Abo
  • Services:
Anzeige
Die PS4-Version dürfte grafisch eher an die Bullshots heranreichen.
Die PS4-Version dürfte grafisch eher an die Bullshots heranreichen. (Bild: Naughty Dog)

The Last of Us Remastered: 1080p-Remake mit 60 fps im Sommer für die Playstation 4

Naughty Dog hat eine grafisch aufgewertete Version des Playstation-3-Titels The Last of Us angekündigt. Die Remastered-Edition soll im Sommer 2014 für die Playstation 4 in den Handel kommen und neben der Render-Auflösung weitere technische Verbesserungen bieten.

Anzeige

Das Meisterwerk der Playstation-3-Endzeit, The Last of Us, erscheint im Sommer als The Last of Us Remastered für die Playstation 4. Publisher Sony und Entwickler Naughty Dog haben hierzu den bisher PS3-exklusiven Survival-Titel überarbeitet und grafisch aufgewertet.

Das originale The Last of Us läuft in 1.280 x 720 Pixeln mit einer Postprocessing-Kantenglättung bei nominell 30 fps - oft sinkt die Bildrate aber tiefer. Für The Last of Us Remastered spricht Naughty Dog von 1080p, damit sind vermutlich 1.920 x 1.080 Pixel gemeint. Theoretisch wäre auch eine Temporal Reprojection wie bei Killzone Shadow Fall denkbar, wir gehen jedoch von nativem 1080p aus. Als Bildrate peilt Naughty Dog 60 fps an.

Zu den weiteren technischen Verbesserungen, die Naughty Dog für The Last of Us Remastered nennt, zählen höher aufgelöste Texturen (darunter Alphatests für die Vegetation). Auch die Reflexionen, die Umgebungslichtverdeckung und die Tiefenunschärfe könnte Naughty Dog recht einfach überarbeiten. Wir würden uns zudem fein statt grob auflösende Sonnenschatten wünschen, die Entwickler haben dies bestätigt und zugleich hübschere Charaktere (vermutlich Texturen sowie Polygone) angekündigt.

Die Remastered-Edition enthält neben dem eigentlichen Spiel auch die Einzelspielererweiterung Left Behind, das Multiplayer-Map-Pack Abandoned Territories und ein weiteres DLC-Pack namens Reclaimed Territories, zu dem sich Naughty Dog "demnächst" äußern möchte.

Nachtrag vom 10. April 2014, 18:29 Uhr

Naughty Dog hat einen Ankündigungstrailer für The Last of Us Remastered veröffentlicht. Viel mehr als eine Szene, in der Joel und Ellie eine vorbeiziehende Herde Giraffen bewundern, ist jedoch nicht zu sehen.


eye home zur Startseite
Siltas 14. Apr 2014

Ich pauschalisiere hier gar nichts. Das mit dem Crafting habe ich erwähnt, weil andere...

Endwickler 12. Apr 2014

Das war Ironie auf den unsinnig erscheinenden Text des TE.

Andi K. 11. Apr 2014

Die Szene war im Spiel echt stark

Andi K. 10. Apr 2014

Bevor The Last of us auf Xbox One kommt, macht ACDC mit Justin Bieber Musik.

The_Soap92 10. Apr 2014

Das habe ich mir auch gedacht :D Ich hab das Spiel zwar schon für die PS3, aber noch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 198,00€

Folgen Sie uns
       


  1. DACBerry One

    Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog

  2. Samsungs Bixby

    Galaxy S8 kann sehen und erkennen

  3. Schweizer Polizei

    Drohnenabwehr beim Weltwirtschaftsforum in Davos

  4. Crashuntersuchung

    Teslas Autopilot reduziert Unfallquote um 40 Prozent

  5. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  6. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  7. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  8. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  9. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  10. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  2. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: Pssst!

    Neuro-Chef | 08:47

  2. Re: Kann man die Temperaturen tatsächlich um bis...

    otraupe | 08:44

  3. Re: 5 Ports pro Arbeitsplatz

    Arsenal | 08:43

  4. Re: Intel...

    TobiVH | 08:42

  5. 40% - in den USA!

    Juge | 08:42


  1. 08:50

  2. 08:33

  3. 07:34

  4. 07:18

  5. 18:28

  6. 18:07

  7. 17:51

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel