Test-Video Forza Horizon: Raserei mit Festivalatmosphäre
Forza Horizon (Bild: Microsoft)

Test-Video Forza Horizon Raserei mit Festivalatmosphäre

Weniger Realismus sowie Inspirationen von Rennspielen wie Test Drive Unlimited und Burnout Paradise - Forza-Puristen waren skeptisch, als mit Horizon ein ungewöhnlicher Ableger der Forza-Reihe angekündigt wurde. Die Sorgen waren aber unbegründet.

Anzeige

Schauplatz von Forza Horizon ist das Horizon-Festival im US-Bundesstaat Colorado - ein Racing-Event mit zahlreichen Herausforderungen, Nebenschauplätzen und einem breiten Rahmenprogramm. Die Entwickler von Turn 10 und Playground haben dieses Festival stimmig in Szene gesetzt. Die von anderen ähnlichen Rennspielen bekannten großmäuligen Tuning-Experten und leicht bekleideten Damen gibt es auch hier, dazu kommen aber ein riesiges, größtenteils frei befahrbares und vielseitiges Gelände, Zeltplätze, Bühnen und viel Partypublikum.

Der Spieler steuert zu Beginn einen aufstrebenden Nachwuchsfahrer, der sich zunächst in seinem alten VW Corrado qualifizieren muss. Ist das geschafft, muss er sich nach und nach Bändchen erarbeiten und so immer neue Events freischalten, um schließlich gegen die ganz großen Konkurrenten anzutreten.

  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
  • Forza Horizon
Forza Horizon

Auf einer Übersichtskarte wählt der Spieler jeweils das nächste Rennen aus. Dann fährt er zum Startplatz. Neben Rundstreckenkursen und Straßenrennen warten auch andere Modi auf den Fahrer - etwa Blitzer-Herausforderungen, bei denen möglichst hohe Geschwindigkeiten erreicht werden müssen, und illegale Straßenrennen abseits des Wettbewerbs. Bei Sponsoren- und Schaurennen fährt er mit einem Flugzeug oder Heißluftballon um die Wette.

Erfolge und spektakuläre Fahrmanöver erhöhen die Punkte und den Rang des Spielers. Regelmäßig ergattert der Spieler auch neue Fahrzeuge, die er individualisieren darf.

Fuhrpark und Fazit 

beaver 29. Okt 2012

Deswegen darf man keinen "Fun" haben beim hören? Alles klar...

KleinerWolf 26. Okt 2012

Es sieht auch wenn man selber Spielt nicht gut aus. Ich habe die 360 atm an einem 27...

KleinerWolf 25. Okt 2012

ich hoffe meins kommt morgen. Bei Amazon steht "Versand in Kürze".

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP ABAP-Entwickler (m/w)
    SICK AG, Freiburg
  2. Mitarbeiter/in Hotline
    SOMACOS GmbH & Co. KG, Dresden
  3. Software-System-Architekt & -Entwickler (m/w) für komplexe Server-Lösungen
    CeTEC GmbH & Co KG, Oberhaching (München-Süd) oder Rosenheim (Oberbayern)
  4. .Net - Entwickler (m/w)
    DIRINGER & SCHEIDEL Bauunternehmung GmbH & Co. KG, Mannheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  2. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  3. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  4. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  5. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  6. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  7. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  8. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  9. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland

  10. Tracking.js

    Maschinelles Sehen mit Javascript im Browser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel