Tesla Model S: Elektroauto wird Auto des Jahres in den USA
Tesla Model S: Erstes Elektro-Auto des Jahres (Bild: Tesla Motors)

Tesla Model S Elektroauto wird Auto des Jahres in den USA

Das US-Auto des Jahres 2013 hat keinen Verbrennungsantrieb: Das US-Magazin Motor Trend hat den Titel dem Elektroauto Tesla Model S verliehen.

Anzeige

Das US-Automagazin Motor Trend hat das Elektroauto Tesla Model S zum Auto des Jahres 2013 gekürt. Es ist das erste Mal, dass ein Auto ohne Verbrennungsantrieb diesen Titel bekommt.

Das Auto sei der schnellste Viertürer, der je in den USA gebaut wurde, es sei so agil wie ein Sportwagen und fahre sich dabei so sanft und mühelos wie ein Rolls-Royce, schwärmt das Magazin. Das Model S sei "in jeder Hinsicht ein wirklich bemerkenswertes Automobil". Deswegen sei es "unser Auto des Jahres 2013".

  • Model S ist Teslas Elektro-Pkw. (Foto: Tesla Motors)
  • In dem Auto sollen fünf Erwachsene und zwei Kinder Platz finden. (Foto: Tesla Motors)
  • Das Auto hat zwei Kofferräume: einen vorn, ... (Foto: Tesla Motors)
  • ... den anderen hinten. (Foto: Tesla Motors)
  • Das Fahrzeug ist seit Mitte 2012 in den USA auf dem Markt. Bei uns wird es 2013 erhältlich sein. (Foto: Tesla Motors)
  • Tesla lagen Ende 2011 bereits 8.000 Bestellungen vor. (Foto: Tesla Motors)
  • Model S und der Tesla Roadster (Foto: Tesla Motors)
Model S ist Teslas Elektro-Pkw. (Foto: Tesla Motors)

Motor Trend vergibt den Titel "Auto des Jahres" seit 1949. Es ist das erste Mal, dass ein reines Elektroauto mit diesem Titel ausgezeichnet wurde.

Es ist indes nicht das erste Auto des Jahres mit einem alternativem Antrieb: Zuvor hatte das Magazin bereits die Hybridautos Toyota Prius und Chevrolet Volt gewählt. Als Hybridfahrzeuge haben beide aber neben dem Elektromotor noch eine Verbrennungsmaschine.


Artur01 16. Nov 2012

Ein Tesla rentiert sich sehr. Wenn man vergleicht mit einem gleichen Auto in der...

ChMu 16. Nov 2012

Und? Beim deutschen Preis die Steuer abgezogen? Der US Preis ist Netto. Der Tesla...

Anonymer Nutzer 16. Nov 2012

Den Umweltschutz (sofern einer entsteht) bekommen wir nicht geschenkt. Lukrativ wird das...

Anonymer Nutzer 16. Nov 2012

Was hättest Du denn erwartet? Dass sie Verlust schreiben, damit sie Kunden Elektroautos...

Tantris 16. Nov 2012

Toll, die Beine der Kids in der Knautschzone ... na ja Energie wird durch Deformierung...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  3. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel