Ted, der Editor für Total War Shogun 2
Ted, der Editor für Total War Shogun 2 (Bild: Sega)

Total War Editor für Do-it-yourself-Schlachtfelder

Erstmals gibt es einen Editor für die Total-War-Reihe direkt vom Hersteller. Erfahrene Strategen können damit ihre eigenen Schlachtfelder mit Engpässen, Wäldern, Flüssen und benutzerdefinierten Bereitstellungszonen aus dem Boden stampfen.

Anzeige

"Ted" - der knuffige Name gehört dem ersten offiziell von Creative Assembly und Publisher Sega veröffentlichten Moddingtool für Total War. Spieler können damit neue Karten für Schlachten in Shogun 2 und der Erweiterung Fall of The Samurai erstellen. Die Möglichkeiten des Werkzeugs sind groß: Benutzer können Geländetyp und -höhe ändern, die Bibliotheken enthalten Hunderte von Schlachtfeldrequisiten wie Bäume, Gebäude, Eisenbahnlinien und Küstenartillerie. Damit lassen sich komplexe Burgen und Landschaften erstellen.

  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
  • Ted, Editor für Total War Shogun 2
Ted, Editor für Total War Shogun 2

Die Karten können in jeder benutzerdefinierten "VS AI"- und jeder Multiplayer-Schlacht eingesetzt werden. Der Gegner des Spielers erhält automatisch Zugriff auf die Karte. Wer Shogun 2 oder Fall of The Samurai besitzt, kann sich den Editor ab sofort über den Bereich "Tools" der Bibliothek von Steam kostenlos auf seinen PC laden.


grenzreiter 24. Mai 2012

Da ich mir Shogun 2 eh zulegen wollte, ist der Editor jetzt noch mehr Anreiz, das Spiel...

Kommentieren



Anzeige

  1. Microsoft SQL Server Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Dienstsitz München, Einsatzgebiet Raum München/Ingolstadt
  2. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  3. SAP-Programmierer (m/w)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)
  4. Senior Software Developer .Net (m/w)
    Traxon Technologies Europe GmbH, Paderborn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Airbus

    A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit

  2. Laura Poitras

    "Wir leben in dunklen Zeiten"

  3. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  4. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  5. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  6. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  7. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  8. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  9. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  10. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

    •  / 
    Zum Artikel