Abo
  • Services:
Anzeige
Bald hört Meisterdieb Garret die Wachen besser.
Bald hört Meisterdieb Garret die Wachen besser. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Thief: Mantle und Trueaudio erst Anfang März

AMD hat angekündigt, dass das heute veröffentlichte Thief erst Anfang März per Patch die Mantle-Schnittstelle und die Trueaudio-Technik unterstützen soll.

Anzeige

Das Schleichspiel Thief soll Anfang März um die Mantle-Schnittstelle und die Trueaudio-Raumklang-Technik erweitert werden, außerdem plant Eidos Montreal, die Supersampling-Kantenglättung nachzuliefern. Das Mantle-API soll laut Messungen von AMD die Leistung von Radeon-Grafikkarten über die deutlich teurere Geforce-Modelle hieven.

Die uns vom Publisher Square Enix zum Test zur Verfügung gestellte Thief-Version unterstützt weder die Mantle-Schnittstelle noch die Trueaudio-Technik, der Schalter für die Supersampling-Kantenglättung zeigt keine Wirkung. Per Blog hatte Entwickler Eidos Montreal zumindest darauf hingewiesen, dass Mantle und Trueaudio Anfang März per Patch nachgeliefert werden sollen. Thief ist seit heute im Handel erhältlich, in Deutschland erst ab dem 28. Februar 2014.

  • Im März wird Mantle und Trueaudio für Thief per Patch nachgeliefert. (Bild: AMD)
  • Das Spiel bietet weiche Schatten, tessellierte Charaktere, Tiefenunschärfe und später auch SSAA. (Bild: AMD)
  • Radeon R9 290X mit Mantle gegen Geforce GTX 780 Ti mit D3D11 (Bild: AMD)
  • Radeon R9 290X mit Mantle gegen Geforce GTX 780 Ti mit D3D11 (Bild: AMD)
  • Radeon R9 280X mit Mantle gegen Geforce GTX 770 mit D3D11 (Bild: AMD)
  • Radeon R9 270X mit Mantle gegen Geforce GTX 760 mit D3D11 (Bild: AMD)
Das Spiel bietet weiche Schatten, tessellierte Charaktere, Tiefenunschärfe und später auch SSAA. (Bild: AMD)

Thief wird das erste Spiel mit Trueaudio, die Raumklangtechnik wird von speziellen DSP-Kernen (Digital Signal Processing) in AMDs Radeon R9 290X/290, der R7 260X/260 sowie den Kaveri-Grafikeinheiten berechnet. Die Mantle-Schnittstelle kommt bereits in Battlefield 4 zum Einsatz, auch hier verzögerte sich der entsprechende Patch.


eye home zur Startseite
wmayer 25. Feb 2014

Hätte man den Launch also lieber verschieben sollen?

wmayer 25. Feb 2014

Als ob die AMD Karten kein Direct X unterstützen würden und man es daher nicht spielen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg bei München
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  4. über Hanseatisches Personalkontor München, Großraum München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 198,00€
  2. 89,90€ + 3,99€ Versand
  3. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Von Trump ist keine Rede

    torrbox | 03:37

  2. Re: Mahngebühren und Zahlungsverzug stecken...

    torrbox | 03:29

  3. Re: Es wird immer was vergessen

    wasdeeh | 03:28

  4. Re: Gefällt mir

    Cohaagen | 03:08

  5. Re: Naja, ganz so klar ist das auch nicht

    logged_in | 02:50


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel