Abo
  • Services:
Anzeige
Die Beleuchtung und das organische Design sind Zenimax Online gut gelungen.
Die Beleuchtung und das organische Design sind Zenimax Online gut gelungen. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Drei Pfade für die Beleuchtung

Die Engine von The Elder Scrolls Online läuft auf Grafikkarten, die mindestens DirectX 9.0c für Windows-PCs und vermutlich OpenGL 4.3 für Mac-Rechner unterstützen. Letzteres konnten wir nicht prüfen, die minimalen Systemanforderungen nennen jedoch eine Geforce GT 650M, die diese Schnittstelle mitbringt.

Anzeige
  • Die recht detaillieren NPCs werfen weiche Schatten, bei Gesprächen verschwimmt der Hintergrund. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Ödfels ist Teil der Provinz Himmelsrand, die Holzhäuser sind von verschneiten Nadelwäldern umgeben. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Diese feuerspuckenden Kröter leben in Steinfälle, die karge Landschaft ist von Lavaströmen durchzogen. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Die Beleuchtung samt Schatten sorgt für eine stimmige Darstellung. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Die Landschaften von Morrowind hat Zenimax Online nahe am Original programmiert. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • The Elder Scrolls Online maximalen ...  (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und mit minimalen Details (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Auf einer DX10-Grafikkarte wie der HD 4870 wird der DX11-Fallback-Pfad genutzt. (Screenshot: Nico Ernst/Golem.de)
Ödfels ist Teil der Provinz Himmelsrand, die Holzhäuser sind von verschneiten Nadelwäldern umgeben. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Das Rollenspiel bietet drei Renderpfade: OpenGL, DX9 und DX11. Ältere Grafikkarten mit DX10-Unterstützung nutzen unseren Tests zufolge unter Windows XP die DX9-Schnittstelle, unter Windows 7 und 8 das DX11-API im Fallback-Modus. Hierbei nutzen die Karten einige Geschwindigkeitsoptimierungen der neueren Schnittstelle, DX11-exklusive Funktionen wie Tessellation fehlen - sofern vorhanden.

Theoretisch startet The Elder Scrolls Online auf einer Radeon X1800 XT oder Geforce 6800 Ultra. Praktisch ist aber ein DX10-Modell notwendig, weswegen Zenimax Online eine Karte der Geforce-8800- oder der Radeon-HD-2600-Reihe als minimale Voraussetzung nennt.

Licht und Schatten

Optische Unterschiede zwischen dem DX10- und dem DX11-Modus gibt es nicht, da The Elder Scrolls Online weder Tessellation noch MSAA nutzt. Bedingt durch den Deferred Renderer kommt stattdessen eine Shader-Kantenglättung zum Einsatz, die in Bewegung ein mäßiges Resultat liefert.

  • Die recht detaillieren NPCs werfen weiche Schatten, bei Gesprächen verschwimmt der Hintergrund. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Ödfels ist Teil der Provinz Himmelsrand, die Holzhäuser sind von verschneiten Nadelwäldern umgeben. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Diese feuerspuckenden Kröter leben in Steinfälle, die karge Landschaft ist von Lavaströmen durchzogen. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Die Beleuchtung samt Schatten sorgt für eine stimmige Darstellung. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Die Landschaften von Morrowind hat Zenimax Online nahe am Original programmiert. (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • The Elder Scrolls Online maximalen ...  (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • ... und mit minimalen Details (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Auf einer DX10-Grafikkarte wie der HD 4870 wird der DX11-Fallback-Pfad genutzt. (Screenshot: Nico Ernst/Golem.de)
Auf einer DX10-Grafikkarte wie der HD 4870 wird der DX11-Fallback-Pfad genutzt. (Screenshot: Nico Ernst/Golem.de)

Die dynamische Beleuchtung hingegen ist stimmig: Überblend- und Linseneffekte sowie Lichtstrahlen wirken atmosphärisch, bei Nacht erhellen Fackeln die Städte und umliegenden Landschaften. Die weichen, hochauflösenden Schatten von Objekten und Figuren gefallen ebenso wie die Umgebungslichtverdeckung und Reflexionen.

 TESO im Technik-Test: Die Tamriel-TechnikVon Pixeltapeten und Soundtracks 

eye home zur Startseite
HQToast 14. Feb 2014

Alles was ich mir fürs erste gewünscht habe ist ein gottverdammter FOV Slider. Ich spiele...

Anonymer Nutzer 10. Feb 2014

Minimalen Systemanforderungen für PC: Betriebssystem: Windows XP 32-bit Prozessor...

Endwickler 09. Feb 2014

Skyrim ist eine ganz andere Liga. In TESO habe ich zum Beispiel kein weite Sicht und in...

HerrMannelig 09. Feb 2014

ungültiger Code :( war wohl jmd schneller :(

ms (Golem.de) 09. Feb 2014

Es gibt in TESO keine "DX11-Effekte", also vermutlich ja.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  2. Imago Design GmbH, Gilching
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 649,90€
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)
  3. und 19 % Cashback bekommen

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: 4000¤ - WTF?

    ArcherV | 17:18

  2. Re: ... die Pay-TV-Plattform Freenet TV ...

    sundilsan | 17:13

  3. Re: Verstehe ich das Richtig?

    Faksimile | 17:12

  4. Director of Product Integrity

    sskora | 17:01

  5. Re: Schon wieder eine Sicherheitslücke bei Apple...

    seizethecheesl | 16:57


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel