Thunderbolt-Dockingstation: Ein Kabel und 15 Anschlüsse
Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)

Thunderbolt-Dockingstation Ein Kabel und 15 Anschlüsse

Sonnet hat mit dem Echo 15 eine Dockingstation vorgestellt, die über Thunderbolt angeschlossen wird und über ein einziges Kabel 15 Anschlussmöglichkeiten für USB 3.0, Gigabit Ethernet, Firewire, eSATA und SATA bietet. In das Gehäuse passen ein optisches Laufwerk und eine Festplatte.

Anzeige

Die große Bandbreite der Thunderbolt-Schnittstelle ermöglicht es Sonnet, eine Dockingstation zu bauen, die zahlreiche Peripherieanschlüsse und -geräte beherbergt. Besonders für Notebookbesitzer mit Thunderbolt-Anschluss ist die Lösung interessant, weil sie schnell anzuschließen ist.

  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
  • Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)
Sonnet Echo 15 (Bild: Sonnet)

Die Dockingstation Echo 15 enthält vier USB-3.0-Anschlüsse, einen Gigabit-Ethernet- und einen Firewire800-Anschluss, einen durchgängigen Thunderbolt-Anschluss sowie zwei eSATA- und zwei interne SATA-Anschlüsse.

Das recht voluminöse Gehäuse bietet Platz für ein optisches Laufwerk und eine Festplatte mit 2,5 oder 3,5 Zoll Größe, die mit dem 6-GBit/s-Port verbunden wird. Dazu kommen noch Audioanschlüsse. Je nach Modell ist ein 8faches DVD±RW-Laufwerk oder ein Blu-ray-BD-ROM/8x-DVD±RW-Laufwerk eingebaut. Der Hersteller liefert eine Blu-ray-Playersoftware für Mac OS X mit.

Mit DVD-Laufwerk kostet die Dockingstation rund 415 Euro. Das Echo 15 Thunderbolt Dock mit Blu-ray-Laufwerk wird für etwa 470 Euro angeboten. Die Geräte sollen ab Sommer 2013 erhältlich sein. Auch Modelle mit einer 2 TByte großen Festplatte neben dem optischen Laufwerk sollen vom Fachhandel angeboten werden, teilte der Hersteller mit.


DY 18. Apr 2013

ich nicht, denn so ganz 100% kompatibel sind die USB 2.0 Teile in den USB 3.0 Buchsen...

DY 18. Apr 2013

Ok, wenn ich es von der Steuer absetzen könnte - aber dafür bekommt man ja einen Komplett...

Horsty 18. Apr 2013

Das Ding von Belkin, kann man nicht vergleichen, weil in diesem sowohl ein ordentliche...

JOKe1980 17. Apr 2013

Sofern das NB einen Port für eine Docking hat. Bei Consumer-Klasse eher Mangelware. Auch...

Plany 17. Apr 2013

wenn man nun 450 / 15 rechnet komm ich auf 30 euro ... also man würde sogar sparen aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior-PHP-Entwickler (m/w) Web-Development
    Planet Sports GmbH, München
  2. Linux Developer (m/w)
    GMIT GmbH, Berlin
  3. Referentin / Referent Online-Marketing / Veranstaltungsorganisation
    Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg
  4. Fachinformatiker (m/w)
    Clemens Kleine Dienstleistungen GmbH & Co. KG, Düsseldorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Facebook, Google, Twitter

    Branchenweite Interessengruppe zum Open-Source-Einsatz

  2. Typ 007

    Leica Mittelformatkamera S filmt in 4K

  3. Cloud-Computing

    Mathematica Online für den Browser

  4. Taxi-Konkurrent

    Landgericht Frankfurt hebt Verbot von Uber auf

  5. Stadt München

    Zweiter Bürgermeister Münchens lobbyiert gegen Limux

  6. Wettbewerbsverfahren

    Justizminister Maas will an Googles Algorithmus

  7. Test Bernd das Brot

    "Dieses Spiel ist Mist"

  8. Apple

    Vorerst keine NFC-Funktion für deutsche iPhone-Käufer

  9. Sicherheitslücke bei Android

    AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein

  10. Betriebssystem

    Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Destiny: Schicksal voller Widersprüche
Test Destiny
Schicksal voller Widersprüche
  1. Destiny 500 Millionen US-Dollar Umsatz mit "steriler Welt"
  2. Destiny "Größter Unterschied sind sehr pixelige Schatten"
  3. Bungie Kostenloses Upgrade von Old- zu Current-Gen-Konsolen

Doppelmayr-Seilbahn: Boliviens U-Bahn der Lüfte
Doppelmayr-Seilbahn
Boliviens U-Bahn der Lüfte

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

    •  / 
    Zum Artikel