Anzeige
Red Engine 3
Red Engine 3 (Bild: CD Projekt)

The Witcher 3 CD Projekt stellt Red Engine 3 vor

Mit einem Bild, das vermutlich The Witcher 3 zeigt, stellt das Entwicklerstudio CD Projekt seine neue Laufzeitumgebung für Spiele vor. Die Engine soll unter anderem für Next-Generation-Konsolen ausgelegt sein.

Anzeige

Am 5. Februar 2013 stellt das polnische Entwicklerstudio CD Projekt ein neues Spiel vor. Alles andere als eine Präsentation von The Witcher 3 wäre eine echte Überraschung - zumal ein jetzt veröffentlichtes Bild, das eigentlich die Leistungsfähigkeit der dritten Version der Red Engine demonstrieren soll, nur zu der Rollenspielserie passen kann.

  • Das Bild dürfte eine Szene aus The Witcher 3 zeigen. (Bild: CD Projekt)
Das Bild dürfte eine Szene aus The Witcher 3 zeigen. (Bild: CD Projekt)

Die neue Fassung der Engine soll nach Angaben des Studios im bereits angekündigten Cyberpunk 2077 zum Einsatz kommen - und eben in einem weiteren Projekt. Die Entwicklerwerkzeuge sollen besonders für die Erschaffung von komplexen Rollenspielen mit verzweigender Handlung in offenen Spielewelten programmiert worden sein.

Nach Angaben von CD Projekt ist die Red Engine 3 für "Next-Gen" ausgelegt, womit offensichtlich die nächste Playstation und die nächste Xbox gemeint sind. Die Laufzeitumgebung unterstützt außerdem High Dynamic Range Rendering (HDR) mit 64 Bit sowie Effekte wie Depth-of-Field, Color Grading und beliebige Arten von Reflexionen. Es sollen kaum noch Unterschiede zwischen vorab gerenderten Filmen und in Echtzeit berechneter Grafik zu sehen sein. Dazu kommen große tessellierte Landschaften mit mehreren übereinanderliegenden Materialebenen sowie zeitgemäße Animation- und Physiksysteme.


eye home zur Startseite
Satan 05. Feb 2013

Hm, hatte nie solche Probleme (deutsche Untertitel, deutsche Tastatur, englische...

Satan 05. Feb 2013

Jop, und wie man das mit der offenen Welt umsetzt, interessiert mich brennend. Ich meine...

Satan 05. Feb 2013

Bei OpenGL sehe ich viel eher das Problem, dass man pro Plattform ein eigenes Backend...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. Qualitätsmanager (m/w)
    HECTEC GmbH, Landshut-Altdorf
  3. IT-Application Manager (m/w)
    SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  4. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  2. Project Spark Microsoft stellt seinen Spieleeditor ein
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  2. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

  1. Re: Besuchen Sie keine Pornoseiten

    ernstl | 20:06

  2. Re: Für 9 Milliarden könnten sie aber Oracle...

    Wildfire | 20:05

  3. Re: Und das soll keine Probleme mit sich bringen?

    AIM-9 Sidewinder | 20:04

  4. Re: Ein Betriebssystem...

    AIM-9 Sidewinder | 20:01

  5. Re: Zukunft für deutsche Elektromobilität?

    Eheran | 20:01


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel