Neue Picoprojektoren sollen höher auflösende Projektionen ermöglichen.
Neue Picoprojektoren sollen höher auflösende Projektionen ermöglichen. (Bild: Texas Instruments)

Texas Instruments Projektoren in Handys und Tablets bald mit 720p-Auflösung

Texas Instruments hat eine neue Miniprojektorentechnik auf DLP-Basis angekündigt, die eine Verdopplung der Auflösung bei gleichzeitig erhöhter Helligkeit gegenüber den aktuellen Modellen mit sich bringt. So können Tablets und Smartphones mit eingebauten 720p-Projektoren entstehen.

Anzeige

DLP hat mit "Tilt & Roll" eine neue DLP-Pixel-Architektur (Digital Light Processing) vorgestellt, die den Bau kleiner Picoprojektoren ermöglichen soll. Diese erreichen eine gegenüber derzeitigen Modellen verdoppelte Auflösung und sollen gleichzeitig um 30 Prozent heller und energieeffizienter sein. Technische Details zu der neuen Architektur teilte Texas Instruments noch nicht mit.

Die DLP-Technik von Texas Instruments basiert auf einem Halbleiter mit Millionen darauf befindlichen, mikroskopisch kleinen Spiegeln. Diese können sich bis zu 5.000-mal in der Sekunde umklappen und das daraufgestrahlte rote, grüne und blaue Licht reflektieren. DLPs sind im Gegensatz zu LCDs gegen Hitze, Feuchtigkeit oder Erschütterungen relativ unempfindlich.

Im Android-Smartphone Samsung Galaxy Beam ist beispielsweise ein Projektor integriert, der aktuell nur eine Helligkeit von 15 Lumen und eine Auflösung von 640 x 360 Pixeln hat.

Viel heller wird auch die neue Technik nicht

Mit dem neuen DLP-Chip von Texas Instruments könnten Smartphones gebaut werden, die auf eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln und knapp 20 Lumen kommen. Selbst das erfordert zwar immer noch vollständig abgedunkelte Räume, aber die Auflösung läge damit schon über der von DVD-Video-Material.

Die neuen DLP-Chips befinden sich derzeit in der Bemusterungsphase bei den Herstellern. Erst Ende des Jahres 2013 sollen Produkte mit dieser Projektortechnik auf den Markt kommen.


top1 08. Jan 2013

Cool, ich hoffe dass ich dann in 1-2jahren meinen acer c20 Beamer im Schlafzimmer...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP-Programmierer (m/w)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt
  2. (Lead) Analytics Engineer (m/w)
    Deutsche Bank | Eschborn, Eschborn
  3. Teamleiter/-in ITK-Technik
    Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg
  4. Trainee IT / Internationales Graduate Programm (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Life is Strange Complete Season (Episodes 1-5) [PC Code - Steam]
    19,99€
  2. Xbox One The Witcher: Wild Hunt Bundle
    399,00€
  3. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  2. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme

  3. Arena.net

    Guild Wars 2 ist jetzt fast kostenlos

  4. Digiskopie ausprobiert

    Ich schau dir in die Augen, Wildes!

  5. Epix

    Epix Netflix beendet wichtigen Filmrechtevertrag

  6. Boeing

    Mit der Laserkanone gegen Drohnen

  7. Bioware

    Erweiterung Trespasser schließt Dragon Age Inquistion ab

  8. Security

    Standardpasswörter bei Heimroutern entdeckt

  9. Medion

    Lollipop-Smartphone mit Glasrückseite für 250 Euro

  10. Betriebssysteme

    Linux 4.2 ist für AMDs Grafikkarten optimiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Nicht nur "Autonome" sondern auch biologische...

    Gamma Ray Burst | 15:05

  2. Re: Haben wollen haben wollen

    robinx999 | 15:04

  3. Re: 4k und der Speicherplatz

    Salzbretzel | 15:04

  4. Zumindest um Transformers ist es definitiv nicht...

    HiddenX | 15:04

  5. Re: Fixie - Vorteile?

    Gamma Ray Burst | 15:03


  1. 15:14

  2. 14:00

  3. 12:32

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:49

  7. 11:39

  8. 10:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel