Abo
  • Services:
Anzeige
Der CoreOS-Bus mit dem Maskottchen der Sprache Go (Gopher)
Der CoreOS-Bus mit dem Maskottchen der Sprache Go (Gopher) (Bild: CoreOS)

Torus von CoreOS: Einfaches Storagesystem für komplizierte Containertechnik

Der CoreOS-Bus mit dem Maskottchen der Sprache Go (Gopher)
Der CoreOS-Bus mit dem Maskottchen der Sprache Go (Gopher) (Bild: CoreOS)

Die Verwendung von Containersystemen birgt einige Probleme beim Speichern von Daten. Cloud-Spezialist CoreOS möchte diese mit der Storagetechnik Torus lösen, die Containern einfache Dateien zum Einhängen ganzer Speichersysteme bietet.

Die Schnelllebigkeit und hohe Skalierbarkeit von Anwendungscontainern bringt einige Probleme beim Speichern von Daten mit sich. Der Cloud-Spezialist CoreOS schreibt zudem in seinem Blog, dass bisherige Storagetechniken nur schwer zu Containerinfrastruktur passen würden. Deshalb hat das Unternehmen mit Torus ein neues Speichersystem erstellt, das besonders einfach, dabei aber dennoch zuverlässig sein soll.

Anzeige
  • Der schematische Aufbau von Torus (Bild: CoreOS)
Der schematische Aufbau von Torus (Bild: CoreOS)

"Im Kern ist Torus eine Bibliothek mit einer Schnittstelle, die als traditionelle Datei erscheint", heißt es in der Ankündigung. Damit seien sämtliche Manipulationen am Speicher durch die üblichen basalen Dateioperationen möglich. Zurzeit nutzt Torus dazu ein einfaches Netzwerkblockgerät, das aus der Anwendung im Container heraus eingehängt werden kann. Künftig könnte dies etwa auch als Objektstorage angeboten werden.

Kompliziertes einfach ausgelagert

Das Besondere an dem neuen System ist, dass Torus darauf ausgelegt ist, mit der Containerverwaltung Kubernetes verwendet zu werden. Die eigentlich schwierige Arbeit eines verteilten Systems - die Konsensfindung - wird dabei an das Werkzeug Etcd ausgelagert. Dieses wird von CoreOS bereits genutzt, um zum Beispiel Konfigurationsdateien auf Containern in einem Cluster zu verwalten.

Der tatsächliche physische Speicher von Dateien ist wiederum in eigene Knoten ausgelagert, die leicht skaliert werden können. Torus fasst sämtliche dieser Knoten zu einem Storagepool zusammen. Das System unterstützt ein konsistentes Hashing der Dateien, Replikation sowie Garbage Collection. Das Design ermögliche es zudem, Torus um eine Verschlüsselung und Reed-Solomon-Fehlerkorrektur zu erweitern.

Torus ist in Go geschrieben und der Code findet sich auf Github.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  2. 9,49€ statt 19,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Syndicate (1993)

    Vier Agenten für ein Halleluja

  2. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  3. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  4. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  5. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  6. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  7. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  8. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  9. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  10. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Eigentlich reicht auch der Entzug der...

    m9898 | 12:43

  2. Re: Uralte Klassiker:

    raketenhund | 12:42

  3. Re: Da guck ich mal eben in meine Spielesammlung...

    mw (Golem.de) | 12:41

  4. "Rückverstaatlichung der Infrastruktur"

    windbeutel | 12:40

  5. Vielen Dank!

    raketenhund | 12:40


  1. 09:49

  2. 17:27

  3. 12:53

  4. 12:14

  5. 11:07

  6. 09:01

  7. 18:40

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel