Abo
  • Services:
Anzeige
Test Star Trek Das Videospiel: Kirk und Spock mit Kommunikationsproblemen
(Bild: Screenshot Namco/Bandai)

Von Deckung zu Deckung ins Fazit

Die unterschiedlichen Waffen lassen sich im Spielverlauf nach und nach aufrüsten. Zwischendrin warten einige kleinere Sprungpassagen, kleine und recht fummelige Geschicklichkeitsrätsel und immer wieder Momente, in denen sich Kirk und Spock unter Dauerbeschuss befinden und von Deckung zu Deckung hechten müssen. Gerade diese Passagen sind oft äußerst frustrierend, da sich die PC-Steuerung als sehr hakelig erweist; wenn unter Zeitdruck zur nächsten Deckung gerannt werden soll, aber die beiden mal wieder an einem Vorsprung hängenbleiben oder einfach auch nach mehrfachem Tastendruck nicht ihren Platz verlassen, frustriert das erheblich.

Anzeige

Der Spielablauf ist komplett linear, wird durch häufige Zwischensequenzen, Explosionen und Schauplatzwechsel aber etwas aufgelockert. Die komplett englische Sprachausgabe ist gelungen - die gewohnt selbstbewussten Sprüche von Kirk und die reserviert-analytischen Aussagen von Spock spiegeln die Charaktere glaubwürdig wider, auch der Rest der Crew ist gut getroffen. Optisch ist das Ganze hingegen bestenfalls durchschnittlich und hat zudem einige Clipping-Fehler. In einem Testgefecht fielen wir durch ein unsichtbares Loch ins Nirgendwo, in dem Freund und Feind nicht mehr zu sehen waren; da half dann nur ein Neustart des Levels vom letzten, immerhin fair verteilten Speicherpunkt.

Star Trek: Das Videospiel ist für PC, Playstation 3 und Xbox 360 im Handel erhältlich und kostet für Konsolen 60, für den PC 40 Euro. Das Spiel hat eine USK-Freigabe ab 12 Jahren erhalten.

Fazit

Das in Ontario ansässige Studio Digital Extremes hat schon deutlich bessere Arbeit abgeliefert (Multiplayer von Bioshock 2). Die hakelige Steuerung, die aufgesetzten Koop-Elemente und die sich schnell wiederholenden Abläufe und Aufträge machen aus Star Trek: Das Videospiel zwar kein echtes Ärgernis, aber auch kein empfehlenswertes Spiel.

 Test Star Trek Das Videospiel: Kirk und Spock mit Kommunikationsproblemen

eye home zur Startseite
Moe479 05. Mai 2013

und laser sieht man auch nur wenn zufällig gas dadurch ionisiert wird, ansonsten funkelt...

thecrew 02. Mai 2013

"Das ist 11 nicht." 11 ist ja auch nicht 11. Sondern "1" im neuen Universum. Hat also mit...

MrBrown 02. Mai 2013

Der Serie trauere ich auch noch hinterher. Ich war soooo froh, daß sie nach TNG, DS9 und...

MrBrown 02. Mai 2013

Stimmt, aber es gibt ja etliche Fanatiker, die "Das Imperium schlägt zurück" ach so...

zampata 01. Mai 2013

naja, es gibt genauso viele Filme, bei denen dies genauso schlecht verlief. FarCry, Tomb...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH über Eurosearch Consultants, Offenbach
  2. doctronic gmbH & Co. KG, Bonn
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Berlin, Dessau
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Habe mich noch heute morgen gegen einen...

    grslbr | 21:32

  2. Re: Übrigens auch bei Windows 10

    xmaniac | 21:29

  3. Re: Betrifft nur wenige

    grslbr | 21:28

  4. Re: Henne-Ei-Problem?

    robinx999 | 21:27

  5. Re: "Bestätigungscode muss nicht bei jedem Login...

    schnief | 21:27


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel