Abo
  • Services:
Anzeige
The Mandate
The Mandate (Bild: Perihelion Interactive)

The Mandate Durchs Sandbox-All mit eigener Crew

Kein einsamer Held, sondern die gesamte Crew eines Raumschiffs soll in The Mandate im Mittelpunkt stehen. Auf Kickstarter stößt das Weltraumspiel derzeit auf größeres Interesse.

Anzeige

"Ein Raumschiff ohne Crew fühlt sich leer und sinnlos an", schreiben die Macher von The Mandate auf Kickstarter. Und versprechen, in dem Weltraumspiel einen anderen Weg einzuschlagen als viele andere Spiele des gleichen Genres. In ihrem Werk soll es darum gehen, ein vielköpfiges Team an Bord eines Raumschiffs zu managen und es in einem Sandbox-Universum sicher von A nach B zu bringen. Auf Kickstarter kommt die Idee offensichtlich gut an: Nach ein paar Tagen sind bereits knapp 60.000 US-Dollar der veranschlagten 500.000 US-Dollar zusammengekommen.

Das Spiel entsteht beim Entwicklerstudio Perihelion Interactive in der kalifornischen Hauptstadt Sacramento, die Mitarbeiter arbeiten aber dezentral in allen Teilen der Welt - bei Kickstarter-Projekten ist das nicht ungewöhnlich. Auf der offiziellen Homepage von Perihelion gibt es als kleines Extra die Möglichkeit, direkt im Browser schon mal ein Schiff zu bauen und es dann wieder zu zerstören.

Das auf der Unity-Engine basierende The Mandate soll klassische Weltraumgefechte bieten. Außerdem spielt das Innere der Schiffe eine größere Rolle. Der Spieler sieht es aus der isometrischen Vogelperspektive, wo es dann bei Enterversuchen zu rundenbasierten Kämpfen kommt, für die die Entwickler als Beispiel auf Jagged Alliance und Xcom verweisen.

The Mandate soll nach aktuellem Stand im Januar 2015 für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen, und zwar ohne Kopierschutz. Anfang 2014 sollen Unterstützer erst an einer Alpha- und dann an einer Betaphase teilnehmen können.


eye home zur Startseite
Haxx 10. Okt 2013

Das hängt doch schlicht davon ab wie optimiert die Engine jeweils ist, und bei...

dabbes 10. Okt 2013

http://www.starshipcorporation.com nur nicht ganz so hübsch.

Nolan ra Sinjaria 10. Okt 2013

Abels Bruder!

Ovaron 09. Okt 2013

Psi 5 Trading Company - reloaded



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin
  3. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  4. Formel D GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 47,50€
  2. mit Code OnePlus3T nur 427,47€ (keine Versand- und Zollkosten mit Priority Line)

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Idee für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Emulationen sind immer gleichbedeutend wie...

    HubertHans | 10:39

  2. Re: Naja...

    Trollversteher | 10:39

  3. Re: Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    Peter Brülls | 10:38

  4. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    david_rieger | 10:37

  5. Re: normale Schraubendreher...

    Niaxa | 10:33


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel