Anzeige
The Vanishing of Ethan Carter
The Vanishing of Ethan Carter (Bild: The Astronauts)

The Vanishing of Ethan Carter Horrorabenteuer mit übersinnlichem Detektiv

Ein Adventure auf Basis der Unreal Engine 3 soll The Vanishing of Ethan Carter werden. Der stimmungsvolle Trailer zeigt den ersten Schauplatz eines Verbrechens.

Anzeige

Eine Anweisung für den optimalen Genuss von The Vanishing of Ethan Carter hat das Entwicklerstudio schon: "Dieses Programm sollte man nachts, allein und mit Kopfhörern spielen", so The Astronauts. Das Adventure dreht sich um einen Fall des Jungen Ethan Carter - allerdings findet der Spieler als Detektiv bei seinen Ermittlungen zuerst bald die Leiche von einem der Kidnapper. Das Ganze spielt laut den Entwicklern in einer eigentlich sehr schönen Berglandschaft - in der allerdings wenig schöne Dinge vor sich gehen... Die Besonderheit ist, dass der Detektiv an Tatorten vor seinem inneren Auge sieht, was dort zuvor geschehen ist. Er arbeitet sowohl mit dieser Fähigkeit als auch mit den Ermittlungsmethoden des anbrechenden 20. Jahrhunderts.

Die Entwickler haben ihr Studio The Astronauts Ende 2012 gegründet. Zuvor haben sie bei dem zu Epic Games gehörenden polnischen Studio People Can Fly unter anderem an der Produktion von Painkiller und Bulletstorm mitgewirkt - kein Wunder, dass sie sich für The Vanishing of Ethan Carter für die Unreal Engine 3 als technische Grundlage entschieden haben. Das Spiel soll 2013 für Windows-PC erscheinen.


eye home zur Startseite
TTX 07. Feb 2013

Deponia 1 und 2 kann ich nur empfehlen, das sind echt super Spiele die man sich auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Java/C++ (m/w)
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  2. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Software-Architekt/in für Bremssysteme
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Senior Inhouse Consultant PLM (m/w)
    PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. HyperX 16 GB DDR4-2666-Kit PCGH-Edition
    nur 78,90€ + 5,99€ Versand
  2. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand
  3. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz für Bandtechnik

    EMC will Festplatten abschalten

  2. Mobilfunk

    Telekom will bei eSIM keinen Netzwechsel zulassen

  3. Gründung von Algorithm Watch

    Achtgeben auf Algorithmen

  4. Mobilfunk

    Störung zwischen E-Plus-Netz und Telekom

  5. Bug-Bounty-Programm

    Facebooks jüngster Hacker

  6. Taxidienst

    Mytaxi-Bestellungen jetzt per Whatsapp möglich

  7. Koalitionsstreit über WLAN

    Merkel drängt auf rasche Einigung zu Störerhaftung

  8. Weltraumteleskop Hitomi

    Softwarefehler zerstört japanisches Röntgenteleskop im Orbit

  9. Sailfish OS

    Jolla sichert sich Finanzierung über 12 Millionen US-Dollar

  10. Lede Project

    OpenWRT-Kernentwickler starten eigenen Fork



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 Update soll Schärfe bei Fotos verbessern
  2. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

Raspberry Pi 3 im ersten Test: Kein Grund zur Eile
Raspberry Pi 3 im ersten Test
Kein Grund zur Eile
  1. Pi Camera V2 Neues 8-Megapixel-Kameramodul für den Raspberry Pi
  2. IOT-Hat Funkaufsatz und Gamepad für den Raspberry Pi Zero
  3. 502IOT Das Über-Shield für den Raspberry Pi

Thermophotovoltaik: Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
Thermophotovoltaik
Die echte Sonne ist manchmal nicht gut genug
  1. Solarflugzeug Solar Impulse startet wieder
  2. Erneuerbare Energien Solarzellen wandeln Regen in Strom
  3. Rollarray Solarstrom von der Rolle

  1. Re: Gibt mir mein Provider keine klassische SIM...

    Marentis | 21:04

  2. Re: Mehrere Fehler:

    oxybenzol | 21:04

  3. Re: Und Wo kommt die Energie der alternativen...

    Schnuffel | 21:01

  4. Re: Gute Ideen für die Nutzung von 1Gbit?

    Neuro-Chef | 21:00

  5. Re: golem: ne menge unfug

    crazypsycho | 20:59


  1. 19:01

  2. 16:52

  3. 16:07

  4. 15:26

  5. 15:23

  6. 15:06

  7. 15:06

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel