniert lediglich in den beiden GSM-Netzen 900 MHz und 1.800 MHz und unterstützt GPRS und EDGE. Die SIM-Karten lassen sich im Betrieb wechseln, ohne dass das Gerät neu gestartet werden muss, verspricht Nokia.

Anzeige

Das Asha 309 kann ebenfalls nur in GSM-Netzen verwendet werden, deckt allerdings alle vier Frequenzen ab. Für die mobile Internetnutzung steht neben GPRS und EDGE auch Single-Band-WLAN nach 802.11b/g zur Verfügung. Geringe Unterschiede gibt es bei den Modellen ansonsten noch bei der Akkulaufzeit und beim Gewicht.

Beide Asha-Modelle sollen mit einer Akkuladung eine maximale Sprechzeit von 6 Stunden liefern. Aber das Asha 308 hält im Bereitschaftsmodus mit einer Akkuladung nur 21 Tage durch, während das Asha 309 auf 27 Tage kommt. Das Asha 308 wiegt 102 Gramm und beim Asha 309 sind es 104 Gramm.

  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 308 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
  • Asha 309 (Bild: Nokia)
Asha 309 (Bild: Nokia)

Beide Asha-Neuvorstellungen haben einen kapazitiven Touchscreen mit einer Bilddiagonalen von 3 Zoll und einer Auflösung von 400 x 240 Pixeln. Das Display zeigt jeweils bis zu 65.536 Farben an. Auf der Rückseite befindet sich eine 2-Megapixel-Kamera ohne Fotolicht. Der Hauptspeicher wird mit 64 MByte und der Massenspeicher mit 128 MByte angegeben. Zudem gibt es einen Steckplatz für Micro-SD-Karten mit bis zu 32 GByte.

40 Spiele von EA vorinstalliert 

eye home zur Startseite
bstea 27. Sep 2012

Ich hatte 2 Exemplare mal einige Zeit betreut, die beiden Vodafone Brands 845, 858. Die...

bstea 27. Sep 2012

Doch, mein Vater will unbedingt ein Telefon mit Touch und Kamera. Das aber preiswert und...

TW1920 27. Sep 2012

Sehe ich auch so. Das ist der Fakt! Und in diesem Bereich ist Nokia seit endlosen Zeiten...

Eurit 26. Sep 2012

89 Euro zur Zeit für das 309

TW1920 26. Sep 2012

Nur kannst du die 100¤ androiden in die tonne treten - zum einen hängen die ständig und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KNV Logistik GmbH, Erfurt
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  4. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 5,49€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Gamertag verfällt bei Nichtnutzung

  2. SE730

    Adata will die kleinste externe SSD der Welt haben

  3. Volata Bike

    Computer im Fahrradlenkervorbau und Elektroschaltung

  4. Blincam

    Brillenkamera löst beim Blinzeln aus

  5. Case Remote Air

    WLAN-Fernbedienung für DSLRs entwickelt

  6. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  7. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  8. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  9. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  10. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: Wie unterscheidet sich eine externe SSD von...

    RicoBrassers | 10:10

  2. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    cuthbert34 | 10:09

  3. Re: Ich denke wir alle wissen, warum Netflix...

    der_wahre_hannes | 10:08

  4. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    Seradest | 10:08

  5. Re: Frage bzgl Fingerprinting

    RicoBrassers | 10:06


  1. 10:07

  2. 09:11

  3. 08:31

  4. 07:42

  5. 07:25

  6. 15:30

  7. 14:13

  8. 12:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel