Die Wii U im Test auf Golem.de
Die Wii U im Test auf Golem.de (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Unspektakuläre, aber moderne Grafik

Anzeige

Die grafischen Möglichkeiten der Wii U sind auf dem Papier etwas besser als die der Playstation 3 und der Xbox 360. In Auflösungen von bis zu 1080p gibt die Konsole Grafik über das mitgelieferte HDMI-Kabel oder das alte Komponentenkabel der Wii aus. Das analoge Videosignal über das Komponentenkabel ist allerdings nicht für so hohe Auflösungen gedacht, weshalb wir sehr zur Nutzung des neuen HDMI-Ports raten.

Die Grafik von Nintendos Launch-Titeln Nintendo Land und New Super Mario Bros. U ist zweckmäßig und immerhin in 720p berechnet und flüssig. In Nintendo Land ist der Einsatz von modernen Shader-Effekten gut sichtbar, wenn der Spieler mit seinem Mii über die Plaza läuft.

Die grafischen Verbesserungen in New Super Mario Bros. U beschränken sich ebenfalls nicht auf die Pixelanzahl. Marios Klempnerbäuchlein wird schick in Echtzeit beleuchtet, beispielsweise, wenn ihm weiß-grelle Buu Huus oder orange-feurige Lava zu nahe kommen.

Mit Assassin's Creed 3, Batman Arkham City und Mass Effect 3 stehen auch zahlreiche Spiele für die Wii U im Startangebot, die es bereits eine Zeit lang für PC, Xbox 360 und Playstation 3 zu kaufen gibt. Die schickste Version ist und bleibt bei allen drei Beispielen die PC-Fassung. Manche Wii-U-Portierungen sehen streckenweise auch etwas besser aus als auf Xbox 360 oder PS3.

Die Texturen in Assassin's Creed 3 sind etwas höher aufgelöst und auch die Unschärfeeffekte wirken stimmiger. Ruckler und zahlreiche aufpoppende Objekte finden sich in der Wii-U-Fassung aber ebenso. Alle Portierungen nutzen das Wii-U-Gamepad in erster Linie dadurch das Elemente vom HUD (Heads Up Display) auf das Gamepad ausgelagert werden. Dadurch bleibt die 3D-Grafik auf dem TV frei von Anzeigen, was die Spielerfahrung durchaus positiv intensiviert. Leider finden sich in vielen Ports auf der Wii U, beispielsweise Batman, mehr Ruckler als in der Xbox-Fassung.

 Test Wii U: Konkurrenzloses Wohnzimmer-HandheldTypischer Wii-Look mit mehr Anschlüssen 

denoe 27. Dez 2012

Ich fand das große Update auch echt missglückt. Aber man kann es doch auch im Hintergrund...

easy_da_man 21. Dez 2012

Joypad! Die Dinger heissen Joypad! Die alten Teile wie bei NES und so. Oder Joystick...

easy_da_man 21. Dez 2012

weil du nicht so gut informiert bist!?

easy_da_man 21. Dez 2012

Is zwar schon bisschen älter, aber man muss das schon noch sagen! In dem von dir...

dave.h 07. Dez 2012

+1 Du sprichst mir aus der Seele.

Kommentieren


Wii U Spiele - Der beste Fanblog zur Wii U mit allen News / 01. Dez 2012

Top 10 Wii U Tests und Spiele in der Übersicht



Anzeige

  1. IT-Prozessingenieur für IT-Architektur Industrie 4.0 (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Bamberg
  2. IT Account Manager (m/w) Support / Product Delivery
    transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH, Martinsried near Munich
  3. Experte (m/w) Facharchitektur - Banksteuerung
    KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  4. Prüfer / Prüferinnen IT-Systemprüfungen in der 'Erweiterten Einzel- und Gesamtrechnungsprüfung'
    Bundesrechnungshof, Berlin oder Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Next-Gen-Geburtstag

    Xbox One und Playstation 4 sind eins

  2. Messenger

    Keine Kommunikation zwischen Whatsapp und Textsecure

  3. Google Contributor

    Werbefreies Surfen gegen Monatsgebühr

  4. Flash-Speicher

    Molekül wird zur Speicherzelle

  5. Air Gaps

    Intel lässt bei Broadwell die Luft raus

  6. Streaming

    Watchever bei beliebter US-Serie vor Netflix

  7. Derp

    Angeblich PSN, 2K Games und Windows Live gehackt

  8. Detekt

    Software spürt Staatstrojaner auf

  9. Game of Thrones

    Peter Dinklage spricht Tyrion Lannister

  10. Honor 3C

    Gut ausgestattetes 5-Zoll-Smartphone für 140 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. Benchmark Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel