Abo
  • Services:
Anzeige
Tony Hawk von Neversoft
Tony Hawk von Neversoft (Bild: Activision)

Tony Hawk: Activision schließt Neversoft

Eine Zeit lang galt Neversoft als eines der besten Entwicklerteams. Nun muss das Studio hinter Titeln wie Tony Hawk schließen. Die Mitarbeiter sind ab sofort bei Infinity Ward mit für Call of Duty zuständig.

Anzeige

Activision hat sein Entwicklerstudio Neversoft geschlossen. Die Angestellten verlieren allerdings ihren Job nicht, sondern wechseln in ein anderes Team: Ab sofort sind sie bei dem ebenfalls zu Activision gehörenden Infinity Ward mit für Call of Duty verantwortlich. Das bedeutet noch nicht einmal einen Umzug oder einen wesentlich längeren Weg zur Arbeit: Infinity Ward hat, ebenso wie Neversoft bislang, seinen Sitz im gleichen Teil von Los Angeles.

Neversoft wurde 1994 gegründet und 1999 von Activision gekauft. Es ist insbesondere für die eine Zeit lang extrem erfolgreiche Skaterreihe Tony Hawk bekannt - Neversoft galt deswegen lange als eines der besten Entwicklerteams weltweit. Zuletzt hatte Neversoft an Guitar Hero gearbeitet. Auch an dem Ende 2013 veröffentlichten Call of Duty Ghosts war das Studio bereits beteiligt.


eye home zur Startseite
golam 15. Jul 2014

Das war eine andere Art Skateboarding. Kam irgendwie zur falschen Zeit. Das...

Big L 15. Jul 2014

Ich persönlich mochte die Skate Reihe auf der Xbox 360 ja lieber, weil sie einfach das...

The_Soap92 14. Jul 2014

dem hinter Blur und bestimmt noch weiteren auch wieder ein neues. Und natürlich müssen...

blaub4r 14. Jul 2014

ein wenig startcraft und sim city dazu und du hast einen seltsamen brei xD

Nolan ra Sinjaria 14. Jul 2014

... und das geht laut Activision Chef ja mal gar nicht *fg*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. DIEBOLD NIXDORF, Hamburg, Paderborn
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn, Taucha bei Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  2. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  3. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  4. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  5. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  6. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  7. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  8. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  9. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

  10. Aktionsbündnis Gigabit

    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  3. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

  1. Re: Ultimaker

    picaschaf | 20:24

  2. Re: Chinesische Raumfahrt

    Komischer_Phreak | 20:24

  3. +1! (kwt)

    Kleba | 20:23

  4. jetzt können soenes gern abschalten

    triplekiller | 20:20

  5. Re: Mir graust es etwas vor dem Sierra-Update

    HanSwurst101 | 20:18


  1. 18:21

  2. 18:16

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 16:57

  6. 16:53

  7. 16:47

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel