Anzeige
Test Mass Effect 3: Entscheidungsschlacht im Weltall
(Bild: EA/Bioware)

Test Mass Effect 3 Entscheidungsschlacht im Weltall

Große Emotionen, noch größere Waffen: In Mass Effect 3 lässt Bioware ein letztes Mal Commander Shepard im Kampf gegen die bösen Reaper antreten. Die entscheidende Schlacht um die Vorherrschaft im Weltall führt die epische Action-Rollenspiel-Reihe zu einem würdigen Abschluss.

Anzeige

Mass Effect 3 setzt nur kurze Zeit nach dem Vorgänger an. Zunächst müssen ein paar Entscheidungen bezüglich Ausrichtung des Spiels und Gestaltung des eigenen Charakters getroffen werden, danach beginnt das minutenlange Intro und befördert den Spieler direkt in ein mehr als bedrohliches Szenario. Die bösartigen Reaper setzen zum finalen Schlag an - und wollen nicht nur die Erde, sondern gleich die gesamte Galaxie zerstören.

Commander Shepard - eigentlich unehrenhaft aus dem Dienst suspendiert - wird zu Hilfe gerufen, schließlich ist er der Einzige, der die Reaper kennt und somit einen möglichen Gegenschlag führen kann. Allerdings scheint es ohnehin zu spät zu sein: In einer Sequenz, die sicher auch Roland Emmerich gefallen dürfte, muss mitangesehen werden, wie zuerst Großbritannien und danach immer weitere Teile der Erde von der mutierten Bedrohung heimgesucht werden.

Ein paar Minuten später darf dann erstmals selbst zur Waffe gegriffen werden: Shepard muss vor der mutierten Bedrohung flüchten, die ersten Monster beseitigen und dabei nebenbei die etwas überarbeitete Steuerung verinnerlichen. Es gilt, sich auf das Raumschiff Normandy zu retten, vom Vorgesetzten den militärischen Rang zurückzuerhalten und dann zur wohl wichtigsten und schwierigsten Aufgabe der eigenen Karriere aufzubrechen: Alle, auch die teils bis aufs Blut verfeindeten Spezies im All zu vereinen - und dann gemeinsam in die finale Schlacht gegen die Reaper zu führen.

  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
  • Mass Effect 3
Mass Effect 3

Die weitere Story, die vom Spieler durch seine Handlungen und Dialogentscheidungen wie gewohnt in verschiedene Richtungen gelenkt werden kann, wartet wie gewohnt mit vielen überraschenden Wendungen und interessanten und tiefgründigen Charakteren auf. Vor allem ist sie erneut grandios in Szene gesetzt: Die zahlreichen Zwischensequenzen sind nicht nur wunderbar anzusehen, sondern auch filmreif inszeniert - kaum einem anderen Actionspiel gelingt es so gekonnt, immer wieder neue Situationen zu erschaffen, die mal brenzlig sind, dann wieder höchst emotional, die einen über den Tod eines liebgewonnenen Begleiters trauern oder einem förmlich den Hass oder die Angst auf Grund der nahenden Bedrohung spüren lassen. Ebenfalls schön: Trotz der zahlreichen Bezüge auf die ersten beiden Abenteuer und vielen bekannten Personen funktioniert Mass Effect 3 auch ohne Vorkenntnisse - wer erst jetzt in die Reihe einsteigt, wird sich trotzdem zurechtfinden und bei der Geschichte mitfiebern können.

Verbesserte Steuerung im Team 

Seet 12. Mär 2012

Windows Firewall öffnen, Origin blockieren und fertig...

Wechselgänger 12. Mär 2012

Ich habe jetzt ME3 einmal komplett durchgespielt. Die Infos zu den Protheanern aus dem...

.radde. 09. Mär 2012

Weil es ja auch zu jedem Spiel so gute Demos gibt. o.O

gamer_tag 09. Mär 2012

@radde: Wo ich dir absolut recht gebe ist der Punkt, dass Einsteiger kaum eine Chance...

Wunderlich 09. Mär 2012

Windows XP und Windows 7 taugen beide um mal die am häufigsten privat genutzten Systeme...

Kommentieren


Video-Komplettlösung.de / 08. Mär 2012



Anzeige

  1. Qualitätsingenieur (m/w)
    Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. (Senior) Test Manager (m/w)
    Sevenval Technologies GmbH, Köln
  3. Embedded Linux Software Architekt (m/w)
    Continental AG, Nürnberg
  4. Mitarbeiterin / Mitarbeiter im Prüfungssekretariat
    Universität Passau, Passau

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: VTX3D Radeon R9 390, 8GB GDDR5
    279,99€
  2. NEU: Far Cry Primal (uPlay-Key)
    31,19€
  3. NEU: Doom (Steam-Key)
    33,79€ - Release 13.05.

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Container

    Docker wechselt Image-Basis von Ubuntu zu Alpine Linux

  2. Dice

    Höhere Tickraten für Battlefield 4

  3. Skylake

    Intel verbietet Overclocking bei non-K-CPUs

  4. Samsung

    Das nächste Galaxy Note soll nach Europa kommen

  5. Fischertechnik

    Der 3D-Drucker aus dem Baukasten

  6. Pagaré für Pebble

    Bezahlen mit dem Uhrarmband

  7. Apple

    Dritte Betaversion künftiger Betriebssysteme

  8. Bundesverkehrsminister

    Dobrindt pocht auf pünktliches WLAN-Rollout im ICE

  9. Flash-Player mit Malware

    Mac-Nutzer werden hereingelegt

  10. The Binding of Isaac

    Apple lehnt Indiegame wegen Gewaltinhalten ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  2. CNTK Microsoft gibt Deep-Learning-Toolkit frei
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Re: TV Sender schuld an diesem neuen Verhalten

    der_wahre_hannes | 10:40

  2. Re: Ist der nun gut oder nicht für den Preis?

    derdiedas | 10:40

  3. Re: Hab seit 1 Jahr krein Flash mehr installiert

    Der Supporter | 10:39

  4. Bitte aus Plastik...

    slead | 10:39

  5. Re: Konstruktionsfehler

    Prinzeumel | 10:38


  1. 10:39

  2. 10:16

  3. 10:13

  4. 10:07

  5. 07:56

  6. 07:42

  7. 07:29

  8. 07:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel