Age of Empires 2 HD und das Original von 1999 im Vergleich
Age of Empires 2 HD und das Original von 1999 im Vergleich (Bild: Golem.de)

Test Age of Empires 2 HD Zeitloser Klassiker bleibt pixelig

Die Entwickler von Hidden Path haben sich beim HD-Remake von Age of Empires 2 wenig Mühe gegeben. Nur das Nötigste wurde für den Steam-Release getan und selbst die neue hohe Auflösung wurde nicht durchdacht umgesetzt. Inhaltlich kann der Titel aber auch heute noch überzeugen.

Anzeige

Age of Empires 2 zählt zweifelsohne zu den Höhepunkten der Ära von isometrischen 2D-Echtzeitstrategiespielen. Das 1999 veröffentlichte Werk der Ensemble Studios erfreut sich auch heute noch auf LAN-Partys großer Beliebtheit. Auf der Northcon können wir das beispielsweise jährlich immer wieder selbst gut beobachten. Kein Wunder, dass nach der Ankündigung des HD-Remakes auch in der Golem.de-Redaktion die Vorfreude groß war.

Seinen Klassikerstatus hat das Spiel verdient. Das mit viel Liebe zum Detail gefertigte Programm ist nicht nur locker-flockig verpackter Geschichtsunterricht, sondern kann auch heute noch spielerisch überzeugen. Der Mix aus Ressourcensammeln, Städtebau und strategisch anspruchsvollen Scharmützeln motiviert damals wie heute. Einzig bei der Wegfindung und der pixeligen Grafik von maximal 1.280 x 1.024 Bildpunkten ist Age of Empires 2 sein Alter anzumerken.

Für die Optik haben die Entwickler von Hidden Path Verbesserungen für Age of Empires 2 HD angekündigt, die uns im Test nicht vollends überzeugt haben. Das Wasser sieht schicker aus und die Auflösung ist mit maximal 1.920 x 1.080 Bildpunkten weit höher und moderner als früher, aber die 2D-Pixel-Krieger und Gebäude wurden nicht aufgehübscht. Das bedeutet, dass in Age of Empires 2 HD in erster Linie mehr Spielgrafik auf einen Blick zu sehen ist. Alles ist kleiner, aber kaum etwas ist höher aufgelöst.

  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Age of Empires 2 HD Edition
  • Die Übersichtsseite der Briten in 1.920  x 1.080 Pixeln
  • Die Übersichtsseite der Briten in 1.920 x 1.200 Pixeln (links und rechts abgeschnitten)
  • Age of Empires 2 HD Edition im Vergleich mit dem Original von 1999
Age of Empires 2 HD Edition im Vergleich mit dem Original von 1999

Dieser Verkleinerungseffekt macht alles ein wenig fitzeliger. Das Micromanagement der Truppen ist deutlich schwieriger als früher. Jeanne d'Arc im Kampfgewusel ausfindig zu machen und in letzter Sekunde zu retten, ist nun eine noch größere Herausforderung. Auf der Makroebene hat es Vorteile, mehr zu sehen. So müssen wir nicht länger durch unsere Stadt scrollen, um in allen Produktionsgebäuden Aufträge zu erteilen.

Grafikvergleich mit Video und Fazit 

MrSpok 15. Apr 2013

Soviel ich über den MOD gelesen habe, gibt es sehr wohl einen Multiplayer-Modus via LAN...

Hotohori 12. Apr 2013

Der Punkt ist aber auch, dass es wiederum etliche stören würde, wenn es verändert wurde...

Nivrelin 12. Apr 2013

Das Spiel erkennt zumindest wer im LAN sitzt und wer nicht und routet die dementsprechend...

Neonen 12. Apr 2013

Joar, so 15 Minuten is schon doof... vorallendingen da es egal ist wenn man sowas wie...

silentburn 11. Apr 2013

Secher Noprob hehe

Kommentieren



Anzeige

  1. Manager Corporate Security (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  2. SAP-Entwickler (m/w) für ABAP & Process Integration
    Star Cooperation GmbH, Großraum Stuttgart
  3. Module Architect System (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Stuttgart
  4. SAP EWM / ERP Logistik Berater/in und Entwickler/in
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. World of Warcraft: Warlords of Draenor
    26,99€ statt 41,99€
  2. NEU: Spiele von Warner reduziert
    (u. a. Lego Batman 3 PS4 34,99€, Mittelerde GOTY PS4 35,97€, Lego Hobbit PS4 25,97€)
  3. NEU: Child of Light [PC Uplay Code]
    13,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Erneuter Gewinnrückgang

    Samsung verschätzt sich bei Galaxy S6 und S6 Edge

  2. Store-Zubehör

    Anbieter müssen Designvorgaben von Apple einhalten

  3. US-Polizei

    iPhone-Hüllen können zur tödlichen Gefahr werden

  4. City-Surfer

    VW will elektrisches Dreirad bauen

  5. Ridewith

    Google steigt ins Mitfahrgeschäft ein

  6. Media Broadcast

    DVB-T2 verspricht exklusive Inhalte in 1080p/50

  7. Airbus E-Fan 2.0

    In 38 Minuten nach Calais

  8. Square Enix

    Mac-Version von Final Fantasy 14 zurückgezogen

  9. Smartphone

    Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

  10. Derek Smart

    "Star Citizen wird es nie geben"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Radeon R9 Fury X im Test: AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
Radeon R9 Fury X im Test
AMDs Wasserzwerg schlägt Nvidias Titan in 4K
  1. Grafikkarte Auch Fury X rechnet mit der Mantle-Schnittstelle flotter
  2. Radeon R9 390 im Test AMDs neue alte Grafikkarten bekommen einen Nitro-Boost
  3. Grafikkarte AMDs neue R7- und R9-Modelle sind beschleunigte Vorgänger

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

PGP: Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
PGP
Hochsicher, kaum genutzt, völlig veraltet
  1. OpenPGP Facebook verschlüsselt E-Mails
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Security Wie Google Android sicher macht

  1. Re: Gesunder Menschenverstand...

    somedudeatwork | 08:43

  2. Re: 2nd World Problems

    Sharra | 08:41

  3. Re: Kundenliste

    v3nd3774 | 08:38

  4. Re: Verrückt

    Sharra | 08:36

  5. Re: Sie versuchen es...

    DY | 08:34


  1. 08:34

  2. 08:30

  3. 08:18

  4. 07:35

  5. 07:10

  6. 18:12

  7. 18:04

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel