Abo
  • Services:
Anzeige
Die Geforce GTX 750 Ti nutzt den Vollausbau des GM107.
Die Geforce GTX 750 Ti nutzt den Vollausbau des GM107. (Bild: Nvidia)

Größer, aber schneller und sparsamer

Anzeige

Vor allem bedingt durch die höhere Anzahl an Recheneinheiten und den größeren L2-Cache beherbergt der GM107 nun 1,87 statt 1,30 Milliarden Transistoren wie sein Vorgänger - die Chipfläche steigt von 118 auf 148 mm².

Durch die bessere Auslastung der Shader-Multiprozessoren sowie deren Überarbeitung soll der neue Chip in Form der Geforce GTX 750 Ti zudem sparsamer arbeiten als die Geforce GTX 650 - bei der TDP spielen jedoch auch die Platine und der verwendete Arbeitsspeicher eine Rolle.

  • Blockdigramm des GM107-Chips (Bild: Nvidia)
  • Blockdigramm des GK107-Chips (Bild: Nvidia)
  • Ein Shader-Multiprozessor des GM107 (Bild: Nvidia)
  • Ein Shader-Multiprozessor des GK107 (Bild: Nvidia)
  • In Crysis 3 ist Maxwell schneller, ... (Benchmarks und Diagramm: PCGH)
  • ... in Tomb Raider liegen aber die Radeons leicht vorn. (Benchmarks und Diagramm: PCGH)
  • Die Geforce GTX 750 Ti im Referenzdesign (Bild: Nvidia)
In Crysis 3 ist Maxwell schneller, ... (Benchmarks und Diagramm: PCGH)

Den Benchmarks von PC Games Hardware zufolge rechnet die Geforce GTX 750 Ti in etwa so schnell wie AMDs Radeon R7 260X. Die Radeon HD 7850, zuletzt als R7 265 neu aufgelegt, ist im Mittel ein wenig flotter. Für Spiele mit maximalen Details in 1.920 x 1.080 Pixeln ist die Geforce GTX 750 Ti meist schnell genug. In Crysis 3 erreicht die Maxwell-Grafikkarte jedoch nur 18 fps, für Multi- und Supersample-Kantenglättung ist nicht bei allen Spielen genügend Leistung vorhanden.

Die Messungen der Leistungsaufnahme mit Zangenamperemeter und Multimeter ergeben 65 Watt unter Spiellast (Bad Company 2, 1080p) für die Geforce GTX 750 Ti. Die Radeon-Grafikkarten HD 7770 (entspricht einer R7 250X) und HD 7850 benötigen mit 64 und 98 Watt ähnlich viel respektive deutlich mehr elektrische Energie. In Sachen Effizienz überzeugt die Geforce GTX 750 Ti somit.

 Neuanordnung der RecheneinheitenVerfügbarkeit und Fazit 

eye home zur Startseite
mambokurt 19. Feb 2014

Die leistungsmäßig überlegene 265x kommt unter Last maximal 40 Watt höher, im Idle ganze...

Volvoracing 19. Feb 2014

Hallo Moe, leider disqualifizierst du dich mit dieser Aussage selbst. Die...

KritikerKritiker 19. Feb 2014

... Tut sich noch etwas im PC/Grafikkarten-Sektor. Ich hatte schon angst er würde langsam...

wmayer 19. Feb 2014

Du musst immer den aktuellen Preis vergleichen denn nur der ist relevant.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring (bei München)
  2. SOFLEX Fertigungssteuerungs-GmbH über SLP Personalberatung GmbH, Rottenburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. e.solutions GmbH, Erlangen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  2. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner
  3. Raspberry Pi Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    eXXogene | 18:03

  2. Liste aller angekündigten Switch Games

    x00x | 18:01

  3. Re: VW kooperiert in dem Bereich

    thinksimple | 18:01

  4. Re: Ich glaube das grundliegende Problem von...

    ahoihoi | 18:00

  5. Re: Anti-Serum gegen Poisoned Tree-Gift

    thinksimple | 18:00


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel