Gehackte Fernbedienung
Gehackte Fernbedienung (Bild: Tinkerforge)

Tinkerforge Hardware hacken für Anfänger

Tinkerforge stellt ein neues Starterkit vor, mit dem Kleinspannungsgeräte manipuliert werden können. Des Weiteren gibt es eine Ethernet-Extension, neue Bausteine und fertige Gehäuse.

Anzeige

Das Hardware-Hacking-Kit ist das zweite Starterkit nach der Wetterstation, das sich an Elektronik-Anfänger richtet. Es besteht, neben einem Masterbrick, aus einem Relais-Bricklet zum Schalten von bis zu vier Leitungen und einem Digital-In-Bricklet mit vier Eingängen. Dazu kommen eine Montageplatte und die notwendigen Kabel. Die Bauteile des Kits reichen für einfache Schalt- und Überwachungsaufgaben. Um dem Anfängeraspekt entgegenzukommen, liegt ein Set Funksteckdosen inklusive Fernbedienung bei - keine Ehefrau muss fürchten, dass der Mann funktionierende Haushaltsgeräte für die ersten Schritte zerlegt.

Tinkerforge stellt eine Reihe von Anleitungen und Videos bereit, in denen gezeigt wird, wie die Fernbedienung der Funksteckdosen und vergleichbare Geräte modifiziert werden müssen, um sie per Computer oder Smartphone zu steuern. Ist die Wetterstation eher ein Plug'n'Play-Bausatz, erfordert das Hacker-Kit kleinere Lötarbeiten und die Bereitschaft, sich wenigstens in den Grundaufbau elektrischer Schaltungen hineinzudenken.

  • Das Kit mit gehackter Fernbedienung (Bild: Tinkerforge)
  • Die Ethernet-Master-Extension (Bild: Tinkerforge)
  • Friedliche Koexistenz von Industrie-Schalttechnik und Tinkerforge-Bricks auf einer Hutschiene (Bild: Tinkerforge)
Das Kit mit gehackter Fernbedienung (Bild: Tinkerforge)

Neben dem Kit stellt Tinkerforge auch neue Bricklets vor: einen Strommesser, der an bis zu zwei Eingängen Ströme zwischen 0 und 20 mA misst und wodurch Sensoren gemäß DIN IEC 60381-1 ausgewertet werden können. Zur genaueren Temperaturmessung gibt es nun den PTC-Bricklet, um PT100- und PT1000-Messfühler anzuschließen.

Die neue Ethernet-Master-Extension erlaubt die Verbindung eines Brickstapels mit dem Rechner über ein LAN mit 10 und 100 MBit/s. Da sie Power-over-Ethernet unterstützt, kann der Stapel auch ohne zusätzliche Stromversorgung betrieben werden, wenn das LAN den Strom zur Verfügung stellt. Die Ethernet-Extension kann ähnlich betrieben und angesprochen werden wie die Wifi-Extension und erfordert zur Kommunikation keine spezielle Treibersoftware auf dem Computer.

Für viele Bricks und Bricklets sind jetzt kleine Gehäuse und verschiedene Montageplatten verfügbar, darunter auch eine für die Montage an einer Hutschiene. Es kommt das gleiche transparente Plexiglasmaterial zum Einsatz wie bei der Wetterstation.


phpprogrammierer 19. Jul 2013

Wenn es nur darum geht ein paar Funksteckdosen zu schalten genügen auch schon eine Hand...

Tzven 19. Jul 2013

Kinder dürfen ohne das richtige Alter erstmal weder bei klein Conrad noch bei...

Tzven 18. Jul 2013

Klar, bei Hardhack treffen wird natürlich nur Kuchen gegessen und Kniffel gespielt...

Tzven 18. Jul 2013

Klar, aber als Teilchenbeschleuniger.^^ Ne kaputte MW auf dessen Display nur ein "Hello...

Tzven 18. Jul 2013

Huch, hier scheinen einige etwas zu übersehen. Berufe in denen es um filligrane...

Kommentieren



Anzeige

  1. Test Engineer (m/w) - Display Power
    Texas Instruments Deutschland GmbH, Freising near Munich
  2. Application Administrator (m/w)
    CROWN Gabelstapler GmbH & Co. KG, Feldkirchen bei München
  3. Softwareentwickler C++, CAD / CAE, EDA (m/w)
    CST AG - Computer Simulation Technology, Darmstadt
  4. Mitarbeiter (m/w) Kreditrisikoüberwachung
    easyCredit, Nürnberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: FINAL FANTASY X/X-2 HD Remaster PS4
    49,99€ Release 15.05.
  2. GTA 5 (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. Assassins Creed I - IV - Complete Edition [PC Download Bundle]
    40,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Wiko

    Neue LTE-Smartphones sollen um die 300 Euro kosten

  2. Near Field Magnetic Induction Hands on

    Drahtlos-Ohrhörer noch drahtloser

  3. LG

    Neue Android-Smartphones kosten ab 100 Euro

  4. Browserhersteller

    Firefox und Chrome erzwingen HTTP/2-Verschlüsselung

  5. Powerspy

    Stalking über den Akkuverbrauch

  6. LTE + Super Vectoring

    Hybridrouter der Telekom soll künftig 550 MBit/s bringen

  7. Huawei Mediapad T1 7.0

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem kostet 130 Euro

  8. Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac

  9. Steam Controller ausprobiert

    Konkurrenz für WASD und Maus

  10. Fujitsu Laboratories

    Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on: Rund, schnell, teuer
Galaxy S6 und S6 Edge im Hands on
Rund, schnell, teuer
  1. Galaxy S6 und Edge-Variante Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  2. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  3. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810

Star Citizen: Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
Star Citizen
Grafiktricks und galaktisch zerstörte Toiletten
  1. Squadron 42 Kampagne von Star Citizen startet im Herbst 2015
  2. Star Citizen Galaktisches Update mit Lobby, Raketen und Cockpits

JAP-Netzwerk: Anonymes Surfen für Geduldige
JAP-Netzwerk
Anonymes Surfen für Geduldige
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

  1. Demnächst müssen die Lehrer die Ohren vor den...

    hwessel | 17:00

  2. Re: Wozu braucht man das ?!?

    Sander Cohen | 17:00

  3. Re: Ansatz löblich, aber wer bezahlt mein Zertifikat?

    Schnarchnase | 16:58

  4. Re: Abstand zwischen den Ohren

    jayrworthington | 16:58

  5. Re: Soll doch O2 auch Glasfaser ausbauen

    bplhkp | 16:58


  1. 16:45

  2. 16:19

  3. 15:11

  4. 15:09

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:15

  8. 12:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel