Abo
  • Services:
Anzeige
Sunway Taihu Light
Sunway Taihu Light (Bild: NRCPC)

Top500-Supercomputer: China ist Nummer 1 mit selbst entwickelten Prozessoren

Sunway Taihu Light
Sunway Taihu Light (Bild: NRCPC)

Die Top-500-Liste der schnellsten Supercomputer hat einen neuen Spitzenreiter: Der Sunway Taihu Light stammt aus China und nutzt CPUs aus eigener Entwicklung statt US-amerikanische von Intel.

Keine Intel-Prozessoren vom Xeon, keine Intel-Rechenbeschleuniger vom Typ Xeon Phi: Nein, der neue Sunway Taihu Light nutzt in China entwickelte und produzierte CPUs. Der Supercomputer, gebaut vom National Research Center of Parallel Computer Engineering & Technology (NRCPC), steht in der Provinz Jiangsu beim National Supercomputing Center in Wuxi. Benannt ist er nach dem See Taihu nahe Wuxi, der bekannt für seine Kalksteine ist.

Anzeige

Der neue Supercomputer ist nicht nur schnell, sondern mit 6 Gigaflops pro Watt auch so effizient, dass er direkt auf Platz #3 der Green-500-Liste einsteigt. Eingesetzt wird der Taihu Light für die Klima- und Wettersimulationen, für biowissenschaftliche Berechnungen und Datenanalysen.

  • Sunway Taihu Light (Bild: NRCPC)
Sunway Taihu Light (Bild: NRCPC)

Mit einer theoretischen Rechenleistung von 125,4 Petaflops und 93 Petaflops im Linpack-Benchmark überholt der Sunway Taihu Light den bisher leistungsstärksten Supercomputer, den ebenfalls in China stehenden Tianhe-2 meilenweit: Der kommt auf 54,9 sowie 33,9 Petaflops und ist fast doppelt so schnell wie das drittschnellste System der Welt, der Titan des Oak Ridge National Laboratory in den USA, basierend auf Opterons und Tesla K20X.

260 Kerne pro Chip und über 40.000 Prozessoren

Im Sunway Taihu Light rechnen über zehn Millionen CPU-Kerne, genauer 10.649.600, aber keine Beschleunigerkarten. Auf jeden der 40.960 Nodes kommen ein Prozessor mit 260 RISC-Kernen bei 1,45 GHz und 32 GByte DDR3-2133-RAM per Quadchannel. Um welche Architektur es sich handelt, und wie der Sunway-Interconnect arbeitet, wird Guangwen Yang am Dienstag auf der International Supercomputing Conference Frankfurt erläutern. Yang ist Chef des National Supercomputing Center und Direktor am Institute of High Performance Computing der Tsinghua University in Peking.

Die als Sunway SW26010 bezeichneten CPUs sind nicht die ersten ihrer Art: Schon im Sunway Blue Light stecken selbst entwickelte Prozessoren. Die Shenwei 1600 mit 975 MHz und 16 RISC-Kernen ähneln DECs Alpha stark, laut dem HPC-Spezialisten Hung-Sheng Tsao wurden die Chips in China entworfen und in Shanghei gefertigt. Der Sunway Blue Light von 2011 befindet sich mit 796 Linpack-Teraflops derzeit auf Platz 119 der Top-500-Liste.

In den Top 10 rangieren nach den beiden chinesischen Systemen und dem Titan bekannte Supercomputer wie der Sequoia mit PowerPC-Chips und der japanische K-Computer mit SPARC64-Kernen. Der in der Schweiz stehende Piz Daint rangiert auf Platz 8 als schnellstes in Europa stehendes System, er wird aber bald mit Tesla P100 aufgerüstet. Der Hazel Hen aus Stuttgart und der Shaheen-II aus Saudi-Arabien schaffen es noch in die Top 10.

Auch die USA haben Systeme mit 100+ Petaflops in Arbeit

Interessant werden spätestens die Top-500-Listen von 2018: Bis dahin möchte das Energieministerium der Vereinigten Staaten (United States Department of Energy, DoE) die chinesische Vormachtstellung beenden. Der Sierra-Supercomputer des Lawrence Livermore National Laboratory soll über 100, der Summit des Oak Ridge National Laboratory 150 bis 300 und der Aurora des Argonne National Laboratory gar 180 bis 450 Petaflops erreichen.

Für den Aurora verwendet das ANL vorrangig Xeon-Phi-Modelle vom Typ Knights Hill, im Sierra und im Summit rechnen die kommenden Power9-Chips und Tesla-Beschleuniger mit Volta-Architektur und NV-Link.


eye home zur Startseite
robinx999 21. Jun 2016

Für den Supercomputer klar da muss massiv Parallelisiert werden, dass ist klar...

DY 21. Jun 2016

Jedes Kind schaut sich Dinge ab um sie nachzuahmen. Und wnen das dann klappt kann man...

DY 21. Jun 2016

Ja, scheint so gesagt worden zu sein. Es könnte ja auch um Wettermanipulation zu...

DY 21. Jun 2016

zählt Haarp in Verbindung mit Alu/Barium/Strontium-Nanosprühaktionen auch dazu?

OlafLostViking 20. Jun 2016

http://www.netlib.org/utk/people/JackDongarra/PAPERS/sunway-report-2016.pdf Das System...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Universität Passau, Passau
  4. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. (u. a. John Wick, Leon der Profi, Auf der Flucht, Das Schweigen der Lämmer)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: normale Schraubendreher...

    Nasreddin | 02:58

  2. Re: Ja ist denn heut schon Weihnachten?

    Moe479 | 02:58

  3. Re: Störung

    maverick1977 | 02:21

  4. Re: So langsam frage ich mich

    maverick1977 | 02:16

  5. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    johnsonmonsen | 01:53


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel