Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Dark
Artwork von Dark (Bild: Kalypso Media)

Test Dark Vampir wider Willen mit Schleichproblemen

Ein düsteres Szenario, ein unfreiwilliger Blutsauger, zahlreiche Spezialfähigkeiten: Dark könnte ein packendes Abenteuer bieten - und das sogar vom Start weg mit Unterstützung für Oculus Rift. Leider entpuppt sich das Spiel als ziemlich frustrierend.

Anzeige

Eric Bane hat Pech. Nicht nur, dass er sein Gedächtnis verloren hat und gar nicht so genau weiß, wie er in diesen dunklen Nachtclub gekommen ist und wer all die Personen um ihn herum sind, die ihn offensichtlich kennen. Viel schwerer wiegt in Dark, dass Eric seit kurzem Vampir ist - und leider keine Ahnung hat, wer ihn ins Reich der Blutsauger befördert hat. Dabei ist eben dieses Wissen essenziell für seine weitere Zukunft als Untoter: Findet er seinen Erschaffer nicht, wird er zum seelenlosen Ghul.

Da Eric bis zur Auflösung seiner Geschichte auch bei Gesundheit bleiben muss, bietet sich das Blut anderer Vampire als Zwischenmahlzeit an. Das hat noch einen weiteren Vorteil: Eric gelangt so in den Besitz einiger nach und nach auszubauender Vampir-Fähigkeiten. So ist es ihm möglich, schnell von einem Ort zum anderen zu teleportieren, Feinde durch Gedankenmanipulation abzulenken oder sich unsichtbar zu machen.

  • Dark (Bilder: Kalypso Media)
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
  • Dark
Dark (Bilder: Kalypso Media)

Der Weg zum Blut ist dabei nicht einfach: Eric setzt nie auf Fernwaffen, sondern erledigt Kontrahenten immer aus nächster Nähe und von hinten. Es gilt also, Schatten und Gegenstände als Deckung zu nutzen, um sich unbemerkt anzuschleichen und in Clubs, Büros oder Museen Jagd auf Wachen und Vampire zu machen.

Leider funktioniert das Schleichen in vielerlei Hinsicht nicht so, wie es für ein gelungenes Spiel nötig wäre. Das beginnt bei der hakeligen Steuerung, die Eric immer wieder zu weit oder falsch laufen oder an Vorsprüngen hängenbleiben lässt - wenn dann mal wieder der Alarm ausgelöst wird, obwohl der Spieler sich keiner Schuld bewusst ist, kommt rasch Frust auf.

Hardware und Fazit 

eye home zur Startseite
Technohunter199... 10. Jul 2013

Pha an manchrn Stellen frustrierend is ja nicht so schlimm. Ich lebe nach den Motto: Du...

dp (Golem.de) 10. Jul 2013

http://de.wikipedia.org/wiki/Stil Lieben Gruß Der Hutträger-Golem

shazbot 10. Jul 2013

Gut zu wissen. Das Spiel kam irgendwie aus dem nirgenwo und ich hatte schon mit dem...

DekenFrost 09. Jul 2013

Naja ich fasse mal den Anfang des Spiels zusammen: - Wo bin ich? Wer bin ich? Wie komme...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. Hermes Germany GmbH, Hamburg
  3. Zühlke Engineering GmbH, Eschborn (bei Frankfurt am Main), München, Hannover, Hamburg
  4. noris network AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 125,00€
  2. 17,97€
  3. 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Digitales Fernsehen Verbraucherschützer warnen vor falschen DVB-T2-Geräten
  2. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  3. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

  1. Re: total spannend

    motzerator | 20:57

  2. Re: [OT] Golem pur Banner

    It's me, Mario | 20:52

  3. Re: Mehhh....

    User_x | 20:50

  4. Re: Es sind immer die Ausländer

    User_x | 20:42

  5. Re: Bulls....

    nicoledos | 20:27


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel