Telmap M8: Navigationssoftware gratis für Android und iOS
M8 gratis für Android und iOS (Bild: Telmap)

Telmap M8 Navigationssoftware gratis für Android und iOS

Telmap hat die Navigationssoftware M8 kostenlos für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht und tritt damit in Konkurrenz zu Google Maps und Apple Karten. Bisher gab es eine Navigationslösung von Telmap bereits gratis für O2-Kunden.

Anzeige

Die Intel-Tochter Telmap bietet die eigene Navigationslösung nun unter der Bezeichnung M8 pauschal für alle Geräte mit Android und iOS gratis zur Nutzung an. O2-Kunden konnten die Telmap-Software Navigator bereits länger kostenlos nutzen. Die Telmap-App verwendet das Kartenmaterial der Autonavigationsspezialisten von Tomtom. Mittels Stimmenführung kann sich der Nutzer zum Ziel navigieren lassen. Die App soll Navigation per Auto und eine Fußgängernavigation bieten.

  • M8 für Android (Bilder: Telmap)
  • M8 für Android
  • M8 für Android
  • M8 für iOS
  • M8 für iOS
  • M8 für iOS
M8 für Android

Neben den Navigationsfunktionen soll M8 auch die lokale Suche vereinfachen. Dazu wurden die Dienste von Das Örtliche, HRS, Tripadvisor, Yelp, Kaufda und Coupies direkt in die App integriert, um diese bequem zu durchsuchen. Damit soll die Suche nach Restaurants, Cafés, Geschäften oder Ausgehadressen vereinfacht werden. Auch Angebote von Händlern und Dienstleistungen aus der Umgebung soll die App anzeigen. Der Ansatz der M8-App ist es, dass die Nutzer damit nach bestimmten Läden suchen und sich dann direkt mit der App dahin navigieren lassen.

Telmap-App benötigt Internetverbindung

Bei M8 handelt es sich um einen Online-Navigationsdienst. Das bedeutet, die Software muss ständig eine Internetanbindung haben. Dadurch eignet sich die Navigationsanwendung nur für Nutzer mit einer ausreichend dimensionierten Datenflatrate. Im Ausland ist die Navigationslösung nur mit hohen Kosten nutzbar, weil hier zusätzlich vergleichsweise hohe Roaminggebühren dazukommen. Hier haben Onboard-Lösungen den Vorteil, dass sie auch im Ausland genutzt werden können, ohne dass schwer kalkulierbare zusätzliche Kosten anfallen.

Telmaps M8 steht für Geräte mit Android 2.1 und höher kostenlos in Googles Play Store zum Herunterladen bereit. Die Version für iOS kann über Apples App Store gratis bezogen werden.

Im September 2011 kaufte Intel das israelische Unternehmen Telmap auf.


fratze123 21. Feb 2013

Was für 'ne Bewertung? Ich dachte, es geht um Navigation?

Whampa 20. Feb 2013

Bei Waze hast du die Möglichkeit, direkt Marker in die Karte zu setzen, wo das Material...

Analysator 19. Feb 2013

Zu kleiner Markt. Und auf diesem zu kleinen Markt braucht die Nokia - Käuferschaft das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Prozessmanager/in
    Universität zu Köln, Köln
  2. Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Operations Research im Bereich logistische Netzplanung
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  3. IT-Business-Analyst (m/w)
    DA Deutsche Allgemeine Versicherungen, Oberursel bei Frankfurt
  4. Informatikerin / Informatiker
    Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Eve Online

    Überarbeitete Wurmlöcher

  2. Samsung

    Smartwatch Gear S mit Telefonfunktion wird teuer

  3. Telefónica und E-Plus

    E-Plus wird hundertprozentige Telefónica-Tochter

  4. Lumia 830

    Microsofts günstigeres Lumia 930 bald verfügbar

  5. Matchstick

    Offene Chromecast-Alternative mit Firefox OS

  6. Firefox/Chrome

    BERserk hätte verhindert werden können

  7. 16 Nanometer FinFETs

    ARMs Cortex A57-Kern erreicht 2,3 GHz

  8. Arducorder Mini

    Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

  9. Goethe, Schiller, Lara Croft

    Videospiele gehören in den Schulunterricht

  10. Bundesnetzagentur

    "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Trainingscamp NSA: Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
Trainingscamp NSA
Ex-Spione gründen High-Tech-Startups
  1. Vorratsdatenspeicherung NSA darf weiter Telefondaten von US-Bürgern sammeln
  2. Prism-Programm US-Regierung drohte Yahoo mit täglich 250.000 Dollar Strafe
  3. NSA-Ausschuss Grüne "frustriert und deprimiert" über Schwärzung von Akten

    •  / 
    Zum Artikel