Anzeige
Micro-SD-Karte mit UHS-II-Schnittstelle
Micro-SD-Karte mit UHS-II-Schnittstelle (Bild: Toshiba)

Toshiba THNSX064GBK5M4: Micro-SD-Speicherkarte schreibt 240 MByte pro Sekunde

Toshiba hat zwei neue Micro-SD-Speicherkarten mit UHS-II-Schnittstelle vorgestellt. Das 64-GByte-Modell liest 260 MByte und schreibt 240 MByte pro Sekunde. Ähnliche Karten gab es bisher nur im SD-Format.

Anzeige

Die neuen Micro-SD-Speicherkarten von Toshiba erreichen eine Lese- und Schreibgeschwindigkeit von bis zu 260 MByte pro Sekunde, ähnlich wie die SD-Karten von Sandisk. Die Toshiba-Modelle THNSX064GBK5M4 und THNSX032GAJCM4 nutzen die UHS-II-Schnittstelle, sie sollen sich insbesondere für die 4K-Videoaufzeichnung eignen.

  • Links UHS-I-, rechts UHS-II-Karten (Bild: Sandisk)
Links UHS-I-, rechts UHS-II-Karten (Bild: Sandisk)

Smartphones wie das Samsung Galaxy S5 oder das Sony Xperia Z2 nehmen Clips mit 3.840 x 2.160 Pixeln bei 30 fps auf, jedoch mit geringer Bitrate und starker Komprimierung. Ohne würde bereits eine Sekunde rund 560 MByte belegen, also das Doppelte dessen, was die Toshiba-SD-Karten pro Sekunde schreiben.

Die UHS-II-Schnittstelle benötigt zusätzliche Kontakte auf der Speicherkarte, damit diese die volle Geschwindigkeit erreichen. Wie üblich liefern jedoch nur die größeren Modelle die höchste Leistung: Die THNSX064GBK5M4 liest 260 MByte und schreibt 240 MByte pro Sekunde, die THNSX032GAJCM4 hingegen nur 145 und 130 MByte pro Sekunde.

Toshiba verteilt derzeit erste Muster der neuen Micro-SD-Speicherkarten an mehrere Hersteller. Wann und zu welchem Preis die Karten für Endkunden verfügbar sein werden, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 22. Apr 2014

Notebook-Festplatte, so viel Fairness muss sein. Mit 3,5" und 7200rpm kommst du schon...

Anonymer Nutzer 20. Apr 2014

Ein 4k Zeitraffer-Video mit 150-facher Echtzeit-Geschwindigkeit(Ca 1 Minute Aufnahme...

R0N1N 17. Apr 2014

Bitteschön: http://www.sandisk.com/goto/newmicrosd128/ http://www.brack.ch/microsdxc-card...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w) in Core Business Platforms oneMobile
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Projektleiter/in Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Techniker (m/w) Service Management Center
    Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. Head of Program Management Office (PMO) (m/w)
    Kelvion Holding GmbH, Bochum

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  2. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar
  3. GELISTET: Asus GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

  2. TG-Tracker

    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

  3. Trotz Unterlassungserklärung

    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

  4. Auftragshersteller

    Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  5. TSST-K

    Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

  6. Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

  7. Scramjet

    Hyperschalltriebwerk erfolgreich getestet

  8. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  9. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  10. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Doom im Technik-Test: Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
Doom im Technik-Test
Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  1. Doom Hölle für alle
  2. Doom Bericht aus der Bunnyhopping-Hölle
  3. Bethesda Doom erscheint ungeschnitten in Deutschland

Oxford Nanopore: Das Internet der lebenden Dinge
Oxford Nanopore
Das Internet der lebenden Dinge
  1. Wie Glas Forscher machen Holz transparent
  2. Smartwatch Skintrack macht den Arm zum Touchpad
  3. Niederschläge Die Vereinigten Arabischen Emirate wollen einen Berg

  1. Re: Zu billig?

    daveplaya | 11:39

  2. Re: Interessant für die Jugend von heute,

    |=H | 11:38

  3. Natürlich bedeutet Traffic einen erhöhten...

    dev_null | 11:38

  4. Re: Zigbee

    Lala Satalin... | 11:38

  5. Re: Wieso wird der Sound eigentlich nicht mehr...

    HubertHans | 11:37


  1. 11:38

  2. 11:28

  3. 11:10

  4. 10:43

  5. 10:34

  6. 09:44

  7. 09:00

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel