Command & Conquer: Tiberium Alliances
Command & Conquer: Tiberium Alliances (Bild: EA)

Tiberium Alliances Command & Conquer beendet Browser-Beta

Das in Deutschland entwickelte C&C Tiberium Alliances ist offiziell fertig: Ab sofort können Spieler in dem Free-to-Play-Browergame auf Seiten von GDI oder Nod um die Macht kämpfen.

Anzeige

Die Beta ist beendet, ab sofort können sich Echtzeitgeneräle im Browsergame Command & Conquer: Tiberium Alliances beweisen. Das Programm ist beim Entwicklerstudio EA Phenomic in Ingelheim am Rhein entstanden. In Tiberium Alliances kämpfen Spieler im Verbund mit den Kräften von GDI oder Nod gegen andere Fraktionen und mutierte Monster, für deren Steuerung der Computer zuständig ist. Ziel ist es, den eigenen Machtbereich größtmöglich auszudehnen.

Basisbau und das Sammeln von Ressourcen gehören auch dazu. Grundsätzlich ist das Spiel kostenlos, für Extras sind echte Euros fällig. In den nächsten Monaten soll es neben der Unterstützung von Cloud-Savegames auch Versionen für Smartphones und Tablets geben.


el pollo diablo 26. Mai 2012

das spiel ist unter aller sau. flop zu 110 % garantiert. mehr muss man dazu eigentlich...

Lukeda 25. Mai 2012

Ist das jetzt ein schlechtes Spiel oder konntest Du das nicht spielen, weil die Server...

Salzbretzel 24. Mai 2012

Früher hieß es das es auf dem Server gespeichert wird und war selbstverständlich. Wenn...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Allrounder (m/w)
    Wirtz Druck GmbH & Co. KG, Datteln
  2. Referatsleiter/in ABS Workflow and Batch Services in ABS Cross Functional Services
    Allianz Managed Operations & Services SE, Stuttgart
  3. Software Engineer (m/w)
    con terra GmbH, Münster
  4. Spezialist (m/w) Entwicklung Systemsoftware
    Torqeedo GmbH, Gilching (Großraum München) / Fürstenfeldbruck

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Inmarsat und Alcatel Lucent

    Internetzugang im Flugzeug mit 75 MBit/s

  2. Managed Apps

    Unternehmen können App-Store von Windows 10 anpassen

  3. Elektronikdiscounter

    Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden

  4. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  5. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  6. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  7. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

  8. Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

  9. 3D-NAND

    Intel entwickelt Speicherbausteine für 2-TByte-SSDs

  10. Amazon Travel

    Amazon bereitet Hotelbuchungen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel