Anzeige
Mario gewinnt in Nintendo Land.
Mario gewinnt in Nintendo Land. (Bild: Nintendo)

Pikmin Adventure, Zelda und Metroid mit Live-View

Anzeige

Dass sich die angekündigte Pikmin-Episode für Wii U gut steuern lassen wird, können Spieler von Nintendo Land bereits ahnen. Das enthaltene Pikmin Adventure spielt sich wie eine Demo der Abenteuer des Astronauten Olimar und seiner Pikmin-Horde. Das komplette Spiel findet auf dem Gamepad statt. Mit dem linken Analogstick wird die individuelle Spielfigur, der Mii, durch den Garten gescheucht, wobei die rechte Hand den Stylus führt. Gegner und Blumen müssen nur angetippt werden und der Mii wirft einen Pikmin in diese Richtung. Ein Druck auf den Schulterknopf versammelt alle Knospenläufer wieder um die Hauptfigur. Auch an Linkshänder hat Nintendo gedacht: Sie nehmen den Stylus in die linke Hand und nutzen zum Laufen einfach den rechten Analogstick, der auf der gleichen Höhe am Gamepad angebracht ist.

  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
  • Nintendo Land
Nintendo Land

Auf dem TV läuft nur eine Live-Übertragung der Geschehnisse, damit Freunde alles gut mitverfolgen können. Das Gleiche gilt für das Metroid-Geballer und das Mini-Zelda, in dem sich ein Mii als Link verkleidet durch Armeen von Schweinen kämpft.

Die auserwählten Helden treten im Triforce-Abenteuer entweder mit Motion-Plus-Wiimote und Schwert in der Hand oder dem Wii-U-Gamepad und einem Holzbogen an. Der Link-Mii läuft von ganz allein, Bogenschüsse können aber aufgeladen werden - dafür bleibt die Figur stehen. In den Levels sind serientypische Krüge, Rubine und Herzen versteckt. Hier ist es zuweilen hilfreich, wenn ein paar Freunde die Übertragung auf dem großen TV im Blick haben. Während der Spieler mit dem Wii-U-Gamepad mit millimetergenauem Zielen und Ausweichen beschäftigt ist, können ihn die Zuschauer auf Extras und Boni aufmerksam machen, die er sonst übersehen könnte.

Rasante Kameraschwenks und Bogenschüsse in letzter Sekunde sind in den höheren Schwierigkeitsstufen an der Tagesordnung. Nach etwas Eingewöhnung zahlt sich das Zielen mittels Bewegung des Wii-U-Gamepads aber aus. Das einhändige Halten und Zielen mit einer Wiimote haben wir dagegen als anstrengender und ungenauer in Erinnerung.

 Test Nintendo Land: 360-Grad-Freiheit in Marios Disney WorldAttraktionen mit Arcade-Charakter 

Lomaxx 30. Nov 2012

Vor allem gibt es da draussen mehr Menschen die dem Bild "kleiner, pummeliger Klempner...

Falkentavio 30. Nov 2012

Nehmen wir mal an die hardware für die WiiU steht seit 3 Jahren fest, damit die...

Falkentavio 30. Nov 2012

Du verstehst einfach das Prinzip nicht auf dem Nintendo siene Konsolen entwickelt...

knete 30. Nov 2012

die softwareentwickler bringen zu anfang immer "nur" bruchteile von dem was geht. das...

Paykz0r 30. Nov 2012

ja eben nur das. mit dem ds (selbst als ds entwickler) war es auch so eine sache...

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager (m/w) Database-Marketing
    R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
  2. IT-Mitarbeiter/in fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT-Operations Analyst Produktdatenmanagement PIM (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Sherlock - Staffel 2 [Blu-ray]
    14,97€
  2. Der Hobbit 3 - Die Schlacht der fünf Heere - Extended/Sammler Edition (3D) [Limited Edition]
    59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Das Leben des Brian - The Immaculate Edition [Blu-ray]
    7,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  2. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  3. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  4. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  5. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  6. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  7. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash

  8. TV-Kabelnetz

    Ausfall für 30.000 Haushalte bei Unitymedia

  9. Nordrhein-Westfalen

    Mehrere Krankenhäuser von Malware befallen

  10. Erneuerbare Energien

    Brennstoffzelle produziert Strom oder Wasserstoff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Virtual Reality Oculus VRs Tool erkennt keine AMD-Prozessoren
  2. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  3. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
  1. Linux Tails Installer in Debian und Ubuntu integriert

Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

  1. Re: Shut Up and Take my Money!

    SchmuseTigger | 11:48

  2. Re: Anfängerfehler in der Statistik - es gibt...

    oerpli | 11:46

  3. Re: Nur in Ausnahmefällen eine sinnvolle Alternative

    fabische | 11:45

  4. Re: Biometriefalle

    SeppKrautinger | 11:44

  5. Re: Fahrtwege protokollieren

    Bouncy | 11:43


  1. 11:03

  2. 09:21

  3. 09:03

  4. 00:24

  5. 18:25

  6. 18:16

  7. 17:46

  8. 17:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel