The Elder Scrolls 5 Skyrim: Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer

The Elder Scrolls 5 Skyrim Hearthfire-Erweiterung für Häuslebauer

Von der Hütte bis zur Helden-Villa: Mit der nächsten Erweiterung für Skyrim können Rollenspieler ihr eigenes Anwesen errichten und es nach eigenen Vorstellungen einrichten. Wer Leben in der Bude haben möchte, kann sogar Kinder adoptieren.

Anzeige

Ab dem 4. September 2012 will Bethesda eine Erweiterung namens Hearthfire für Skyrim anbieten. Angekündigt ist der Download-Inhalt bislang nur für die Xbox 360, die Kosten liegen bei 400 MS-Punkten (knapp 5 Euro) - eine Veröffentlichung für Playstation 3 und Windows-PC 30 Tage später ist allerdings sehr wahrscheinlich. Nach der Installation können Spieler ein Stück Land kaufen und dort über das Crafting-System ein kleines Gebäude errichten. Auch ein großes Anwesen mit Waffenkammer, Alchemielabor, Trophäenzimmer und mehr ist möglich.

Die Räume lassen sich weitgehend nach eigenen Wünschen mit Einrichtungsgegenständen ausstatten - und wer sich in der virtuellen Villa einsam fühlt, darf sogar Kinder adoptieren. Hearthfire ist die zweite Erweiterung für Skyrim. Die erste trägt den Titel Dawnguard und ist seit Mitte 2012 verfügbar.


elgooG 29. Aug 2012

Daran dachte ich auch sofort. ;D Es ist aber ziemlich halbherzig umgesetzt, wenn man nur...

elgooG 29. Aug 2012

Wieso nur adoptieren? o.O

Konfuzius Peng 29. Aug 2012

nüx

Kati1976 29. Aug 2012

hhhmmm, wers braucht....aber ich finds ebenfalls unnütz! wers clever angestellt hat, hat...

der_heinz 28. Aug 2012

Mich hat Skyrim die ersten 40-50 Stunden regelrecht in sich hineingesogen. Bei den...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) Embedded Systems
    Gebrüder Frei GmbH & Co., Albstadt
  2. Anwendungs- / Softwareberater (m/w) für SAP PLM
    MAHLE International GmbH, Stuttgart
  3. Anwendungsentwickler (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  4. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
Angelbird SSD2Go Pocket im Test
Quadratisch, praktisch, schnell
  1. Radeon R7 SSD AMDs Radeon-SSDs kommen von OCZ
  2. Samsung SSDs mit NVM Express lesen mit 1,8 GByte/s
  3. Störgeräusche Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel