Lego wird verfilmt.
Lego wird verfilmt. (Bild: Warner Bros.)

The Lego Movie Trailer Der Klötzchen-Film kommt

Warner Bros. hat den ersten Trailer für den Lego-Film The Lego Movie veröffentlicht. Darsteller im angeblich größten bisher zusammengesetzten Film sind unter anderem Michelangelo, Michaelangelo, Batman und ein 1980-sonstwas-Weltraumtyp.

Anzeige

Zum The Lego Movie wurde von Warner Bros. der erste Trailer veröffentlicht. Er gibt einen Vorgeschmack auf das, was Fans des Spielzeugs bald erwarten können und zeigt auch schon ein wenig die Handlung rund um Emmet (Chris Pratt), eine gewöhnliche und ahnungslose Lego-Figur, die auf viele bekannte Charaktere trifft - nicht nur aus dem Lego-Universum.

Schon der Trailer offenbart Details, die an die eigene Kindheit erinnern. Der 1980er Weltraumtyp (19-80-Something-Spaceguy) hat passenderweise einen Schaden in seinem Helm, den wohl so mancher Lego-Spieler aus seiner Vergangenheit kennt. Neben derart alten Figuren sind auch neue Figuren, wie Michelangelo und Turtle Michaelangelo, zu sehen. Im Vergleich zu den 1980er Jahren sind vor allem die Bedruckungen des Gesichts und die Haarpracht verbessert worden, und das ist auch im Film zu sehen.

Der Film selbst setzt auf Computeranimation, die wie eine Stop-Motion-Produktion aussieht. Die Figuren sind also sehr grob animiert und selbst die Gesichtszüge zeigen keine flüssigen Bewegungen. Die Pseudo-Stop-Motion-Produktion ist als 3D-Veröffentlichung geplant. Wie schon bei Wreck-It Ralph ist die 3D-Animation hier nur Mittel zum Zweck.

Die US-Stimmen sind hochkarätig besetzt: Neben bekannten Filmschauspielern wie Elizabeth Banks, Morgan Freeman und Liam Neeson sind auch Comedian Will Ferrell und bekannte Serienschauspieler wie Alison Bree (Community) und Will Arnett (Arrested Development) mit im Team. Will Arnett spielt mit seiner dunklen, leicht übertriebenen Stimme Batman, der in der Regel in schwarzen Kostümen, manchmal auch sehr sehr dunklen grauen Kostümen, durch die Lego-Welt fliegt.

Bis zum Filmstart müssen sich Lego-Fans noch eine Weile gedulden. Für die USA wird Anfang Februar 2014 als Termin für die Kinos angegeben. In Deutschland und Österreich wird der Film voraussichtlich erst zwei Monate später, im April 2014 erscheinen.


Nolan ra Sinjaria 25. Jun 2013

Naja basieren ja auch alle auf dein gleichen Bauteilen ;)

TheUnichi 24. Jun 2013

Was denn, dürfen Kinder nicht ins Kino? Kinder nehmen einen großen Teil unserer...

Kasabian 24. Jun 2013

jo eben. Ich ja auch. Da haste Sätze von Klötzchen kaufen können, nicht eine Burg, ein...

feierabend 24. Jun 2013

Ich hab erst den Trailer gesehen und häte gewettet, dass es stop motion und nicht...

%username% 23. Jun 2013

macht das ganze billig... dann können die den film auch in sdquali und sw releasen - am...

Kommentieren



Anzeige

  1. Referatsleiter/in ABS Workflow and Batch Services in ABS Cross Functional Services
    Allianz Managed Operations & Services SE, Stuttgart
  2. Facharchitektin / Facharchitekt
    Landeshauptstadt München, München
  3. Senior Softwareentwickler für ERP-System (C/C++) (m/w)
    Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin
  4. Teamleiter IT (m/w)
    über Baumann Unternehmensberatung AG, Schwandorf

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Elektroautos

    Tesla will Akkufabrik in Deutschland bauen

  2. Studie

    Mädchen interessieren sich quasi gar nicht für IT-Berufe

  3. Taxi-Konkurrenz

    Uber will Gesetzesreform

  4. Star Citizen

    Virtuelles Raumschiff für 2.500 US-Dollar

  5. Patentstreit

    Samsung fordert Importverbot für Nvidia-GPUs

  6. Spieleklassiker

    Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  7. Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test

    Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln

  8. Kanzlerhandy

    Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen

  9. Internetsuche

    EU-Parlamentarier erwägen Google-Aufspaltung

  10. 15 Jahre Unreal Tournament

    Spiel, Bot und Sieg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

IMHO zum Jugendmedienschutz: Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
IMHO zum Jugendmedienschutz
Altersschranke nützt nicht Kindern, sondern Erotikseiten
  1. Pornofilter Internet Provider gegen britische Zensurkultur
  2. Internetzensur Tor und die große chinesische Firewall
  3. Kein britisches Modell Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

Lichtfeldkamera Lytro Illum: Das Spiel mit der Tiefenschärfe
Lichtfeldkamera Lytro Illum
Das Spiel mit der Tiefenschärfe
  1. Lichtfeldkamera Lytro will in neue Märkte einsteigen
  2. Augmented Reality Google investiert 542 Millionen US-Dollar in Magic Leap
  3. Lytro Lichtfeldfotografie bildet die Tiefe der Welt ab

    •  / 
    Zum Artikel