The Elder Scrolls 5: Patch 1.5 macht Skyrim schöner
The Elder Scrolls 5: Skyrim (Bild: Bethesda Softworks)

The Elder Scrolls 5 Patch 1.5 macht Skyrim schöner

Grafische Verbesserungen bei der Fernsicht in eisigen Umgebungen, dazu neue Animationen für den Nahkampf und eine Reihe von Fehlerkorrekturen: Bethesda hat Patch 1.5 für sein Rollenspiel Skyrim veröffentlicht - Konsolenspieler müssen allerdings noch etwas warten.

Anzeige

Die Beta der Version 1.5 von der PC-Fassung des Rollenspiels Skyrim hat Bethesda vor ein paar Tagen veröffentlicht, jetzt ist auch der fertige Patch per Steam erhältlich. Konsoleros sollen das Update allerdings erst in den nächsten Tagen laden und installieren können. Es sorgt laut Hersteller vor allem für eine Reihe von Detailverbesserungen bei der Grafik. So gibt es jetzt in Schneelandschaften einen weicheren Übergang beim Umschalten zwischen verschiedenen Detailstufen bei der Fernsicht. Die Grafikeffekte beim Abtauchen unter Wasser sind überarbeitet worden. Dazu kommen neue Animationen und Kameraeinstellungen beim Nahkampf und der "Kill-Cam" nach erfolgreich ausgeführten Angriffen mit Projektilwaffen und Zaubern. Die PC-Version bietet außerdem Schatten auf Gras.

Dazu kommt eine ganze Reihe von Fehlerkorrekturen, und auch den Umgang mit den Speicherressourcen hat Bethesda nach eigenen Angaben weiter optimiert. Eine Liste mit allen Änderungen haben die Entwickler auf ihrem Blog veröffentlicht.


Moriv 22. Mär 2012

Pssssssst ;)

Moriv 22. Mär 2012

Ich selbst habe mir der UI gar keine Schwierigkeiten. XBox Controller dran und entspannt...

fool 22. Mär 2012

Ja, weil heute keiner mehr mit Pfeil und Bogen schießt... also nicht ganz keiner, aber...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  3. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  4. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  2. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  3. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  4. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  5. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  6. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  7. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  8. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  9. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  10. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel