The Longest Journey: Fortsetzung zu Dreamfall Chapters geplant
The Longest Journey: Dreamfall Chapters (Bild: Red Thread Games)

The Longest Journey Fortsetzung zu Dreamfall Chapters geplant

Lange Zeit war nicht klar, ob es überhaupt ein neues Abenteuer in der Reihe The Longest Journey geben wird - jetzt sind plötzlich sogar gleich zwei Adventures geplant. Jedenfalls, wenn die Unterstützer auf Kickstarter mindestens zwei Millionen US-Dollar bereitstellen.

Anzeige

Die Finanzierung von The Longest Journey: Dreamfall Chapters bei Kickstarter ist erfolgreich: Die Mindestsumme von 850.000 US-Dollar ist übertroffen, derzeit steht die erreichte Summe bei rund 1,15 Millionen US-Dollar. Um während der verbleibenden sechs Kampagnentage noch weitere Anreize für Unterstützer bereitzustellen, hat Entwickler Red Thread Games jetzt ein neues Ziel ausgegeben. Wenn mindestens 2 Millionen US-Dollar zusammenkommen, fängt das Studio sofort mit den ersten Arbeiten an einer Fortsetzung zu Dreamfall Chapters an.

Die soll den Titel Home tragen - ob es sich dabei um ein vollständiges Adventure oder um eine Art Erweiterung handeln wird, ist noch nicht klar. Das Spiel soll die Geschichte von April Ryan, einer der Hauptfiguren der bisherigen Reihe, zu Ende erzählen. Red Thread Games schreibt in einem Blogeintrag, dass das zusätzliche Geld nicht für die vollständige Entwicklung von Home ausreichen werde, sondern nur für die Vorarbeiten. Die restliche Finanzierung werde dann später erfolgen. Falls die zwei Millionen US-Dollar nicht zusammenkämen, solle Home trotzdem erscheinen - aber entsprechend später.

Derzeit ist schwer absehbar, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass die Entwickler ihr Ziel erreichen. Neben den über Kickstarter gesammelten Dollars kommen auch die Summen in nicht bekannter Höhe dazu, die parallel über Paypal bereitgestellt werden.

Nachtrag vom 11. März 2013, 10:40 Uhr

Die Kickstarter-Kampagne von Creamfall Chapters: The Longest Journey ist beendet. Insgesamt haben 21.858 Unterstützter genau 1.538.425 US-Dollar für das Adventure von Red Thread Games bereitgestellt, das im November 2014 erscheinen soll.


andi_lala 04. Mär 2013

Ehrlich gesagt bin ich da nicht so optimistisch. Ich tippe auf 1.4 Millionen (ist...

redwolf 04. Mär 2013

Adventures mit Härte? Black Mirror 1 - 3: Geschichte rund um den Erben eines alten...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel