Abo
  • Services:
Anzeige
Die Dienste von Torrentz sind nicht mehr verfügbar.
Die Dienste von Torrentz sind nicht mehr verfügbar. (Bild: Torrentz.eu)

Torrentz.eu: Größte Torrent-Meta-Suche stellt Dienst ein

Die Dienste von Torrentz sind nicht mehr verfügbar.
Die Dienste von Torrentz sind nicht mehr verfügbar. (Bild: Torrentz.eu)

Nur wenige Wochen, nachdem mit Kickass Torrents eine der größten Bittorrent-Plattformen geschlossen wurde, ist nun auch die wohl größte Meta-Suche für Torrents, Torrentz.eu, offline. Warum, ist aber nicht klar.

Seit etwa 13 Jahren gibt es die Webseite Torrentz.eu. Sie ist sogar älter als die berühmte Plattform The Pirate Bay. Doch die wohl größte Meta-Suchmaschine für Torrent-Dateien hat ohne jede Ankündigung oder Erklärung offenbar ihre Dienste völlig eingestellt, auch wenn die Seite selbst zurzeit noch online verfügbar ist.

Anzeige

Allerdings beschreiben die Betreiber von Torrentz.eu den Dienst der Seite selbst derzeit ausschließlich in der Vergangenheitsform. Dort heißt es: "Torrentz war eine kostenlose, schnelle und kräftige Meta-Suchmaschine, die die Ergebnisse Dutzender anderer Suchmaschinen zusammenfasste".

Das Portal bot als Ergebnisse Links auf Torrent-Dateien zum File-Sharing an, hat diese aber nicht selbst gehostet. Zwar ist das Suchfeld noch vorhanden, Ergebnisse werden zurzeit aber nicht mehr geliefert. Ebenso ist der persönliche Profilbereich nicht mehr erreichbar. Dort heißt es nur noch: "Torrentz wird euch immer lieben. Lebt wohl."

Das auf File-Sharing und Torrent-Plattformen spezialisierte Blog Torrentfreak.com berichtet darüber hinaus, in Kontakt mit den ehemaligen Betreibern zu stehen. Demnach seien diese zurzeit nicht bereit, den Vorgang zu kommentieren.

Erst vor wenigen Wochen haben US-Strafverfolgungsbehörden die Domains von Kickass Torrents beschlagnahmt und den mutmaßlichen Gründer in Polen verhaften lassen. Der bis dahin größte Hoster für Torrent-Dateien ist seitdem nicht mehr verfügbar. Ob die Einstellung des Dienstes von Torrentz.eu damit im Zusammenhang steht oder auf ein ähnliches Einwirken von Behörden zurückzuführen ist, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
aaalexxx 12. Aug 2016

Die TLD .eu gibt es erst seit dem 28.04.2005. Torrentz.eu kann also gar nicht 13 Jahre...

twothe 07. Aug 2016

Da die gleich 2 der größten raus genommen haben, werden wohl jetzt erst mal 10 Seiten kommen.

Stefm 05. Aug 2016

Wieder online, oder nich? (kwt)

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOHENFRIED e.V., Bayerisch Gmain
  2. Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Münster
  3. über JobLeads GmbH, Wuppertal
  4. über Robert Half Technology, Oberhausen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  2. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  3. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  4. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone

  5. XPG SX8000

    Adatas erste PCIe-NVMe-SSD nutzt bewährte Komponenten

  6. UBBF2016

    Telefónica will 2G-Netz in vielen Ländern abschalten

  7. Mögliche Übernahme

    Qualcomm interessiert sich für NXP Semiconductors

  8. Huawei

    Vectoring erreicht bald 250 MBit/s in Deutschland

  9. Kaufberatung

    Das richtige Solid-State-Drive

  10. Android-Smartphone

    Huawei bringt Nova Plus doch nach Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Re: Bei dem Samsung Gelumpe

    plutoniumsulfat | 23:55

  2. Re: Ist das jetzt der Tiefpunkt Golem?

    karl123 | 23:50

  3. Re: 40 Gigabit ist günstiger als 10GbE!

    grslbr | 23:49

  4. Re: endlich wird's den deutschen autobauern mal...

    Ach | 23:48

  5. Re: Mit 41 kWh 400km Reichweite

    thesmann | 23:43


  1. 19:24

  2. 19:05

  3. 18:25

  4. 17:29

  5. 14:07

  6. 13:45

  7. 13:18

  8. 12:42


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel