Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork NBA 2K13
Artwork NBA 2K13 (Bild: 2K Sports)

Test NBA 2K13: Alley Oop mit Justin Bieber und Jay-Z

Artwork NBA 2K13
Artwork NBA 2K13 (Bild: 2K Sports)

Ende Oktober 2012 startet die amerikanische Profi-Basketball-Liga NBA in ihre neue Saison. 2K Games präsentiert rechtzeitig das passende Videospiel - und hat die beeindruckend gute Simulation der Vorjahre weiter optimiert.

Ray Allen wechselt im hohen Alter aus Boston nach Miami, die Lakers greifen mit den Neuzugängen Dwight Howard und Steve Nash wieder nach dem Titel, die Nets ziehen nach Brooklyn um und sorgen so für einen Hype noch vor Saisonstart: Die kommende NBA-Saison verspricht, spannend und abwechslungsreich zu werden.

Anzeige

Im offiziellen Spiel NBA 2K13 sind diese Änderungen schon erfolgreich vollzogen. Jeder transferierte Spieler läuft also im neuen Trikot auf. Wer an aktuellen Wechseln kein Interesse hat und lieber Legenden wie Pippen und Johnson anstelle von jungen Hoffnungsträgern - oder den etwas obskuren Bonus-Charakter Justin Bieber - steuern möchte, kann auch eine der historischen Mannschaften wählen, etwa das Dream Team von 1992.

  • NBA 2K13
  • NBA 2K13
  • NBA 2K13
  • NBA 2K13
  • NBA 2K13
  • NBA 2K13
NBA 2K13

Die Entwickler punkten wieder mit Authentizität und Liebe zum Detail. Die Spieler sehen bis auf wenige Ausnahmen ihren Vorbildern äußerst ähnlich, machen passende Signature Moves und zeigen auch ähnliche Verhaltensweisen im Spiel oder beim Jubeln. Die Stadien wie das Staples Center oder die American Airlines Arena entsprechen akribisch ihren Vorbildern und sind mit euphorischem Publikum bis auf den letzten Sitz gefüllt. Auch der englische Kommentar ist wieder eine Klasse für sich - anstelle von immer gleichen Plattitüden geben die Moderatoren sinnvolle Einschätzungen zum Spielgeschehen ab und erzählen Anekdoten über die Entwicklungen von Spielern und Teams in den vergangenen Jahren.

Die Tatsache, dass Rapper, Basketball-Fan und Brooklyn-Nets-Mitbesitzer Jay-Z in diesem Jahr als Produzent des Spiels fungiert, mag auf den ersten Blick verwunderlich erscheinen. Es verleiht dem Spiel aber zusätzliche Atmosphäre, denn die Musikvideos, die in die Vor- und Nachberichterstattungen zu den Spielen integriert sind, machen das Geschehen abseits des Platzes noch etwas stilvoller. Wer mit Hip-Hop nichts anfangen kann, wird das allerdings etwas anders sehen.

Änderungen bei der Steuerung und das Fazit 

eye home zur Startseite
Spaghetticode 17. Okt 2012

Als ich das erste Mal die Überschrift las, dachte ich, dass die Musik im Spiel von Justin...

TheUnichi 17. Okt 2012

Außerdem fressen sich kleine Spieleschmieden selbst, man muss sich nicht von den Großen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,98€
  3. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Einnahmequellen?

    Bosancero | 22:47

  2. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Bosancero | 22:45

  3. Re: Posteo.de vs. Mailbox.org

    interpretor | 22:38

  4. Re: Geheimpakt zwischen Google und Microsoft..?

    quasides | 22:02

  5. Re: "noch im Bau"

    blubberer | 21:34


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel